• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

DITIB

Oldenburg

Nwz-Analyse Zur Wahl In Der Türkei
Bittere Entscheidung für Jahrzehnte

Bittere Entscheidung für Jahrzehnte

Der Wahlausgang in der Türkei etabliert in Ankara eine nur schlecht maskierte Diktatur. Das hat Folgen für Deutschland. Die Politik in Berlin steht vor einigen wichtigen, schmerzhaften aber notwendigen Entscheidungen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hannover

Falsche Info über Imame

Niedersachsens Sicherheitsbehörden rudern zurück. Entgegen einer ersten offiziellen Antwort auf die Anfrage der ...

Papenburg

Protest
AfD-Anhänger gegen Moschee

AfD-Anhänger gegen Moschee

Gegen die Mitglieder der Moscheegemeinde habe man nichts. Aber der Verein Ditib stehe im Fokus der Kritik.

Papenburg

Demonstrationen In Papenburg
100 protestieren gegen Moschee – 700 gegen AfD

100 protestieren  gegen Moschee – 700 gegen AfD

Die Polizei begleitete mit einem Großaufgebot beide Demonstrationen. So wollte man für mögliche Zusammenstöße gerüstet sein.

Scharfer Protest aus Ankara
Österreich schließt sieben Moscheen und weist Imame aus

Österreich schließt sieben Moscheen und weist Imame aus

Fast jeder vierte Imam in Österreich ist im Visier der Behörden. Der Verdacht: Die muslimischen Geistlichen werden aus dem Ausland finanziert, obwohl das verboten ist, und sie stehen nicht loyal zur Alpenrepublik.

Papenburg

Moscheebau In Papenburg
AfD-Protest provoziert Gegendemonstration

AfD-Protest provoziert Gegendemonstration

Die AfD in Papenburg will am Sonntag gegen eine geplante Kuppelmoschee demonstrieren. Das ruft nicht nur andere Parteien, sondern auch Kirchenverbände, Gewerkschaften und Bürger auf den Plan.

Hannover

Grüne besorgt wegen Moscheen

Die Grünen zeigen sich besorgt wegen der Berichte, dass der türkische Moscheeverband Ditib in seinen Moscheen in ...

Hannover

Debatte um Aufruf von Imamen

Die Information der Landesregierung, dass in niedersächsischen Moscheen für den Einsatz in der türkischen Armee ...

Hannover

Religion
Imame rufen zum Waffendienst auf

Der Einfluss der türkischen Regierung unter Erdogan auf die Moscheen in Niedersachsen nimmt ständig zu. „Der Landesregierung ...

Kommentar

Imame in Niedersachsen
Gewalt-Prediger
von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Eine Kanzel ist kein Rekrutierungsbüro für Soldaten: Unfassbar, dass Imame in niedersächsischen Moscheen junge ...

Hannover

Religion
Politiker beklagen Einfluss der Türkei auf Imame

Die muslimische Religionsgemeinschaft Ditib gerät auch in Niedersachsen immer mehr ins Zwielicht. Dass Imame in ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Kriegsaufruf In Moscheen
Gewalt-Prediger stoppen

Gewalt-Prediger stoppen

In Niedersachsen haben Imame in Moscheen für die türkische Armee und den Krieg in den Kurdengebieten geworben. Dass muss politische Konsequenzen haben, schreibt NWZ-Chefreporter Gunars Reichenbachs.

Neues Einwanderungsgesetz
Nordrhein-Westfalen fordert Migrationsgipfel

Nordrhein-Westfalen fordert Migrationsgipfel

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp hat die Bundesregierung aufgerufen, Länder ...

Essay Zum Islam In Deutschland
„Vielleicht in hundert Jahren“

„Vielleicht in hundert Jahren“

Kaum ein anderer Satz spaltet Deutschland so sehr wie „Der Islam gehört zu Deutschland“. Er mag politisch korrekt sein - historisch, gesellschaftlich und religiös ist er falsch, meint NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Berlin

Mehrere Anschläge auf Türken

Nach Anschlägen auf türkische Einrichtungen in den vergangenen Tagen prüfen die Ermittler Zusammenhänge zwischen ...

Ankara fordert Aufklärung
Wieder Anschlag auf türkische Einrichtung

Wieder Anschlag auf türkische Einrichtung

Erst war es der Konflikt zwischen Erdogan und der Gülen-Bewegung. Jetzt sorgt die türkische Militäroffensive im syrischen Kurdengebiet hierzulande für Unfrieden. Migrantenverbände rufen zur Mäßigung auf.

Hintergrund für Brandsätze?
Kurdendemos gegen türkische Militäroffensive in Syrien

Kurdendemos gegen türkische Militäroffensive in Syrien

In mehreren Orten werden türkische Domizile in Brand gesetzt. Im Düsseldorfer Flughafen, aber auch in anderen Städten demonstrieren Menschen gegen die türkische Offensive auf die nordsyrische Kurdenhochburg Afrin. Gibt es einen Zusammenhang?

Kommentar

Türkisch-deutsche Beziehungen
Einäugig
von Alexander Will

Die Kanzlerin hat also den Wasserträger des türkischen Präsidenten empfangen. Die öffentliche Wahrnehmung solcher ...

Lüneburg

Militärbischof mahnt Ditib

Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink hat klare Regeln für eine muslimische Seelsorge bei der Bundeswehr ...