• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

DITIB

Oldenburg

Bundestagswahl
Schüler an BBS Wechloy wollen’s wissen

Schüler an BBS Wechloy wollen’s wissen

An der BBS Wechloy stellten sich die Kandidaten den Fragen. Das Interesse war riesig.

Hannover

Protest gegen Verbot von Burka

Die beiden Islamverbände in Niedersachsen haben das vom Land geplante Verbot der Vollverschleierung in Schulen ...

Brake

Fachtagung
Wie reagieren in Extremsituationen?

Unter der Schirmherrschaft des KIT–München, das vor zehn Jahren beim Aufbau des Wesermarsch-Teams geholfen hat, ...

Berlin

Türkei
Diskriminiert und dauerbeleidigt?

Das deutsch-türkische Verhältnis bietet im Moment wenig Anlass zum Lachen. Das ist auch eine Folge des vereitelten ...

Berlin

Gründerin von liberaler Moschee in Lebensgefahr

Die Mitbegründerin der liberalen Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin, Seyran Ates, hat die türkische Regierung indirekt ...

Köln

Friedensmarsch In Köln
Tausende Muslime setzen ein Zeichen gegen den Terror

Tausende Muslime setzen ein Zeichen gegen den Terror

„Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror“: Das Motto hat einige tausend Menschen zu einem Friedensmarsch gegen islamistischen Terror nach Köln gelockt. Es kamen aber viel weniger als von den Veranstaltern erhofft.

Köln

Anti-Terror-Kundgebung
Scharfe Kritik an Ditibs Demo-Absage

Tausende Muslime wollen an diesem Samstag mit einer Demonstration in Köln ein Zeichen gegen islamistischen Terrorismus ...

Friedensmarsch in Köln
Muslime setzen Zeichen gegen Terror

Muslime setzen Zeichen gegen Terror

«Nicht mit uns - Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror»: Das Motto hat einige tausend Menschen im Ramadan nach Köln gelockt. Zu einem Friedensmarsch gegen islamistischen Terror. Es kamen aber viel weniger als von den Veranstaltern erhofft.

Anti-Terror-Demonstration

Aiman Mazyek, Zentralrat der Muslime
Islam ist Religion mit ganz klarem Friedensauftrag

Islam ist  Religion   mit   ganz klarem  Friedensauftrag

Kommentar

Muslime demonstrieren
Endlich
von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Endlich! Muslime setzen ein Zeichen, machen mobil gegen den islamistischen Terror. Die Friedensmärsche jetzt in ...

Bundesregierung enttäuscht
Viel Kritik für Ditib-Absage an Anti-Terror-Demonstration

Viel Kritik für Ditib-Absage an Anti-Terror-Demonstration

Die Forderung nach einer öffentlichen Kundgebung von Muslimen gegen Terrorismus ist immer wieder erhoben geworden. Nun wollen Tausende Muslime bei einem Friedensmarsch in Köln auf die Straße gehen - aber nicht alle Verbände machen mit.

Ankara

Gabriel In Der Türkei
Keine Einigung im Incirlik-Streit – Abzug steht bevor

Keine Einigung im Incirlik-Streit – Abzug steht bevor

Seit Monaten eskaliert der Konflikt zwischen den Nato-Partnern Deutschland und Türkei um Besuchsverbote für Bundestagsabgeordnete in Incirlik. Nun endet der Streit – aber nicht mit einer Einigung.

Brake

Integration
Kicken für eine friedliche Welt

Kicken für eine friedliche Welt

18 Mannschaften nehmen teil. Sie spielten um den Cup der Ditib Eyüp Sultan Gemeinde.

Bielefeld

Big Brother Award 2017
Islam-Dachverband wegen Spitzelei geschmäht

Islam-Dachverband wegen Spitzelei geschmäht

Der Negativpreis „Big Brother Award“ geht 2017 in der Kategorie Politik an Ditib (Türkisch-Islamische Union). Die Datenschützer setzen damit ein bewusstes Zeichen. Sie prangern das Bespitzeln innerhalb einer Religionsgemeinschaft an.

Köln/Berlin

Ministerium
Fördergelder für Ditib wieder freigegeben

Das Bundesfamilienministerium gibt Fördergelder für den türkisch-islamischen Verband Ditib wieder frei, die wegen ...

Nach Spitzelaffäre
Ministerium fördert Islamverband Ditib wieder

Ministerium fördert Islamverband Ditib wieder

Seit längerem steht der türkische Islamverband Ditib in Deutschland in der Kritik. Nicht nur wegen des Spitzelverdachts gegen einzelne Ditib-Imame. Das Familienministerium will Ditib jetzt trotzdem wieder fördern - für die Opposition «schon fast ein Witz».

Agenten im Auftrag Ankaras
Verfahren gegen 20 mutmaßliche türkische Spione

Verfahren gegen 20 mutmaßliche türkische Spione

Berlin (dpa) - In Deutschland laufen einem Medienbericht zufolge Ermittlungsverfahren gegen 20 mutmaßliche türkische ...

Interview
Müntefering: «Der Angriff trifft nicht nur mich»

Müntefering: «Der Angriff trifft nicht nur mich»

Michelle Müntefering ist entsetzt, dass sie ins Visier des türkischen Geheimdienstes geraten ist. Die Bundestagsabgeordnete spricht von «Denunziation» und einem Angriff auf die gesamte deutsch-türkische Parlamentariergruppe. Einschüchtern lässt sie sich nicht.

dpa-Interview
Müntefering zur Türkei: «Der Angriff trifft nicht nur mich»

Müntefering zur Türkei: «Der Angriff trifft nicht nur mich»

Michelle Müntefering ist entsetzt, dass sie ins Visier des türkischen Geheimdienstes geraten ist. Die Bundestagsabgeordnete spricht von «Denunziation» und einem Angriff auf die gesamte deutsch-türkische Parlamentariergruppe. Einschüchtern lässt sie sich nicht.