• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

diakoniestation

News
DIAKONIESTATION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiefelstede

Zwölf Bewohner sind in anderen Heimen untergebracht worden
Landkreis schließt kleines Wiefelsteder Seniorenheim

Landkreis schließt kleines Wiefelsteder Seniorenheim

Das Seniorenheim Finck in der Wiefelsteder Ortsmitte ist von der Heimaufsicht des Landkreises am vergangenen Dienstag geschlossen worden. Es fehlte an ausreichendem Fachpersonal.

Apen/Uplengen

Unterstützung aus Apen
Gemeinde spendet 3000 Euro ans Schutzengel Huus Michael

Gemeinde spendet 3000 Euro ans Schutzengel Huus Michael

Die Gemeinde Apen unterstützt das Schutzengel Huus Michael in Uplengen finanziell. Die gemeindeübergreifende Hilfe funktioniert aber auch in die andere Richtung.

Apen/Godensholt

Investitionen in der Gemeinde Apen
Welche Wohnbebauung fürs Dockgelände?

Welche Wohnbebauung fürs  Dockgelände?

Das Augustfehner Dockgelände ist einmal mehr Thema im Aper Bau- und Planungsausschuss. Er tagt nächsten Montag. Einen Tag später tritt der Sozialausschuss zusammen.

Wiefelstede

soziales in Wiefelstede
Kleiner Verein leistet viel Unterstützung

Kleiner Verein leistet viel Unterstützung

Der „Verein für Diakonische Alten- und Krankenpflege“ unterstützt die Diakoniestation Wiefelstede/Metjendorf schon seit Jahren. Unter anderem mit einer sogenannten Zeitspende.

Wiefelstede

soziales in wiefelstede
Neues Gesicht in der Diakoniestation

Neues Gesicht in der Diakoniestation

Die Diakoniestation in Wiefelstede hat ein neues Teammitglied: Katrin Hobbie ist neue stellvertretende Leiterin der Einrichtung.

Wiefelstede

Betreuung In Wiefelstede
Pflege unter erschwerten Bedingungen

Pflege unter erschwerten Bedingungen

Pflege unter erschwerten Bedingungen: Die Arbeit der Diakoniestation Wiefelstede/Metjendorf ist unter Coronavorgaben und bei dem heißen Wetter besonders anstrengend, sagt Pflegedienstleiterin Friederike Möller.

Viel Platz für die Gäste

Viel Platz für die Gäste

Von Heike Goyert Am 1. und 2. August stellte die evangelische Diakoniestation Emden ihre neue Tagespflegeeinrichtung ...

Oldenburg/Hannover

Pflegedienste In Oldenburg Schlagen Alarm
„Haben nicht genug Mundschutzmasken“

„Haben nicht genug Mundschutzmasken“

„Es gibt keinen Nachschub mehr“, sagt die Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen über die fehlenden Schutzmaterialien. Die NWZ sprach mit der Pflegedienstleitung der Station in Oldenburg über die prekäre Situation.

Wiefelstede

Oberschule Wiefelstede
Hier finden Schüler die Lehrstelle vor der Haustür

Hier finden Schüler die Lehrstelle vor der Haustür

Einen Ausbildungsplatz vor der Haustür: Mehr als ein Dutzend Betriebe aus Wiefelstede und der näheren Umgebung präsentierten sich den Neunt- und Zehntklässlern der Wiefelsteder Oberschule. Die Resonanz war auf beiden Seiten positiv.

Wiefelstede

Diakonie In Wiefelstede
Pflegepersonal wird auch hier dringend gesucht

Pflegepersonal wird auch hier dringend gesucht

Die Lage auf dem Pflegemarkt ist angespannt. Allerorts wird händeringend nach Personal gesucht. Auch die Diakoniestation Wiefelstede-Metjendorf könnte mehr Kräfte gebrauchen.

Wiefelstede

Diakonie
Mehr Zeit für liebevolle Betreuung

Mehr Zeit für liebevolle Betreuung

Bei der Betreuung von schwer kranken Menschen fehlt oft eins: Zeit. Das soll sich in Wiefelstede mit einer Spende ändern.

Wiefelstede

Pflegedienstleiterin Gunda Carstens
Rosige Verabschiedung in den Ruhestand

Rosige Verabschiedung in den Ruhestand

Nicht ganz 20 Jahre hat Gunda Carstens die Diakoniestation Wiefelstede/Metjendorf geleitet. Nachfolgerin wird am 1. Januar Friederike Möller.

McAllister zu Gast

McAllister zu Gast

Ein klares Bekenntnis formulierte David McAllister, CDU-Europaabgeordneter und Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses ...

Klarschiff im Freibad

Klarschiff im Freibad

Rund um das Thema Gesundheit und Vorsorge ging es im Rahmen der 30. Ammerländer Wirtschaftsrunde, zu der Landrat ...

Wiefelstede/Metjendorf

Ambulante Pflege
Wenn Geld für würdevolle Begleitung fehlt

Wenn Geld für  würdevolle Begleitung fehlt

Mit 3000 Euro hilft der Förderverein für diakonische Kranken- und Altenhilfe Wiefelstede/Metjendorf auch in diesem ...

Hohenkirchen

Angebot
Eine kleine Auszeit gönnen

Eine kleine Auszeit gönnen

Immer mehr pflegebedürftige Menschen werden von Familienmitgliedern betreut – was viel Zeit in Anspruch nimmt. Die „Klön Stuv“ soll ihnen eine Auszeit geben.

Westerstede

Demenz
Hilfe für Angehörige

Unter dem Motto „Reise in die Anderswelt“ findet in Kooperation mit der Diplom-Gerontologin Reinhild Wörheide und ...

Westerstede

Schiedsfrau stellt ihre Arbeit vor

Schiedsfrau stellt ihre Arbeit vor

Schiedsfrau Irene Metzner wird bei der „Westersteder Mittagspause“ an diesem Mittwoch, 8. Februar, in der Apothekervilla ...

Wiefelstede/Metjendorf

Förderverein
Damit Zuwendung möglich bleibt

Damit Zuwendung möglich bleibt

Manche Leistungen werden von den Krankenkassen nicht angerechnet. An diesem Punkt springt auch der Förderverein der Diakoniestation jedes Jahr ein.