• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

danzkoppel

News
DANZKOPPEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Conneforde/Spohle

Heimatverein
Neuer „Baas“ ist endlich gefunden

Neuer „Baas“ ist endlich gefunden

Die Mitglieder werden immer älter, jüngere kommen nicht dazu. Allerdings hat sich der Vorstand mit Andreas Säfken (46) und Christoph Möllenberg (36) nun deutlich verjüngt.

Neuenwege

Erntefest
„Linda“ und „Hela“ beim Umzug beliebt

„Linda“ und „Hela“ beim Umzug  beliebt

Die Neuenweger Danzkoppel tanzte in Holzschuhen. 18 Festwagen hatten sich zum großen Umzug angemeldet.

Neuenwege

Erntefest
„Linda“ und „Hela“ heiß geliebt

„Linda“ und „Hela“ heiß geliebt

Die Neuenweger Danzkoppel tanzte in Holzschuhen. 18 Festwagen hatten sich zum großen Umzug angemeldet.

Spohle/Conneforde

Brauchtum
Sonnenwendfeier findet unverändert statt

Sonnenwendfeier findet unverändert statt

Die Sonnenwendfeier ist für den Heimatverein Conneforde stets der Höhepunkt der Vereinsjahres. Das Prozedere bleibt unverändert. Die Feuerrede wird in diesem Jahr Hans-Gerd Harms aus Ocholt halten.

Spohle/Conneforde

Brauchtum
Sonnenwendfeier findet unverändert statt

Sonnenwendfeier findet unverändert statt

Die Sonnenwendfeier ist für den Heimatverein Conneforde stets der Höhepunkt der Vereinsjahres. Das Prozedere bleibt unverändert. Die Feuerrede wird in diesem Jahr Hans-Gerd Harms aus Ocholt halten.

Neuenwege

Maibaumsetzen in Neuenwege

Der Heimat- und Bürgerverein Neuenwege lädt am Sonntag, 1. Mai, zum Maibaumsetzen nach Neuenwege ein. Am Clubhaus ...

Neuenwege

Maibaumsetzen in Neuenwege

Der Heimat- und Bürgerverein Neuenwege lädt am Sonntag, 1. Mai, zum Maibaumsetzen nach Neuenwege ein. Am Clubhaus ...

Flächenbrand und Biikefeuer

Flächenbrand und Biikefeuer

Ihren spektakulärsten Einsatz hatte die Freiwillige Feuerwehr Mollberg im vergangenen Jahr am 23. August. Ein Stoppelfeld ...

Conneforde/Obenstrohe

Hauptversammlung
Heimatverein Conneforde bangt um seinen Fortbestand

Heimatverein Conneforde bangt um seinen Fortbestand

Der Heimatverein Conneforde bangt um seinen Fortbestand. Bei der Jahreshauptversammlung im „Spohler Krug“ wurde ...

Conneforde

Hauptversammlung
Heimatverein um Zukunft bange

Heimatverein um Zukunft bange

Der Heimatverein Conneforde bangt um seinen Fortbestand. Bei der Jahreshauptversammlung im „Spohler Krug“ wurde ...

Conneforde

Vereinsführung
Noch kein erster „Baas“ in Sicht

Noch kein erster „Baas“ in Sicht

Im Oktober 2015 war erster Vorsitzender Hans-Gerd Wefer gestorben. Ein Nachfolger ist auch im Vorfeld der Hauptversammlung am 23. Februar bislang nicht gefunden.

Conneforde

Vereinsführung
Noch kein erster „Baas“ in Sicht

Noch kein erster „Baas“ in Sicht

Im Oktober 2015 war erster Vorsitzender Hans-Gerd Wefer gestorben. Ein Nachfolger ist auch im Vorfeld der Hauptversammlung am 23. Februar bislang nicht gefunden.

Tweelbäke

Konzert
In 35 Jahren Gästen viel Freude bereitet

In 35 Jahren Gästen viel Freude bereitet

Seit 35 Jahren gibt es das Akkordeonorchester. Zur Geburtstagsfeier kamen auch die Neenweger Danzkoppel und der Seemannschor Oldenburg.

Streekermoor/Tweelbäke

Konzert
In 35 Jahren viel Freude bereitet

In 35 Jahren viel Freude bereitet

Seit 35 Jahren gibt es das Akkordeonorchester. Zur Geburtstagsfeier kamen auch die Neenweger Danzkoppel und der Seemannschor Oldenburg.

Conneforde/Obenstrohe

Trauer um Hans-Gerd Wefer

Trauer um Hans-Gerd Wefer

Der Heimatverein Conneforde trauert um Hans-Gerd Wefer. Er starb am Freitag im Alter von 68 Jahren nach langer ...

Conneforde

Trauer um Hans-Gerd Wefer

Trauer um Hans-Gerd Wefer

Der Heimatverein Conneforde trauert um Hans-Gerd Wefer. Er starb am Freitag im Alter von 68 Jahren nach langer ...

Neuenwege

Erntefest
Bunter Umzug durch Neuenwege

Bunter Umzug durch Neuenwege

Der Heimat- und Bürgerverein Neuenwege begrüßte viele Gruppen aus der Nachbarschaft. Der Umzug startete diesmal bei Familie Seghorn am Wesselsweg.