• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

News
DEKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wolfsburg

Abgasaffäre
Das droht VW vor Gericht

Das droht VW vor Gericht

Vier Jahre nach seinem Beginn wirft der Abgasskandal lange Schatten. Nun ist die VW-Spitze angeklagt.

Straf- und Zivilrecht
Abgasaffäre: Die wichtigsten juristischen Baustellen für VW

Abgasaffäre: Die wichtigsten juristischen Baustellen für VW

Vier Jahre nach seinem Beginn wirft der Abgasskandal noch immer lange Schatten - nun ist die VW-Spitze wegen Marktmanipulation angeklagt. Die bisherigen rechtlichen Folgen von "Dieselgate" im Überblick.

Angst um Image und Geschäfte
Investoren fordern Schutz des Amazonas

Investoren fordern Schutz des Amazonas

Wegen der Empörung über den Raubbau an der Natur bangen immer mehr Firmen um Prestige und langfristige Geschäftsmodelle. Unternehmen kaufen nicht mehr in Brasilien ein, andere prüfen ihre Investments. Selbst vom mächtigen Agrarsektor bekommt Bolsonaro Kontra.

Braunschweig

Vw-Musterverfahren
Ansprüche nicht bündelbar

Ansprüche nicht bündelbar

Im Mammutprozess nach der Dieselaffäre müssen sich Volkswagen AG und Porsche SE mit Aktionärs-Klagen auseinandersetzen. Nach fast einem Jahr Verhandlung gibt es eine erste Entscheidung.

Dieselaffäre
Gericht klärt Zuständigkeit in VW-Musterverfahren

Gericht klärt Zuständigkeit in VW-Musterverfahren

Im Mammutprozess nach der Dieselaffäre müssen sich Volkswagen AG und Porsche SE mit Aktionärs-Klagen auseinandersetzen. Nach fast einem Jahr Verhandlung gibt es eine erste Entscheidung. Anzeichen dafür, dass das Verfahren nun Fahrt aufnimmt, fehlen weiter.

Wüsting/Beckeln

„weser-Ems Bellt“ In Wüsting
Aya ist die schönste Hündin

Aya ist die schönste Hündin

Der schönste und beste Hund kommt aus Beckeln (Samtgemeinde Harpstedt). Die Züchterin aus dem Landkreis gewinnt damit internationale Messe. Erstmals fand die Hundeschau auf dem Messegelände in Wüsting statt.

Oldenburg

Robo-Advisors Bei Banken Im Nordwesten
Anlagetipps nach Algorithmen

Anlagetipps nach Algorithmen

Das Interesse an digitalen Geldanlageprogrammen steigt. Experten erläutern, wie Robo-Advisors funktionieren, welche Vorzüge sie bieten und welche Risiken es gibt.

Analyse
Griechenland vor neuer Wende

Griechenland vor neuer Wende

Dim itris Markopoulos (44) hat es eilig. Er will den Wochenmarkt auf der Insel Salamis besuchen. Das Eiland, berühmt ...

"Geführt wie ein Start-up"
Verärgerte Aktionäre kritisieren Wirecard-Chefs

Verärgerte Aktionäre kritisieren Wirecard-Chefs

Eigentlich ist Wirecard ein Traum für jeden Investor: Vor zehn Jahren kostete die Aktie sechs Euro, heute über 150. Und dennoch sind manche Aktionäre ziemlich unzufrieden.

Oldenburg

Jobcenter Oldenburg
Jeder dritte Teilnehmer des Migrationscenters findet Arbeit

Jeder dritte Teilnehmer des Migrationscenters findet Arbeit

Besonders an dem Programm ist die parallele Förderung des Spracherwerbs und der beruflichen Qualifikation. Dabei wird auf vorhandenes Wissen aufgebaut.

Lohne

Arthaus-Reihe
Patriarch kämpft wieder um seine Töchter

Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf ...

Neuer Chef, neue Struktur
Daimler stellt Weichen für die Zukunft

Daimler stellt Weichen für die Zukunft

Ein kleines bisschen Wehmut und dann viele trockene Details. Beim Autobauer Daimler endet mit dem Abschied von Dieter Zetsche eine Ära. Und Nachfolger Ola Källenius steht gleich vor einem Megaprojekt.

Diess mit Flucht nach vorn
VW-Aktionäre nehmen sich Konzern vor

VW-Aktionäre nehmen sich Konzern vor

VW-Chef Herbert Diess ist seit gut einem Jahr im Amt - auch er konnte den Dieselskandal bislang aber nicht abschütteln. Zur Hauptversammlung tritt der Manager die Flucht nach vorn an und will Anleger und interne Kritiker mit einem Maßnahmenbündel besänftigen.

Essen

Energie
Schüler gegen Stromchef

Schüler gegen Stromchef

Die Protestbewegung „Fridays for Future“ meldete sich direkt vor den RWE-Eignern zu Wort. Konzernchef Schmitz verteidigte seinen Kurs.

Frankfurt/Main

Deutschlands Großbanken unter Druck

Deutschlands  Großbanken  unter Druck

Am Ende der Gespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank steht die Absage. Aber damit sind die Probleme nicht vom Tisch.

Wertpapierhaus der Sparkassen
Dekabank kündigt Abbau von 400 Stellen an

Dekabank kündigt Abbau von 400 Stellen an

Einbruch beim Fondsabsatz und Stellenabbau: Die Zeiten für die Dekabank werden rauer. Für das Jahr des Chefwechsels plant das Wertpapierhaus der Sparkassen vorsichtig.

Oberlandesgericht Braunschweig
Rückschlag für VW im Musterverfahren: Gericht stärkt Kläger

Rückschlag für VW im Musterverfahren: Gericht stärkt Kläger

Im VW-Dieselskandal drehte sich bislang alles um die Frage: Was wusste Ex-Chef Winterkorn wann? Im Musterverfahren der VW-Investoren gegen den Autogiganten wird aber klar, dass es nicht nur auf Winterkorns Erkenntnisse ankommt.

Massive Verluste
Musterverfahren: Anleger und VW streiten über Schadenersatz

Musterverfahren: Anleger und VW streiten über Schadenersatz

Braunschweig (dpa) - Das Musterverfahren der VW-Investoren gegen den Autobauer wird nach fast viermonatiger Unterbrechung ...

Braunschweig

VW: Großer Andrang bei Verfahren

Das Musterverfahren von VW-Anlegern gegen den Auto-Giganten ist am Montag fortgesetzt worden. Bei der mündlichen ...