• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

destatis

News
DESTATIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Autoindustrie leidet stark
Vor dem Brexit: Handel mit Großbritannien flaut weiter ab

Vor dem Brexit: Handel mit Großbritannien flaut weiter ab

Wiesbaden (dpa) - Vor dem geplanten EU-Austritt Großbritanniens ist der deutsche Außenhandel mit dem Königreich ...

Wiesbaden

Teuerungsrate
Inflation schwächt sich ab

Inflation schwächt sich ab

Sprit und leichtes Heizöl sind billiger worden. Zugleich schwächt sich der Preisanstieg bei Lebensmitteln ab.

Ausgaben für Energie sinken
Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher spüren es im Portemonnaie: Sprit und leichtes Heizöl sind deutlich billiger worden. Zugleich schwächt sich der Preisanstieg bei Lebensmitteln ab.

Wiesbaden

Außenhandel
Weniger Ausfuhren im August

Belastet von internationalen Handelskonflikten sind die deutschen Exporte im August gesunken. Insgesamt gingen ...

Rückgang im August
Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Die Ausfuhren "Made in Germany" sinken, die Elektroindustrie kassiert ihre Jahresprognose. Aussicht auf Besserung zeichnet sich bislang nicht ab.

Nach Rückschlägen
Deutsche Industrie steigert Produktion wieder

Deutsche Industrie steigert Produktion wieder

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Industrie hat sich im August nach dem jüngsten Produktionsrückgang wieder gefangen. ...

Berlin/Wiesbaden

Konjunktur
Händler bleiben optimistisch

Händler bleiben optimistisch

Die Beschäftigung ist gut, viele Löhne sind gestiegen: Das erweist sich als gute Basis.

Privatkonsum stabil
Abwärtstrend in Industrie hält an

Abwärtstrend in Industrie hält an

Internationale Handelskonflikte belasten die Geschäfte der exportorientierten deutschen Industrie. Lichtblick in dem zunehmend trüben Konjunkturbild ist der Privatkonsum.

35 Cent pro Kilometer
Millionen würden von höherer Pendlerpauschale profitieren

Millionen würden von höherer Pendlerpauschale profitieren

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Von der geplanten höheren Kilometerpauschale für Langstreckenpendler würden voraussichtlich ...

Wiesbaden/Oldenburg

Weser-Ems: Kaum noch Ölheizungen

Nirgendwo in Deutschland gibt es weniger Ölheizungen als im Nordwesten. Während bundesweit im vergangenen Jahr ...

Wiesbaden

Teuerung
Inflation so niedrig wie lange nicht

Gesunkene Energiepreise haben die Inflation in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit 19 Monaten gedrückt. ...

Gesunkene Energiepreise
Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen im September weniger für Energie zahlen als noch ein Jahr zuvor. Das dämpft die Teuerung insgesamt.

Cuxhaven/Berlin

Freizeit
Tierschützer fordern Kutschen-Verbot

Tierschützer fordern Kutschen-Verbot

Unfälle mit Kutschen finden immer mehr
Beachtung. Sind die
romantischen Touren gefährlich?

Hannover

Holzbau
Häuser aus Holz gegen Klimawandel?

Häuser aus Holz gegen Klimawandel?

Holzhäuser werden auch hierzulande immer beliebter. Die Politik will die Hürden senken.

2018 über 400.000 Eingriffe
Ein Viertel mehr Herz-Operationen als vor zehn Jahren

Ein Viertel mehr Herz-Operationen als vor zehn Jahren

Schrittmacher, Bypass, künstliche Herzklappe: Mehr als 400.000 Mal wurde 2018 in Deutschland ein Patient am Herzen operiert. Vor zehn Jahren waren es deutlich weniger. Chirurgen sehen darin einen Fortschritt.

Bertelsmann Stiftung
Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst.

Personalmangel
Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst.

Immobilienboom hält an
Häuser und Wohnungen werden immer teurer

Häuser und Wohnungen werden immer teurer

Der Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland ist ungebrochen. Käufer von Wohnungen oder Häusern müssen immer tiefer in die Tasche greifen. Nicht nur in den Metropolen steigen die Preise deutlich.

Auch auf dem Land
Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland setzt sich fort

Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland setzt sich fort

Wiesbaden (dpa) - Häuser und Wohnungen in Deutschland werden immer teurer - sowohl in den Ballungsräumen als auch ...