• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

deutsche-presse-agentur

News
DEUTSCHE-PRESSE-AGENTUR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Video

NWZ-Azubis unterwegs in Hamburg

NWZ-Azubis unterwegs in Hamburg 02:24

Wir Azubis von der Nordwest-Zeitung erlebten viel auf der diesfährlichen Azubifahrt. Wie auch im letzten Jahr, war das Reiseziel Hamburg. Dort besuchten ...

Wechsel
BVB will Ramos nach China verkaufen

BVB will Ramos nach China verkaufen

Dortmund (dpa) - Adrian Ramos wird Borussia Dortmund noch in diesem Winter Richtung China verlassen.BVB-Mediendirektor ...

Reaktionen zu NPD-Urteil
Enttäuschung und Genugtuung

Verfassungsfeindlich, aber letztlich zu bedeutungslos für ein Parteienverbot - das Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die rechtsextreme NPD hat am Dienstag Reaktionen von Enttäuschung bis Genugtuung ausgelöst.

Eigene Task Force
Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Viele Fragen sind offen im Fall des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt. Union und SPD im Bundestag wollen die Hintergründe nun mit einer eigenen Task Force klären.

Von der Norm absetzen
Verein will Mut machen: "Jeder Mensch ist kreativ"

Verein will Mut machen: "Jeder Mensch ist kreativ"

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo.

Rückendeckung von Trump
Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit

Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit

Seit Monaten wächst der Druck auf die britische Regierungschefin, ihre Brexit-Pläne offenzulegen. Wird sie in ihrer Grundsatzrede Tacheles reden? Rückendeckung bekommt sie aus den USA.

dpa-Umfrage
"Amtssprache" Deutsch: Nicht in jeder Kabine gelingt's

"Amtssprache" Deutsch: Nicht in jeder Kabine gelingt's

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Bayern-Boss Uli Hoeneß verlangt von den ausländischen Profis der Münchner, dass sie in der Kabine Deutsch sprechen. Viele pflichten ihm bei, geben Hilfestellungen. Doch zahlreiche Profis tun sich auch schwer, Deutsch zu lernen.

Vorschriftenwirrwarr in Europa
Wegwerf-SIMs für Terroristen: Was tun gegen Prepaid-Tricks?

Wegwerf-SIMs für Terroristen: Was tun gegen Prepaid-Tricks?

Ein Anruf, dann kommt eine neue SIM-Karte ins Handy - mit dieser Taktik sind Kriminelle vor Überwachung so gut wie sicher. In Europa können sie sich problemlos mit Prepaid-Karten eindecken. Damit soll nun Schluss sein, fordert die Telekom - und bekommt Rückendeckung.

"Nicht mit SPD neu verhandeln"
CDU-Innenexperte für Doppelpass-Abschaffung im Wahlprogramm

CDU-Innenexperte für Doppelpass-Abschaffung im Wahlprogramm

Gegen den Willen der Kanzlerin stimmte der CDU-Parteitag für die Abschaffung des Doppelpasses. Nun kommt das Thema wieder hoch - und prompt regt sich Kritik.

"Trainer zu sein ist Passion"
Norbert Warnatzsch mit 70 weiter am Beckenrand

Norbert Warnatzsch mit 70 weiter am Beckenrand

Jörg Woithe 1980 und Britta Steffen 28 Jahre später führte er zu Schwimm-Olympiasiegen, dazu feierte er auch mit Franziska van Almsick Erfolge: Norbert Warnatzsch kann auch zu seinem 70. Geburtstag auf eine eindrucksvolle Karriere in zwei deutschen Staaten zurückblicken.

Rivalisierende Gangs
Blutbad hinter Gittern: 26 Tote in brasilianischem Gefängnis

Blutbad hinter Gittern: 26 Tote in brasilianischem Gefängnis

Der Justizvollzug in Brasilien ist außer Kontrolle: Schon wieder kommen bei blutigen Kämpfen in einem Gefängnis zahlreiche Häftlinge ums Leben. Aus einer anderen Haftanstalt türmen über zwei Dutzend Verbrecher. Menschenrechtler nennen die Zustände mittelalterlich.

London

Vor Grundsatzrede Zum Brexit
Alles neu macht die May?

Alles neu macht die May?

Wie weit wird May gehen? Könnte die Premierministerin am Dienstag die Bereitschaft Großbritanniens ankündigen, aus dem europäischen Binnenmarkt auszusteigen? Die Zeichen in London stehen erstmal auf Konfrontationskurs.

IW-Studie
Studie: Flüchtlingszuwanderung kann Wachstum ankurbeln

Studie: Flüchtlingszuwanderung kann Wachstum ankurbeln

Für ihre Flüchtlingspolitik muss Bundeskanzlerin Merkel viel Kritik einstecken. Für die deutsche Wirtschaft kann die Zuwanderung Hunderttausender Menschen Ökonomen zufolge jedoch positiv sein.

Warnung vor Handelskrieg
Anspannung vor Mays Brexit-Rede

Anspannung vor Mays Brexit-Rede

Wie weit wird May gehen? Könnte die Premierministerin am Dienstag die Bereitschaft Großbritanniens ankündigen, aus dem europäischen Binnenmarkt auszusteigen? Die Zeichen in London stehen erstmal auf Konfrontationskurs. Selbst von "Handelskrieg" ist schon die Rede.

Behördenpannen
Fall Amri beschäftigt Bundestag

Fall Amri beschäftigt Bundestag

Islamist und Dealer - hatte sich Anis Amri vor dem Attentat in Berlin gar mit Drogen aufgeputscht? Warum er trotz intensiver Beobachtung ein Blutbad anrichten konnte, soll wohl ein Untersuchungsausschuss aufklären. Das BKA legt eine Chronologie des Falls vor

Protest gegen Merkel
Erika Steinbach tritt aus der CDU aus

Erika Steinbach tritt aus der CDU aus

Sie ist eine der umstrittensten Politikerinnen der CDU - und nun kehrt sie ihrer Partei den Rücken: Erika Steinbach. Bevor sie geht, teilt sie kräftig aus. Vor allem gegen die Kanzlerin.

Austritt aus der CDU
Erika Steinbach rechnet mit Merkel ab

Erika Steinbach rechnet mit Merkel ab

42 Jahre ist Erika Steinbach in der CDU aktiv gewesen. Nun kehrt die konservative Bundestagsabgeordnete der Partei den Rücken und wünscht der AfD den Einzug in den Bundestag. Einem Seitenwechsel erteilt die 73-Jährige eine Absage, ihr Mandat aber will sie nicht hergeben.

Mindestens zehn Tote
Wieder blutige Kämpfe in brasilianischem Gefängnis

Wieder blutige Kämpfe in brasilianischem Gefängnis

Schon wieder kommen bei Revierkämpfen hinter Gittern mehrere Gefangene ums Leben. Mächtige Gangs ringen in Brasilien um die Kontrolle der Gefängnisse. Zudem sind die Haftanstalten total überfüllt.

Rottenburg Am Neckar

Islamkritiker
Umstrittener Bestsellerautor Udo Ulfkotte ist tot

Umstrittener Bestsellerautor Udo Ulfkotte ist tot

Der 56-Jährige starb im Alter von 56 Jahren an einen Herzinfarkt. Der frühere Journalist wetterte in seinen Büchern immer wieder gern gegen Ex-Kollegen und Moslems.