• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

deutsches-schauspielhaus

News
DEUTSCHES-SCHAUSPIELHAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schauspieler
Abschied von Uwe Bohm im St. Pauli Theater

Abschied von Uwe Bohm im St. Pauli Theater

Ulrich Tukur, Hannelore Hoger und Eva Mattes waren unter den Gästen einer Gedenkfeier in Hamburg für ihren Kollegen, der Anfang April überraschend gestorben war.

Brake

Konzert im Centraltheater Brake
Swing und Jazz mit Claudia Carbo

Swing und Jazz  mit Claudia Carbo

Die Sängerin Claudia Carbo gastiert im Centraltheater Brake. Das Konzert am 20. Mai beginnt u 20 Uhr. Mit von der Partie sind der Pianist Sven Selle und der Perkussionist Yogi Jockusch.

Abschied
Uwe Bohm an plötzlichem Herzversagen gestorben

Uwe Bohm an plötzlichem Herzversagen gestorben

Uwe Bohm war viel mehr als nur der Bösewicht in Krimis: Viel zu früh starb der Schauspieler mit nur 60 Jahren.

Berlin

Durch „Tatort“ bekannt
Schauspieler Uwe Bohm mit 60 Jahren gestorben

Schauspieler Uwe Bohm mit 60 Jahren gestorben

Der deutsche Schauspieler Uwe Bohm ist tot. Bekannt wurde er unter anderem durch den „Tatort“.

Mit 60 Jahren
Im "Tatort" und am Theater - Uwe Bohm gestorben

Im "Tatort" und am Theater - Uwe Bohm gestorben

Als Junge wurde er für den Film entdeckt - obwohl er keine leichte Kindheit hatte. Oder vielleicht gerade deswegen. Eine Rolle schien ihm jedenfalls wie auf den Leib geschrieben.

Krimi-Reihe
Rostocks "Polizeiruf 110": Bukow geht, Böwe kommt

Rostocks "Polizeiruf 110": Bukow geht, Böwe kommt

Im "Polizeiruf 110" in Rostock ist Lina Beckmann nicht ganz unbekannt. Erst kürzlich spielte sie die Halbschwester von Kommissar Sascha Bukow. Jetzt wird ihre Figur Melly Böwe dessen Nachfolgerin.

Schauspielhaus Hamburg
Uraufführung von Jelinek-Stück: Tierisches Seuchen-Elend

Uraufführung von Jelinek-Stück: Tierisches Seuchen-Elend

Nach monatelanger Pause öffnen die Theater wieder - und warten mit hochkarätigen Premieren auf. Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek hat sich für ein Stück in Hamburg mit der Pandemie beschäftigt.

Hamburg/Basel

Charles Brauer
Deutscher TV-Star der ersten Stunde wird 85 Jahre alt

Deutscher TV-Star der ersten Stunde wird 85 Jahre alt

Seit mehr als 70 Jahren ist er im Geschäft und seit gut 60 Jahren ein Fernsehstar. Mindestens zwei Mal hat Charles ...

Hamburg

Todestag
Volksnähe war Heidi Kabels Trumpf

Volksnähe war Heidi Kabels Trumpf

Die TV-Übertragungen aus dem Ohnsorg-Theater machten sie deutschlandweit bekannt: Auch an ihrem 10. Todestag bleibt Hamburgs berühmteste „Deern“
unvergessen.

Hamburg

Medien
Serien-Freunde trauern um Gerd Baltus

Serien-Freunde trauern um Gerd Baltus

Die Fernsehwelt trauert um Gerd Baltus. Im Alter von 87 Jahren starb der Schauspieler am Freitag in Hamburg, wie ...

Hamburg

Bekannt Aus „derrick“ Und „tatort“
Schauspieler Gerd Baltus ist tot

Schauspieler Gerd Baltus ist tot

Der gebürtige Bremer galt zeitweise als einer der meistbeschäftigten Schauspieler der TV-Branche. Nun starb er im Alter von 87 Jahren in Hamburg.

Saarbrücken

Tv-Krimi
Zum Abschied kniffliger Fall

Zum Abschied kniffliger Fall

In Saarbrücken soll ein komplett neues Team ermitteln. Details will der Saarländische Rundfunk frühestens Anfang März bekanntgeben.

Weimar

Geburtstag
Ein Arbeitstier ganz ohne Eitelkeiten

Ein Arbeitstier ganz ohne Eitelkeiten

Fernsehzuschauern ist er als Darsteller des Fußball-Managers Uli Hoeneß und des Altkanzlers Helmut Kohl ein Begriff. 2019 wird Thieme im ZDF-Dreiteiler „The Wall“ zu sehen sein.

Berlin

Romanverfilmung
Gesellschaft in den Fängen des Islam

Gesellschaft in den Fängen des Islam

Nach dem Theaterstück der Film: Mit „Unterwerfung“ wurde Selge auf der Bühne stürmisch gefeiert. Er spielt den Enttäuschten mit viel Empathie.

Hamburg

Geburtstag
Keine Angst vor abgründigen Rollen

Keine Angst vor abgründigen Rollen

In seiner langen Karriere hat Christian Redl oft die Unsympathen und Übeltäter verkörpert. „Das Böse leuchtet mehr“, sagt der Schauspieler.

Berlin

Verfilmung
Nach dem Theaterstück kommt der Film

Nach dem Theaterstück kommt der Film

Mit „Unterwerfung“ feierte der Schauspieler Edgar Selge auf der Bühne einen rauschenden Erfolg. Nun übernimmt er die Hauptrolle in der TV-Verfilmung.