• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

deutsche-umwelthilfe

News
DEUTSCHE-UMWELTHILFE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Energie
Weihnachten in der Energiekrise: Bleibt es zum Fest dunkel?

Weihnachten in der Energiekrise: Bleibt es zum Fest dunkel?

Nach den durch Corona gedämpften Weihnachtsfesten der letzten Jahre soll es nun endlich wieder heimelige Weihnachtsstimmung geben. Doch die Inflation treibt zum Energiesparen. Es könnte ungemütlich werden.

Sorge vor Energieknappheit
Städte und Gemeinden mahnen schnelle Preisbremse an

Städte und Gemeinden mahnen schnelle Preisbremse an

Die Umwelthilfe fordert Städte und Gemeinden auf, in der Advents- und Weihnachtszeit keine Lichterketten aufzuhängen. Was sagt der Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebunds dazu?

Berlin

Habeck zur Energiekrise
Zwei Atomkraftwerke bleiben wohl bis April 2023 am Netz

Zwei Atomkraftwerke bleiben wohl bis April 2023 am Netz

Ein Weiterbetrieb zweier Atomkraftwerke über 2022 hinaus wird immer wahrscheinlicher. Wirtschaftsminister Habeck hat nun angekündigt, dass alle Vorkehrungen für dieses Szenario getroffen würden.

Energiekrise
Habeck rechnet mit Atomkraft-Weiterbetrieb bis April 2023

Habeck rechnet mit Atomkraft-Weiterbetrieb bis April 2023

Ein Weiterbetrieb der zwei Atomkraftwerke in Bayern und Baden-Württemberg über 2022 hinaus wird immer wahrscheinlicher. Wirtschaftsminister Habeck hat nun angekündigt, dass alle Vorkehrungen für dieses Szenario getroffen würden.

Borkum/Amsterdam

Kritiker befürchten Umweltfolgen
Niederländischer Konzern steckt 500 Millionen Euro in Gasförderung vor Borkum

Niederländischer Konzern steckt 500 Millionen Euro in Gasförderung vor Borkum

Die Gasförderung vor der Insel Borkum gilt als umstritten. Nun hat der niederländische Konzern One-Dyas seine Entscheidung getroffen: Es soll eine halbe Milliarde Euro investiert werden.

Lubmin

Nord Stream 1 und 2
Von unbenutzt zu unbenutzbar – Druckprobleme legen Pipelines lahm

Von unbenutzt zu unbenutzbar – Druckprobleme legen Pipelines lahm

Beide deutsch-russischen Gasleitungen durch die Ostsee haben zum Wochenstart mit Druckproblemen zu kämpfen. Nach Nord Stream 2 meldete auch ihre ältere Schwester-Pipeline Nord Stream 1 einen Druckabfall.

Sabotage-Verdacht
Dänemark: Gaslecks in der Ostsee sind kein Unfall

Dänemark: Gaslecks in der Ostsee sind kein Unfall

Mehrere Lecks fast zeitgleich an den Gas-Pipelines von Russland nach Deutschland gelten als ungewöhnlich. Noch sind die Ursachen unklar. Aber in mehreren Ostsee-Staaten mag man kaum an Zufälle glauben.

Energiekrise
Deutsche Umwelthilfe für Verzicht auf Weihnachtsbeleuchtung

Deutsche Umwelthilfe für Verzicht auf Weihnachtsbeleuchtung

Ein beleuchteter Baum pro Stadt und Gemeinde? Mit Blick auf den Ukraine-Krieg und das Klima fordert der Chef der Deutschen Umwelthilfe für Weihnachten 2022 zum Innehalten auf - und zu Solidarität.

Wilhelmshaven/Berlin

Energiewende in Wilhelmshaven
Deutsche Umwelthilfe klagt gegen Amt

Deutsche Umwelthilfe klagt gegen Amt

Die Wilhelmshavener Anschlussleitung für das LNG-Terminal soll maximal zehn Jahre fossiles Erdgas transportieren dürfen. Geklagt wird gegen das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie.

