• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dyson

News
DYSON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wilhelmshaven/Friesland

„pink Paddler“ In Wilhelmshaven
Aufgeben? Pah, wir doch nicht!

Aufgeben? Pah, wir doch nicht!

Sie paddeln raus auf den Banter See, verausgaben sich, lassen sich den Kopf vom Wasser und dem Sport freipusten. In diesem Moment ist er weit weg: der Brustkrebs samt kräftezehrender Folgen.

Berlin

Saugroboter Im Test
Nur zwei Heinzelmännchen überzeugen

Nur zwei Heinzelmännchen überzeugen

Doch selbst die besten Roboter können nicht mit einem guten Bodenstaubsauger konkurrieren. Ihnen fehlt es einfach an der nötigen Saugkraft.

UK Standorte bleiben erhalten
Dyson verlagert Firmenzentrale nach Singapur

Dyson verlagert Firmenzentrale nach Singapur

Wenige Wochen vor Ablauf der Brexit-Frist verlagert Sir James Dyson, einer der prominenten Verfechter des britischen EU-Austritts, das Hauptquartier seiner Firma nach Singapur. Das habe nichts mit dem Brexit zu tun, heißt es. Kritik in der Heimat hagelt es trotzdem.

Brüssel

Verbraucher     
Kein Energielabel für Staubsauger mehr

Kein Energielabel für Staubsauger mehr

Es ist bunt und zeigt den Stromverbrauch eines Gerätes an: das Energielabel. Doch nun fällt es für Staubsauger plötzlich weg. Das könnte eine Lawine nach sich ziehen.

Nach Beutelstreit
Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr

Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr

Wer ein Elektrogerät kauft, achtet auch auf das Energielabel. Bei Staubsaugern könnte das Etikett künftig fehlen. Die entsprechende EU-Regelung ist nach einem Gerichtsurteil nicht mehr gültig - jetzt müssen neue Regeln her.

Lemwerder

Kabarett
Mit Yoga das persönliche Glück finden

Mit Yoga das persönliche Glück finden

Ein furchtbar saurer Werner Momsen enterte am Samstag die Bühne der Begegnungsstätte in Lemwerder. Gleich zweimal ...

Gericht kippt EU-Verordnung
Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Gerichts nun etwas ändern.

Urteil des EU-Gerichts
Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Gerichts nun etwas ändern.

EuGH-Urteil
Täuschen Staubsauger-Etiketten den Verbraucher?

Täuschen Staubsauger-Etiketten den Verbraucher?

Kann es sein, dass ein Elektrogerät im Testbetrieb weniger Strom verbraucht als bei der Nutzung zuhause? Ein britischer Hersteller wirft einem deutschen vor, die Verbraucher zu täuschen. Nun gibt es ein EuGH-Urteil.

EuGH-Urteil
Staubsauger-Hersteller nicht in der Pflicht zu mehr Auskunft

Staubsauger-Hersteller nicht in der Pflicht zu mehr Auskunft

Der Stromverbrauch von Staubsaugern wird bei leeren Beuteln ermittelt, kann aber steigen, wenn sich der Beutel füllt. Müssen Hersteller die Verbraucher darüber auf dem Energielabel informieren? Am Mittwoch hat der EuGH entschieden.

Hamburg

Kino
Beklemmende Geschichten sorgen für Gänsehaut

Beklemmende Geschichten sorgen für Gänsehaut

Großbritannien hat eine lange Tradition der Horror-Episodenfilme. Klassiker des Genres drehte etwa die Produktionsfirma ...

Britischer Hausgeräte-Anbieter
Dyson steigert Umsatz um 40 Prozent

Dyson steigert Umsatz um 40 Prozent

Dyson wächst mit seinen Staubsaugern und Haartrocknern vor allem in Asien. Während die britische Firma massiv in den Einstieg ins Autogeschäft investiert, würde Gründer und Chef James Dyson am liebsten überhaupt keine Geschäftszahlen mehr preisgeben.

London

Mobilität
Staubsauger-Firma will E-Autos bauen

Staubsauger-Firma will E-Autos bauen

Der britische Hausgeräte-Spezialist Dyson hat bei seinem Vorstoß ins Autogeschäft laut einem Zeitungsbericht bereits ...

KIC 8462852 - Tabbys Stern
Staub statt Aliens lässt seltsamen Stern flackern

Staub statt Aliens lässt seltsamen Stern flackern

Ein ungewöhnlich flackernder Stern gibt Astronomen seit Langem Rätsel auf. Nun sind sie der Ursache des Phänomens ein Stück näher gekommen.

Malmesbury

Vom Staubsauger Zum E-Auto
Dyson entwickelt Elektroauto

Dyson entwickelt Elektroauto

Autobauer bekommen ab 2020 überraschende Konkurrenz: „Radikal anders“ soll das Elektromobil sein, das der Staubsauger-Spezialist Dyson verkaufen will.

Malmesbury

Mobilität
Vom Staubsauger zum E-Auto

Vom Staubsauger zum E-Auto

In einigen Jahren soll das erste Fahrzeug auf den Markt gebracht werden. Allerdings gilt es auch einige Hürden zu meistern.

Haushaltsgeräte-Hersteller
Dyson entwickelt Elektroauto

Dyson entwickelt Elektroauto

Autobauer bekommen neuerdings überraschende Konkurrenz: Auch der Staubsauger-Spezialist Dyson will ein Elektromobil verkaufen. Es ist ein Zeichen der Zeit - mit strombetriebenen Fahrzeugen sinken die Hürden für den Eintritt neuer Wettbewerber.

Austritt aus der EU
Dyson-Chef: Welt dreht sich nach Brexit nicht rückwärts

Dyson-Chef: Welt dreht sich nach Brexit nicht rückwärts

James Dyson, der Gründer des gleichnamigen Hausgeräte-Herstellers, ist ein Brexit-Befürworter. Seine Firma rechnet durch einen Austritt Großbritanniens aus der EU nicht mit erheblichen Einschränkungen - auch wenn die Personalsuche schwieriger werden könnte.

Bessere Handelsverträge
Unternehmer Dyson sieht Brexit als "wunderbare Chance"

Unternehmer Dyson sieht Brexit als "wunderbare Chance"

Berlin/London (dpa) - Der britische Unternehmer James Dyson sieht den bevorstehenden Ausstieg Großbritanniens aus ...