News
DEA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

In Kalifornien
US-Behörde beschlagnahmt fast eine Tonne Meth

US-Behörde beschlagnahmt fast eine Tonne Meth

"Es ist eine gewaltige Menge": Großer Coup für die US-Antidrogenbehörde DEA in Kalifornien. Sie beschlagnahmte Drogen mit einem Verkaufswert von rund 18 Millionen Dollar.

Andauernde Proteste
USA: Bundespolizisten werden aus Portland abgezogen

Fernab von Washington wurden von Trumps Regierung entsandte Sicherheitskräfte als "Besatzungsmacht" wahrgenommen. Nun gibt die Regierung offenbar nach und zieht die Beamten aus Portland ab. Ist der Streit damit beendet?

Festnahmen an der Küste
"Söldner" in Booten: Invasionsversuch in Venezuela?

"Söldner" in Booten: Invasionsversuch in Venezuela?

Zweiter angeblicher Invasionsversuch mit US-Beteiligung in zwei Tagen: Die Regierung des autoritären venezolanischen Präsidenten Maduro mobilisiert Tausende Soldaten, die Opposition um Guaidó weist eine Beteiligung an dem angeblichen Angriff zurück.

Jahrelange Ermittlungen
Längster Schmugglertunnel zwischen Mexiko und USA entdeckt

Längster Schmugglertunnel zwischen Mexiko und USA entdeckt

Mehr als zwanzig Meter unter der Oberfläche und ausgestattet mit Fahrstuhl und Schienensystem: Ein von US-Grenzschützern in der Stadt San Diego entdeckter Schmugglertunnel konnte selbst erfahrene Beamte in Staunen versetzen.

US-Ermittler melden Erfolg
Schlag gegen lateinamerikanische Gang MS-13

Schlag gegen lateinamerikanische Gang MS-13

Mord, Raub und Drogenhandel gehören zu den Tätigkeitsfeldern der äußerst brutalen "Mara Salvatrucha". Den US-Behörden ist nun ein großer Schlag gegen die aus Mittelamerika stammenden Gang gelungen.

Brexit und Handelskonflikte
2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise

2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise

Börsengänge spielen seit Jahren keine große Rolle in Deutschland - die Skepsis gegenüber dem Kapitalmarkt ist groß. 2019 aber fiel besonders schwach aus. Besserung für 2020 versprechen prominente Kandidaten.

Ganderkesee

Tankstelle In Ganderkesee öffnet Wieder
Sanierung ist abgeschlossen

Sanierung ist abgeschlossen

Die Tankstelle an der Raiffeisenstraße war seit dem 16. November wegen der Erneuerung des schadhaften Fahrbahndachs geschlossen.

Emlichheim

Erdölförderung
Firma verspricht Sanierung

Firma   verspricht Sanierung

Millionen Liter gesundheitsschädliches Lagerstättenwasser sind auf einem Erdölfeld in Emlichheim unbemerkt ausgetreten. Nun beraten die Behörden das weitere Vorgehen.

12,6 Milliarden Dollar Strafe
Drogenboss "El Chapo" muss lebenslang ins Gefängnis

Der mexikanische Ex-Drogenboss "El Chapo" muss lebenslang hinter Gitter, ohne Aussicht auf vorzeitige Haftentlassung. Bleibt die Frage: Wo bringt man jemanden wie "El Chapo", der schon mehrfach ausgebrochen ist, sicher unter?

Oldenburg/Bremen

Mögliche Kita In Bremen-Blumenthal
Sozialwerk Oldenburg erntet Kritik aus Bremen

Sozialwerk Oldenburg erntet Kritik aus Bremen

Seit 16 Jahren betreibt das Sozialwerk Oldenburg unter anderem eine Kita in Oldenburg. Ähnliche Pläne werden jenseits der Weser mit Bedenken aufgenommen.

Blexen

Viertgrößte Anlage In Deutschland
Wintershall-Speicher in Blexen ist verkauft

Wintershall-Speicher in Blexen ist verkauft

Das Instandhaltungsprogramm wird noch von Wintershall zum Abschluss gebracht. Ein britischer Finanzinvestor übernimmt die viertgrößte Anlage in Deutschland. Dafür werden Millionen investiert.

Hamburg

Nach Öl-Ehe 1000 Stellen in Gefahr

Das künftige Öl- und Gasförderunternehmen Wintershall DEA will nach dem Abschluss des laufenden Fusionsprozesses ...

Nach Fusion
Wintershall DEA streicht 800 Arbeitsplätze in Deutschland

Wintershall DEA streicht 800 Arbeitsplätze in Deutschland

Die Fusion der beiden großen deutschen Öl- und Gasförderunternehmen kostet viele Arbeitsplätze in Deutschland. Der Betriebsrat sagt: Das liegt auch am Verzicht auf die umstrittene Fracking-Technik.

Washington

Analyse Zu Trumps Notstand
Märchenstunde des US-Präsidenten

Märchenstunde des US-Präsidenten

Mit allen Mitteln für die Mauer zu Mexiko: Wie Donald Trump bei der Ausrufung des Notstands mit der Wahrheit umging, analysiert Washington-Korrespondent Friedemann Diederichs.

„Das ist reine Symbolpolitik“

„Das ist reine Symbolpolitik“

New York

Kriminalität
Mexikos Drogenboss kämpft um Freiheit

Mexikos Drogenboss  kämpft um Freiheit

Staatsanwälte rieben sich die Hände, als Guzmán an die USA ausgeliefert wurde. Im Drogenkrieg gleicht er einer Jagdtrophäe.

„El Chapo“

„El Chapo“

Joaquín „El Chapo“ Guzmán war der wohl mächtigste Drogenhändler der Welt. Der frühere Chef des Sinaloa-Kartells ...

Ludwigshafen/Hamburg/Kassel

Wintershall soll Dea schlucken

Die Übernahme der früheren RWE-Sparte Dea durch den Chemiekonzern BASF wird konkret. Der Ludwigshafener Chemiekonzern ...

Mega-Fusion
Dea und Wintershall: Zusammen ein deutscher Champion

Dea und Wintershall: Zusammen ein deutscher Champion

Aus Wintershall und Dea wird ein großer deutscher Öl- und Gaskonzern. Das künftige Unternehmen kann in der Weltliga mitspielen, sagt Dea-Aufsichtsratschef Lord John Browne.