Atomkraftwerk
Isar 2 müsste für längere Laufzeit repariert werden

Isar 2 müsste für längere Laufzeit repariert werden

Lange hieß es, der Atommeiler Isar 2 sei jederzeit bereit, auch über das Jahresende hinaus Strom zu produzieren. Nun räumt der Betreiber ein, dass die Anlage dafür erstmal fit gemacht werden muss.

Prozesse
Umweltschützer: Gegen Mercedes-Benz in nächste Instanz gehen

Umweltschützer: Gegen Mercedes-Benz in nächste Instanz gehen

Eine Klage von Umweltschützern gegen Mercedes-Benz ist in erster Instanz abgewiesen worden. Das Gericht sieht Gesetzgeber in der Verantwortung. Die Kläger wollen nun in die nächste Instanz gehen.

CO2-Ausstoß
Ökobauer gegen Autobauer: Klima-Klage gegen VW vertagt

Ökobauer gegen Autobauer: Klima-Klage gegen VW vertagt

Wenn es ein einzelner Ökolandwirt mit einem Weltkonzern aufnimmt, ist das ein ungleiches Duell. Unterstützt von Greenpeace will der Kläger ein baldiges Verkaufsverbot für Benziner- und Dieselautos durchsetzen. Nun geht sein Verfahren gegen VW in die Verlängerung.

Wilhelmshaven/Friesland

Serie „Zukunft Leben“
Wenn Smartphones zum Umweltproblem werden

Wenn Smartphones zum Umweltproblem werden

Allein in Deutschland werden jährlich mehr als 22 Millionen Smartphones verkauft. Ihre Herstellung frisst jede Menge Energie und wertvolle Rohstoffe und sie sind nicht auf Langlebigkeit ausgelegt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Smartphones und Nachhaltig im Überblick.

Wilhelmshaven

Geplante Importe aus Kanada
Umweltschützer warnen vor „rotem Wasserstoff“ aus Atomstrom in Wilhelmshaven

Umweltschützer warnen vor „rotem Wasserstoff“ aus Atomstrom in Wilhelmshaven

Umweltverschmutzung
Verbände fordern nach Fischsterben Stopp von Oder-Ausbau

Verbände fordern nach Fischsterben Stopp von Oder-Ausbau

Wie kann die Oder nach dem großen Fischsterben besser geschützt werden? Umweltschützer fordern einen Stopp des Ausbaus und hoffen auf klärende Gespräche zwischen Deutschland und Polen.

Klimaschutz-Ziele
Klimapläne für Gebäude- und Verkehrssektor lückenhaft

Klimapläne für Gebäude- und Verkehrssektor lückenhaft

Sein Klimaziel für das vergangene Jahr hat Deutschland verfehlt. Das liegt nicht zuletzt an den Bereichen Verkehr und Gebäude. Die zuständigen Ministerien steuern zwar nach - aber wohl nicht ausreichend.

Steuern
Milliarden-Quelle Dienstwagen: Chance fürs 9-Euro-Ticket?

Milliarden-Quelle Dienstwagen: Chance fürs 9-Euro-Ticket?

In der Debatte um Nachfolgelösungen für das 9-Euro-Ticket ist vor allem strittig, wer zahlt. Dabei rückt eine Reform der Dienstwagenbesteuerung in den Blick, die viele schon lange für überfällig halten.

Abfall
Mehr Biotonnen, mehr Gas? Müllbranche fordert Maßnahmen

Mehr Biotonnen, mehr Gas? Müllbranche fordert Maßnahmen

Ob vergammeltes Obst, Salatreste oder Grünschnitt: In Biotonnen werden organische Abfälle gesammelt, die in manchen Anlagen zur Gasgewinnung genutzt werden. Gas aus einer heimischen Quelle?

Agrar
Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau

Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau

Die Landwirte in Deutschland rüsten sich bereits für den weiteren Getreideanbau. Kurz vor der Aussaat gibt es für sie nun Klarheit.