• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

Urteil der Woche
Wirtshausbesuch während der Reha ist keine Therapiemaßnahme

Wirtshausbesuch während der Reha ist keine Therapiemaßnahme

Eine Reha-Patientin unternahm mit Mitpatienten einen abendlichen Ausflug zu einer Gaststätte und verunglückte dabei. Handelt es sich in diesem Fall um einen Arbeitsunfall? Dazu urteilte das Landessozialgericht Baden-Württemberg.

Erbrechts-Tipp
Nachlasspfleger kann Europäisches Nachlasszeugnis beantragen

Nachlasspfleger kann Europäisches Nachlasszeugnis beantragen

Befindet sich der Nachlass im europäischen Ausland, ist ein Europäisches Nachlasszeugnis erforderlich. Doch wer darf laut der Europäischen Erbrechtsverordnung einen Antrag dafür stellen? Ein Urteil aus Schleswig gibt Aufschluss.

Gilt auch auf dem Parkplatz
2,62 Promille Atemalkoholwert im Auto rechtfertigt MPU

2,62 Promille Atemalkoholwert im Auto rechtfertigt MPU

Alkohol am Steuer ist und bleibt ein Vergehen. Dabei gelten die Testgeräte zur Atemalkoholmessung als genügend zuverlässig, um bei einem besonders hohen Wert eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) zu begründen.

Urteil der Woche
Knalltrauma durch Wühlmausfalle: Landwirt unfallversichert

Knalltrauma durch Wühlmausfalle: Landwirt unfallversichert

Wühlmäuse können schwere Schäden an Nutzpflanzen verursachen. Daher setzte ein Landwirt eine Wühlmausfalle ein, die er jedoch selbst auslöste. Die Folge war ein Knalltrauma. Greift in diesem Fall die gesetzliche Unfallversicherung?

Auf Kleiderordnung achten
Kurze Hose und Flip-Flops gehören nicht in jedes Büro

Kurze Hose und Flip-Flops gehören nicht in jedes Büro

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, wird auch die Kleidung im Büro luftiger. Manche Mitarbeiter ersetzen Hosenanzug und Krawatte dann durch kurze Hose und lockeres T-Shirt. Aber Vorsicht: Nicht in jedem Unternehmen ist lässige Sommerbekleidung gern gesehen.

Cool bleiben
Insulinpens bei maximal 25 Grad lagern

Insulinpens bei maximal 25 Grad lagern

Wer an Diabetes erkrankt ist, sollte im Sommer spezielle Vorsorge treffen. Denn trotz warmer Temperaturen muss ein Insulinpen immer kühl gelagert werden. Unterwegs hilft daher nur die Kühltasche.

Frankfurt/Main

Prozess
Falschparker muss Ersatzverkehr zahlen

Wer sein Auto falsch parkt und so eine Straßenbahn blockiert, zahlt eventuell mehr als den Strafzettel. Denn der ...

Psychische Stabilität
Familiäre Bindung kann 24-Stunden-Pflege zu Hause begründen

Familiäre Bindung kann 24-Stunden-Pflege zu Hause begründen

Wer hat Anspruch auf eine 24-Stunden-Betreuung zu Hause? Die Auswirkungen auf die psychische Stabilität eines behinderten Menschen sind bei dieser Frage zu berücksichtigen. Das hat das Sozialgericht Fulda entschieden.

Erbrechts-Tipp
Widerruf von Testament kann kurz nach dem Tod eintreffen

Widerruf von Testament kann kurz nach dem Tod eintreffen

Ein Testament ist nicht in Stein gemeißelt. Es kann widerrufen werden. Bei einem gemeinschaftlichen Testament muss die Widerrufserklärung den Ehepartner jedoch rechtzeitig erreichen. Welche Bedingungen dafür gelten, zeigt ein Urteil aus Oldenburg.

Lebensversicherungen
Interne Abwicklung oder Verkauf von Altpolicen?

Interne Abwicklung oder Verkauf von Altpolicen?

