• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

deutsche-lufthansa

News
DEUTSCHE-LUFTHANSA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bei Lufthansa-Töchtern
Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals

Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals

Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihre für Sonntag angekündigten Warnstreiks bei vier Lufthansa-Töchtern kurzfristig ausgeweitet. In der Folge fielen einige Flüge aus. Der Streit geht ums Prinzip.

Bei Lufthansa-Töchtern
Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Zuerst wollte sie nur die Lufthansa bestreiken. Dann weitete die Gewerkschaft Ufo ihren Aufruf auf vier Tochter-Airlines aus - um ihn dann bei der Mutter wieder abzublasen. Jetzt droht sie auch für die Kerngesellschaft wieder mit Ausstand.

Frankfurt/Main

Tarif
Ufo sagt Streik bei Lufthansa ab

Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihren für Sonntagmorgen angekündigten Warnstreik bei der Lufthansa-Kerngesellschaft ...

Nach Gehaltserhöhung
Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt

Warnstreik bei Lufthansa abgesagt - Töchter werden bestreikt

Mit einem Schachzug lässt Lufthansa eine Streikdrohung der Kabinengewerkschaft Ufo ins Leere laufen. Frieden kehrt aber nicht ein, denn die Flugbegleiter sollen nun stattdessen bei mehreren Tochterunternehmen die Arbeit niederlegen.

Warnstreik angekündigt
Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik

Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohtem Warnstreik

Für Sonntag hat die Spartengewerkschaft Ufo die Flugbegleiter der Lufthansa zum Warnstreik aufgerufen. Das Binnenklima scheint vergiftet, wie ein kleiner Vorfall zeigt.

Börse in Frankfurt
Dax endet knapp im Minus trotz Brexit-Einigung

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz eines Brexit-Deals hat die verbleibende Unsicherheit dem Dax am Donnerstag ein paar ...

Zürich

Erste Maschinen von Swiss wieder im Dienst

Nach der Annullierung von 100 Flügen wegen Triebwerks-Inspektionen will die Schweizer Lufthansa-Tochter Swiss ab ...

Insolvenzrechtliche Gründe
Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten für das Veranstaltergeschäft rund um die Marke Neckermann.

Insolventer Reiseveranstalter
Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten rund um die Marke Neckermann.

Gewerkschaft der Flugbegleiter
Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs

Ufo will streiken - Lufthansa bleibt auf Gegenkurs

Frankfurt/München (dpa) - Die Folgen des für Sonntag angekündigten Warnstreiks bei der Lufthansa sind weiterhin ...

Auf der Route 27
Die unberührte Westküste Südafrikas

Die unberührte Westküste Südafrikas

Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und durch unverfälschte Natur.

Frankfurt

Bei Lufthansa droht Warnstreik

Passagiere der Lufthansa müssen an diesem Sonntag (20. Oktober) in Frankfurt und München mit Flugausfällen und ...

Kein Notfallflugplan
Showdown am Sonntag - Kann Ufo bei Lufthansa noch streiken?

Showdown am Sonntag - Kann Ufo bei Lufthansa noch streiken?

Nach zwei Jahren Kleinkrieg steuert der Konflikt zwischen der Kabinen-Gewerkschaft Ufo und Lufthansa auf einen entscheidenden Punkt zu. Am Sonntag will die Gewerkschaft beweisen, dass sie im Kranich-Konzern noch streikfähig ist.

Steigende Zahl an Tretrollern
Lime-Chef: Deutschland braucht neue E-Scooter-Infrastruktur

Lime-Chef: Deutschland braucht neue E-Scooter-Infrastruktur

Seit Juni dürfen E-Tretroller in Deutschland fahren - und sind weiter umstritten. Für den Deutschland-Chef eines der größten Anbieter, Lime, liegt das auch an der überschaubaren Infrastruktur für alternative Verkehrsmittel.

Aktuelle Studie
3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

Flugzeuge werden leichter und sparen Kerosin, die Zahnkrone passt auf Anhieb, Transport- und Lagerkosten fallen weg - schon heute macht 3D-Druck das Leben einfacher. Experten erwarten in den nächsten Jahren noch viel mehr.

DSW-Studie
Achleitner Spitzenverdiener unter Dax-Aufsichtsratschefs

Achleitner Spitzenverdiener unter Dax-Aufsichtsratschefs

Die Aufsichtsratsvorsitzenden der deutschen Börsenschwergewichte verdienen im Schnitt Hunderttausende Euro im Jahr. Manche Chefkontrolleure sind zudem besonders einflussreich.

Barrierefreiheit
Reisen mit Behinderung setzt gute Planung voraus

Reisen mit Behinderung setzt gute Planung voraus

Hohe Bordsteine, kein Servicepersonal, zu schmale Türen - Reisen kann für Menschen mit Behinderung zur Herausforderung werden. Wichtig sind verlässliche Informationen. Im Internet gibt es Hilfe.

Konkrete Arbeitskampfmaßnahmen
Gewerkschaft Ufo bei Lufthansa weiterhin auf Streik-Kurs

Gewerkschaft Ufo bei Lufthansa weiterhin auf Streik-Kurs

Frankfurt/Main (dpa) - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo bleibt in der Auseinandersetzung mit dem Lufthansa-Konzern ...

Wiefelstede

Ehrung
Auszeichnung für ein Lebenswerk

Auszeichnung für ein Lebenswerk

Große Ehre für den Wiefelsteder Unternehmer Heinz Riemer: Für sein Lebenswerk ist der Senior-Chef des Lagers 3000 jetzt mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet worden.