• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

deutscher-hausärzteverband

News
DEUTSCHER-HAUSÄRZTEVERBAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Keine Priorisierungen mehr
Corona-Impfung für alle möglich - aber Geduld weiter nötig

Corona-Impfung für alle möglich - aber Geduld weiter nötig

Jeder, der möchte, kann sich nun um einen Termin für eine Corona-Impfung bemühen. Die sogenannte Priorisierung fällt grundsätzlich weg. Trotzdem heißt es für viele weiterhin: Geduld haben und warten.

Ansturm erwartet
Impfpriorisierung endet am 7. Juni

Impfpriorisierung endet am 7. Juni

Am 7. Juni soll die Impfpriorisierung enden. Gesundheitsminister Spahn bittet jedoch um Geduld - nicht alle Impfwilligen würden innerhalb weniger Tage einen Termin bekommen.

Corona-Pandemie
Impfpriorisierung endet am 7. Juni - Mehr Dosen erwartet

Impfpriorisierung endet am 7. Juni - Mehr Dosen erwartet

Am 7. Juni soll die Impfpriorisierung enden. Gesundheitsminister Spahn bittet jedoch um Geduld - nicht alle Impfwilligen würden innerhalb weniger Tage einen Termin bekommen.

Bundesweit
Priorisierung bei Corona-Impfungen soll am 7. Juni enden

Priorisierung bei Corona-Impfungen soll am 7. Juni enden

Die Corona-Impfungen nehmen immer mehr Tempo auf. Doch bisher konnten sich längst nicht alle impfen lassen, die es wollen. Jetzt gibt es ein konkreten Termin für das Ende der Priorisierung.

Bildung
Landkreise fordern normalen Unterricht im Juni

Landkreise fordern normalen Unterricht im Juni

Die Corona-Zahlen werden besser - wann ist die Rückkehr zu halbwegs normalem Leben möglich? Die Forderungen nach Lockerungen an den Schulen und anderswo werden lauter. Andere warnen schon vor einer vierten Welle.

Interview mit Vareler Hausarzt
Impfbriefe sorgen für Verwirrung

Impfbriefe sorgen für Verwirrung

Kein Versorgungsmangel
Lieferengpässe bei Arzneien: Ersatzpräparate sind verfügbar

Lieferengpässe bei Arzneien: Ersatzpräparate sind verfügbar

Blutdrucksenker, Magensäureblocker und Schmerzmittel: Manche Medikamente sind immer wieder vorübergehend nicht verfügbar. Das macht Apotheken Arbeit und zwingt Ärzte zu Alternativen. Auch die Pandemie sorgte zeitweilig für Turbulenzen.

Gesundheit
Apotheken und Ärzte ringen mit Lieferengpässen bei Arzneien

Apotheken und Ärzte ringen mit Lieferengpässen bei Arzneien

Blutdrucksenker, Magensäureblocker und Schmerzmittel: Manche Medikamente sind immer wieder vorübergehend nicht verfügbar. Das macht Apotheken Arbeit und zwingt Ärzte zu Alternativen.

Ostertage
Laschet will über wirkungsvolle Maßnahmen nachdenken

Laschet will über wirkungsvolle Maßnahmen nachdenken

CDU-Chef Armin Laschet sieht weiteren Handlungsbedarf, um die Corona-Zahlen einzudämmen - eine Lösung hat er aber noch nicht.

Hannover/Oldenburg/Lohne

Pilotprojekt in Niedersachsen
Hausärzte stellen Bedingungen für Corona-Impfungen

Hausärzte stellen Bedingungen für Corona-Impfungen

Ab Anfang März sollen in einzelnen Arztpraxen in Niedersachsen Corona-Impfungen erprobt werden. Die Hausärzte sehen sich grundsätzlich dafür gerüstet, stellen aber drei Mindestforderungen.

Bremen

Hausarzt wirbt für Verständnis

Ärzte dürfen Patienten unter Umständen einen Besuch in der Praxis verweigern. Gerade in Corona-Zeiten kann das ...

Gesundheit
Gegen Grippe impfen? Was in Corona-Zeiten angezeigt ist

Gegen Grippe impfen? Was in Corona-Zeiten angezeigt ist

Zwei Krankheiten, ähnliche Risikogruppen: Mit Covid-19 und Grippe steht das Gesundheitssystem in diesem Herbst und Winter vor einer doppelten Herausforderung. Was kann der Einzelne tun?

Keine Versorgungsengpässe
Spahn ruft zur Grippeimpfung auf

Spahn ruft zur Grippeimpfung auf

Wegen der Corona-Krise hat die Regierung in diesem Jahr mehr Grippeimpfstoff bestellt, um das Gesundheitssystem vor Überlastungen zu schützen. In einigen Arztpraxen werden die Impfdosen aber trotzdem knapp. Gesundheitsminister Spahn versichert: Es gebe keine Engpässe und ruft zur Impfung auf.

Kein Testpflicht-Chaos
Auch "Ballermann Bulgariens" als Risikogebiet eingestuft

Auch "Ballermann Bulgariens" als Risikogebiet eingestuft

Allmählich enden die Ferien. Für Heimkehrer aus vielen Urlaubsregionen heißt das: Corona-Test muss sein. Chaos an den Flughäfen blieb bislang aus. Wie läuft das alles ab, wer trägt die Kosten und was sagen Ärzte zu den Pflichttests?

Rückkehr aus Risikogebieten
Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Nach und nach enden die Sommerferien - und für Heimkehrer aus vielen Staaten bedeutet das beim Eintreffen in Deutschland: Nicht nur Koffer auspacken, sondern auch einen Corona-Test machen. Wie läuft das ab?

Kurz vor Ende der Sommerferien
Start für kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer

In den ersten Bundesländern enden demnächst die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Sie können sich nun generell auf Corona testen lassen - für einige gelten aber strengere Regeln.

Meitingen/Seligenstadt

ZusammenhÄnge
Gleiche Erreger: Windpocken und Gürtelrose

Gleiche Erreger: Windpocken und Gürtelrose

Windpocken und Gürtelrose sind zwei unangenehme Krankheiten, die durch das gleiche Virus verursacht werden. Und beide können richtig Probleme machen – ein Überblick.

Ansteckung möglich
Der Zusammenhang zwischen Windpocken und Gürtelrose

Der Zusammenhang zwischen Windpocken und Gürtelrose

Windpocken und Gürtelrose sind zwei unangenehme Krankheiten, die durch das gleiche Virus verursacht werden. Und beide können richtig Probleme machen - ein Überblick.