• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

erster-weltkrieg

News
ERSTER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Serie Damals in Emden
Die stählerne Skyline von Emden

Die stählerne Skyline von Emden

Jahrzehntelang prägten die Verladebrücken den Außenhafen in Emden. Wenn sie nun demnächst gesprengt wird, wird das Bild des Hafens um ein gut 100 Jahre altes Wahrzeichen ärmer.

Worpswede

Theater
Warum Heinrich Vogelers Ideal noch zeitgemäß ist

Warum Heinrich Vogelers Ideal noch zeitgemäß ist

Das Kollektiv Cosmos Factory belebt das Theaterstück über den vielseitigen Künstler neu. Zu erleben ist „Kommune Barkenhoff“ vom 5. bis 16. August in der Bötjer Scheune.

Greetsiel

LAK lädt zum Erzähltheater in Greetsiel
Die Wahrheit über Lili Marleen

Die Wahrheit über Lili Marleen

Das Erzähltheater der Ländlichen Akademie erzählt Hintergründe über das berühmte Soldatenlied.

Berlin/Stuttgart

Vor 100 Jahren: Attentat auf Rathenau
9 Schüsse aus Maschinenpistole

9 Schüsse aus Maschinenpistole

Es ist ein Anschlag auf die junge Weimarer Republik: Rechtsradikale ermorden den charismatischen Außenminister Rathenau. Die Frage war: Wie widerstandsfähig ist die deutsche Demokratie?

Wilhelmshaven

Sonderausstellung „1910 – Crew. Macht. Karriere.“ im Marinemuseum
Ein Jahrgang als Lebensgemeinschaft

Ein Jahrgang als Lebensgemeinschaft

Für Marineoffiziere ist ein Ausbildungsjahrgang ein besonderes Bündnis, das ein Leben lang hält. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Jahrgang des Jahres 1910.

Emden

32. Internationales Filmfest Emden-Norderney
„Die Küchenbrigade“ gewinnt Bernhard-Wicki-Preis 2022

„Die Küchenbrigade“ gewinnt Bernhard-Wicki-Preis 2022

Die französische Komödie über eine Kantinenchefin in einem Heim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge hat den Hauptpreis des Emder Filmfestes erhalten. Es war ein enges Rennen.

Rastede

Pferdesport in Rastede
Traber zieht es auf den Turnierplatz

Traber zieht es auf den Turnierplatz

Die Traber in der Region brennen darauf, auf den Rasteder Turnierplatz zu kommen. Mit sieben Rennen hatte der Oldenburger Landesrennverein gerechnet, neun sind es geworden.

Oldenburg

Kommentar zur Strafsteuer für „Kriegsgewinnler“
Grober Unfug

Grober Unfug

In der Ampelkoalition mehren sich Stimmen für eine zusätzliche Abgabe für Mineralölkonzerne. SPD-Chef Lars Klingbeil will „Krisen- und Kriegsgewinner“ stärker besteuern. Warum das ökonomischer Hokuspokus ist, hat Alexander Will aufgeschrieben.

Oldenburg

Fachhochschule in Oldenburg
Jade-Hochschule feiert doppeltes Jubiläum

Jade-Hochschule feiert doppeltes Jubiläum

Die Jade-Hochschule hat eine lange Tradition. Die Entscheidung für ihren heutigen Standort in Oldenburg fiel allerdings erst 1947. Der ehemalige Student Reinhard Hövel blickt zurück.

Oldenburg

Vorläufer der Fachhochschule
Den Sommer fürs Arbeiten, den Winter zum Lernen

Den Sommer  fürs Arbeiten, den Winter zum Lernen

Von Vegesack nach Oldenburg: Die Winterbauschule für Bau-Handwerker zog fünf Jahre nach ihrer Gründung bereits um. Doch das Wechselspiel ging munter weiter.

Emden

Ticketvorverkauf im Grand Café
Emder Filmfesttradition lebt wieder auf

Emder Filmfesttradition lebt wieder auf

Offiziell los geht das 32. Filmfest Emden-Norderney eigentlich erst am Mittwoch, doch für echte Fans startet das Kinospektakel schon mit dem Vorverkauf. Für manchen ist das sogar ein Urlaubsgrund.

Thüle

Kirche St. Johannes Baptist Thüle
Vor 100 Jahren als Kapelle eingeweiht

Vor 100 Jahren als Kapelle eingeweiht

Vor genau 100 Jahren wurde die Kapelle in Thüle eingeweiht. Erst rund 30 Jahre später wurde sie zu einer Kirche erweitert.

Wiesmoor

Holocaust-Überlebender besucht KGS Wiesmoor
Albrecht Weinbergs Geschichte darf sich nicht wiederholen

Albrecht Weinbergs Geschichte darf sich nicht wiederholen

Albrecht Weinberg aus Leer ist 97 Jahre alt. Er hat die KGS Wiesmoor besucht und Schülern und Lehrern eindrucksvoll geschildert, wie er den Holocaust überlebt hat.

Oldenburg

NWZ-Kolumne zur Geldentwertung
Inflation ist Enteignung durch die Hintertür

Inflation ist Enteignung durch die Hintertür

Affenpocken, Corona, Ukraine? Das eigentliche Top-Thema in Deutschland sollte die Inflation sein! Sie wird jeden einzelnen heftig treffen. Schuld haben Regierungen und die Zentralbank, sagt Alexander Will.

Emden

Emder Filmfest vor dem Start
Leinwandspektakel wieder im Normalformat

Leinwandspektakel wieder im Normalformat

In zweieinhalb Wochen beginnt das 32. Internationale Filmfest Emden-Norderney (8. bis 15. Juni). Auf die Besucher wartet eine spannende Mischung aus Neuem und Bewährtem. Das Programm wurde jetzt vorgestellt.

Historiker im Interview
Herr Clark, schlafwandeln wir gerade in einen Weltkrieg?

Herr Clark, schlafwandeln wir gerade in einen Weltkrieg?

Gegner von Waffenlieferungen an die Ukraine argumentieren häufig mit Christopher Clarks Buch "Die Schlafwandler" über den Weg in den Ersten Weltkrieg. Jetzt sagt der Historiker, ob er selbst Parallelen sieht.

Europa
Historiker Christopher Clark mit Karlsmedaille ausgezeichnet

Historiker Christopher Clark mit Karlsmedaille ausgezeichnet

Er ist ein Spezialist für die jüngere europäische Geschichte. In Aachen ist Christopher Clark jetzt geehrt worden. Ein Sonderpreis geht in die Ukraine.

Emden

Damals in Emden
Die Brücken von Herrentor

Die Brücken von Herrentor

In Emden gibt es zahlreiche Brücken – einige von ihnen mit einer interessanten Geschichte. Vor allem in Herrentor gibt es drei Bauwerke, die weit mehr sind als schnöde Querungen.

Hoheging/Kellerhöhe/Bürgermoor

100 Jahre St. Marien in HoKeBü
Mut von damals ein starkes Zeichen für Christen heute

Mut von damals ein starkes Zeichen für Christen heute

100 Jahre St.-Marien-Kirche im Dreiländereck: Das bot den Anlass für einen Festgottesdienst mit Weihbischof Wilfried Theising am Sonntag. Er segnete den neuen Altar ein.