• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

deutsches-jugendinstitut

News
DEUTSCHES-JUGENDINSTITUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Familien nervös
Fallzahlen steigen - Kitas und Schulen sollen offen bleiben

Fallzahlen steigen - Kitas und Schulen sollen offen bleiben

Die Zahl der entdeckten Corona-Fälle ist in den vergangenen Tagen stark gestiegen. Die politische Ansage seit dem Sommer ist: Kitas und Schulen sollen unbedingt offen bleiben. Das Ziel wurde jetzt noch einmal bekräftigt und mit Zahlen untermauert.

Analyse
Noch immer eine eigene Identität

Noch immer eine eigene Identität

Wie nehmen junge Menschen aus Westdeutschland 30 Jahre nach der Wiedervereinigung den Osten wahr? „Jammer-Ossis“ ...

Studie zur Kinderbetreuung
Kita-Personalnot: Mehr Erzieher werden gebraucht

Kita-Personalnot: Mehr Erzieher werden gebraucht

Beim Ausbau von Kita-Plätzen hat sich zuletzt viel getan, doch vielerorts passen weiter wenige Erzieherinnen auf viele Kinder auf. Das gefährde den Bildungsauftrag, warnen Experten. Die Bundesfamilienministerin widerspricht.

Hygiene und Lüften
Giffey empfiehlt Kitas nötige Corona-Maßnahmen

Die Kita-Schließungen vor dem Sommer haben viele Familien unter großen Stress gesetzt. Wie auch an den Schulen ist im neuen Kita-Jahr nun wieder "Regelbetrieb" geplant, so weit das möglich ist.

"Kita-Register" startet
Giffey will erneute Kita-Schließungen verhindern

Giffey will erneute Kita-Schließungen verhindern

Die Kita-Schließungen vor dem Sommer haben viele Familien unter großen Stress gesetzt. Wie auch an den Schulen ist im neuen Kita-Jahr nun wieder "Regelbetrieb" geplant, so weit das möglich ist.

München

Geld
Vom Sparschwein zum ersten Konto

Vom Sparschwein zum ersten Konto

Geld gehört zum Alltag. Wer von klein auf lernt, damit umzugehen, hat die Chance, als Erwachsener seine Finanzen gut im Griff zu haben.

Finanzielle Bildung
Taschengeld hilft Kindern beim Umgang mit Geld

Taschengeld hilft Kindern beim Umgang mit Geld

Woher soll ein Kind wissen, wie man Geld vernünftig verwaltet oder Beträge korrekt vergleicht und damit vielleicht sogar spart? Eltern können mit dem Taschengeld das Bewusstsein dafür schärfen.

Für Smartphone und Tablet
Ablenkung für Kinder: So finden Eltern gute Apps

Ablenkung für Kinder: So finden Eltern gute Apps

Apps auf dem Tablet oder Smartphone können Kinder für eine beachtliche Zeit beschäftigen. Umso wichtiger, dass die Inhalte sinnvoll und altersgerecht sind. Worauf sollten Eltern achten?

Vom Sparschwein zum Konto
Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen

Wie Kinder den Umgang mit Geld lernen

Geld gehört zum Alltag. Wer von klein auf lernt, damit umzugehen, hat die Chance, als Erwachsener seine Finanzen souverän im Griff zu haben. Wie Eltern ihre Kinder in Sachen Finanzen fitmachen können.

Wunsch nach Rollentausch
Mütter in der Corona-Krise

Mütter in der Corona-Krise

Statt Blumen oder Schokolade zum Muttertag wünschen sich viele Frauen schon lange mehr Unterstützung im Haushalt und bei der Erziehung. Bringt die Corona-Krise den Rollentausch - oder ein Rollback?

Zeitkorridor offen
Familienminister wollen Kitas "behutsam" öffnen

Familienminister wollen Kitas "behutsam" öffnen

Millionen Eltern betreuen ihre Kinder derzeit zuhause. Viele fühlen sich von der Politik allein gelassen, weil Geschäfte und Schulen öffnen, aber Kitas dicht bleiben. Die Familienminister von Bund und Ländern haben beraten - besonders konkret ist das Ergebnis nicht.

Leer

Bildung
FDP fordert Ganztagsbetreuung in der Grundschule

„Die Bundesregierung macht bei der Ganztagsbetreuung in der Grundschule leere Versprechungen.“ Diese Ansicht vertritt ...

Berlin

Soziale Netzwerke
Zwischen Neonröhren und pinkem Späti

Zwischen Neonröhren und pinkem Späti

Einen Besuch im „Selfie-Museum“ lassen sich manche einiges kosten – dafür gibt es 25 austauschbare Foto-Sets auf 1000 Quadratmetern.

Jugendgewalt
Wird die Jugend krimineller? "Das Gegenteil ist der Fall"

Wird die Jugend krimineller? "Das Gegenteil ist der Fall"

Die Jugendgewalt von Augsburg nehmen Politiker zum Anlass, sich zu Wort zu melden. Experten aber sehen das Szenario einer immer gewaltbereiteren Jugend als Stimmungsmache. Die Jugendkriminalität in Deutschland geht stetig zurück.

Leipzig

Urteil
„Ich bin auf ganzer Linie abgeschmiert“

„Ich bin auf ganzer Linie abgeschmiert“

Es ist kein gewöhnlicher Tag am Leipziger Bundesverwaltungsgericht. Eine Wachfrau knipst im Flur mit dem Smartphone ...

Bertelsmann Stiftung
Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst.

Personalmangel
Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst.

Problem Personalnot
Eltern kämpfen um Rechtsanspruch auf Kita-Platz

Eltern kämpfen um Rechtsanspruch auf Kita-Platz

Das hätten sich die Müllers nicht träumen lassen: Die Suche nach einem Kita-Platz für ihr Töchterchen ist so schwierig - trotz Rechtsanspruchs. Sie ziehen vor Gericht.

Wiesbaden

Analyse
Junge Generation wächst zusammen

Ihre Eltern tanzten zu unterschiedlicher Musik. Die einen trugen Halstücher der Jungen Pioniere, die anderen vielleicht ...