Der Verkauf von Lebensversicherungen an Abwickler sorgt für Kritik. Doch eine interne Lösung muss für Kunden nach Einschätzung von Versicherungsmathematikern nicht unbedingt besser sein. Sorgen bereitet den Experten vor allem ein Thema.

Trekking im Himalaya
Die kurze Blüte am Manaslu in Nepal

Die kurze Blüte am Manaslu in Nepal

Die Wanderung um den Manaslu in Nepal gilt als ruhige, ebenso schöne Alternative zur überlaufenen Annapurna-Runde. Auch hier bauen die Dorfbewohner nun Herbergen, steigt die Zahl der Wanderer jedes Jahr. Doch eine neue Straße nach Tibet könnte den Boom bald beenden.

Frage für einen Freund
Gibt es Toleranzgrenzen fürs Rasen?

Gibt es Toleranzgrenzen fürs Rasen?

Hier und da mal ein paar Stundenkilometer schneller - ist doch nicht so schlimm, oder? Schließlich hat die Polizei ja Toleranzgrenzen und ahndet nicht zwangsläufig jedes Vergehen. Ob das stimmt, beantwortet ein Verkehrsrechtexperte.

Altpolicen
Lebensversicherungen: Interne Abwicklung oder Verkauf?

Lebensversicherungen: Interne Abwicklung oder Verkauf?

Der Verkauf von Lebensversicherungen an Abwickler sorgt für Kritik. Doch eine interne Lösung muss für Kunden nach Einschätzung von Versicherungsmathematikern nicht unbedingt besser sein. Sorgen bereitet den Experten vor allem ein Thema.

Recht im Verkehr
Kein Bußgeld für Fahrlehrer bei Fahrschüler-Vorfahrtsverstoß

Kein Bußgeld für Fahrlehrer bei Fahrschüler-Vorfahrtsverstoß

Ein Fahrschüler missachtet die Vorfahrt, und es kommt zu einem Unfall. Welche Rolle spielt hierbei der Fahrlehrer? Kann der Ausbilder mit einem Bußgeld bestraft werden?

Urteil zu Adoption
Elterngeld trotz Weggabe des Kindes im ersten Monat

Elterngeld trotz Weggabe des Kindes im ersten Monat

Ein Ehepaar nimmt ein Baby für die vorgesehene Probezeit zur Adoptionspflege auf. Die leiblichen Eltern holen das Kind aber bereits nach drei Wochen wieder zurück. Haben die Adoptionseltern noch Anspruch auf Elterngeld?

Nachlassgrundstück
Nießbrauchrecht bei Immobilien mindert Pflichtteil des Erben

Nießbrauchrecht bei Immobilien mindert Pflichtteil des Erben

Wer ein Grundstück erbt, muss bei der Wertbestimmung das Nießbrauchsrecht berücksichtigen: Ist ein Nachlassgrundstück damit belastet, führt dies zu einer starken Minderung des objektiven Verkehrswertes.

Weg von Felsblöcken
Was tun bei Gewitter im Gebirge?

Was tun bei Gewitter im Gebirge?

Blitz und Donner können bei einer Wanderung in den Bergen ganz überraschend kommen. Dann ist es wichtig, schnell Schutz zu suchen. Doch wo ist es am sichersten?

Was übernimmt das Jobcenter?
Hartz IV: Nachhilfekosten umfassen keine Fahrtkosten

Hartz IV: Nachhilfekosten umfassen keine Fahrtkosten

Wer Hartz IV bekommt, muss die Gebühren für den Nachhilfeunterricht der Kinder nicht selbst tragen, die Fahrtkosten aber schon. Über monatliche Mobilitätskosten sind sie nämlich bereits geregelt.

Gesetz der Straße
Qualifizierter Rotlichtverstoß muss nachgewiesen werden

Qualifizierter Rotlichtverstoß muss nachgewiesen werden

Bußgeld oder Fahrverbot: Diese Strafen sind möglich, wenn man über eine rote Ampel fährt. Welche von beiden, hängt von der Dauer der Rotphase ab. Doch das macht die Sache nicht einfacher.