• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

erster-weltkrieg

News
ERSTER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Städel Frankfurt
Über Deutschland zum Kunst-Idol: "Making van Gogh"

Über Deutschland zum Kunst-Idol: "Making van Gogh"

Amsterdam ist zwar immer eine Reise wert, für einen Museumsbesuch bei Vincent van Gogh kann man derzeit aber auch gut in Frankfurt Station machen: das Städel zeigt mit "Making van Gogh" die umfangreichste Schau seit fast 20 Jahren.

London

Großbritannien
Wo Besucher willkommen sind

Wo Besucher willkommen sind

Das britische Parlament mit seinen eigenwilligen Gepflogenheiten hat durch die Brexit-Debatten viel Interesse auf sich gezogen. Wer einmal selbst im Unterhaus gestanden hat, versteht manches besser.

Wildeshausen

Vortragsabend Mit Peter Hahn
Spannendes Stück Wildeshauser Historie

Spannendes Stück Wildeshauser Historie

Der Luftschiffhafen existierte von 1915 bis 1922. Vor der Veranstaltung werden einige Objekte zum Thema präsentiert.

Wapelergroden/Diekmannshausen

Klassentreffen In Wapelergroden
Erster Unterricht vor 100 Jahren

Erster Unterricht vor 100 Jahren

44 ehemalige Schüler der Volksschule kamen nun zu einem Klassentreffen zusammen. Sie erinnerten an die Geschichte ihrer Schule.

Varel

Antisemitismus In Friesland
Vareler Juden flüchteten vor den Nazis auf dem „Höllenschiff“

Vareler Juden flüchteten  vor den Nazis auf dem „Höllenschiff“

Dem Ehepaar Neumann gelang noch 1941 die Ausreise in die USA. Leo Neumann führte ab 1912 ein Schuhgeschäft an der Drostenstraße. In der Pogromnacht 1938 wurde er von den Nationalsozialisten verhaftet.

London

Ausstellungen
Fliegende Hexen auf Ersatzwährung

Fliegende Hexen auf Ersatzwährung

Das Notgeld kam zwischen 1914 und 1924 in Deutschland in Umlauf. Bis zum 29. März 2020 zeigt das Museum 100 Objekte aus seinem umfangreichen Bestand.

Besuch im britischen Unterhaus
"Oorr-deehr! Oorr-deehr!"

"Oorr-deehr! Oorr-deehr!"

Das britische Parlament mit seinen eigenwilligen Gepflogenheiten hat durch die Brexit-Debatten viel Interesse auf sich gezogen. Wer einmal selbst im Unterhaus gestanden hat, versteht manches besser.

Oldenburg

Einwohnerzahlen In Oldenburg
Riesenwachstum in 100 Jahren

Vor 100 Jahren hatte Oldenburg gerade mal so viele Einwohner wie die Gemeinde Bad Zwischenahn heute. Wie ist die Stadt im letzten Jahrhundert gewachsen?

Bremerhaven/ls

Studie
Virtuelle Realität ersetzt klassisches Museum nicht

Virtual Reality eröffnet Chancen in der musealen Vermittlung kulturhistorischer Inhalte – ersetzt jedoch nicht ...

Ulm

Diskussion
Mythos „Wüstenfuchs“ lebt noch immer

Mythos „Wüstenfuchs“ lebt noch immer

Sein Herz gehörte dem Führer.“ Mit triefendem Pathos schloss Generalfeldmarschall Gerd von Rundstedt am 18. Oktober ...

Bookholzberg

Freilichtbühne In Bookholzberg
Einst als Ort für Nazi-Ideologien gebaut

Einst als Ort für Nazi-Ideologien gebaut

Die Entstehung des Ortes Bookholzberg ist untrennbar mit dem Bau der Freilichtbühne durch die Nationalsozialisten verknüpft. Über 230000 Menschen besuchten in den 1930er Jahren hier die Propagandaaufführung „De Stedinge“.

Delmenhorst

Vortrag
Wie sah der Krankenhausalltag damals aus?

Das Nordwestdeutsche Museum für Industriekultur lädt am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in die Turbinenhalle, ...

Oldenburg

Führung zu Fritz Fuhrken

Anlässlich seines 125. Geburtstags widmet das Landesmuseum Oldenburg Fritz Fuhrken (1894-1943) eine Kabinettschau ...

Interview
Tausende Soldaten immer noch vermisst

Tausende Soldaten immer noch vermisst

Evelyn Kremer-Taudien ist für den Bezirk Weser-Ems verantwortlich. Im Gespräch erklärt sie, wie wichtig das Erinnern und die Wachsamkeit sind – gerade mit Blick auf die aktuelle politische Lage.

Jever

Jevers Graften
Warum „Hauruck“ nicht hilft

Warum  „Hauruck“ nicht hilft

Von 1996 bis 1998 wurden die Graften zuletzt aufwendig saniert. Seitdem werden sie nur noch von Regen gespeist.

Oldenburg/Qingdao

Oldenburger Familien Während Der Kolonialzeit
Tsingtau - Mit Sack und Pack ins Reich der Mitte

Tsingtau - Mit Sack und Pack ins Reich der Mitte

Die Deutschen haben Spuren im ehemaligen Fischerdorf hinterlassen. Die Schule und die Kirche sind erhalten geblieben. Die 1905 gebaute Kanalisation funktioniert heute noch.

Bethen/Cloppenburg

Gottesdienst Von Cloppenburg Nach Bethen
Prozession durch bunt beflaggte Straßen

Prozession durch bunt beflaggte Straßen

Die musikalische Leitung hatten Karsten Klinker und Ludwig Kleinalstede. Der Gottesdienst bildete den Auftakt zur Festwoche „350 Jahre Gnadenkapelle“ in Bethen.

Großenkneten

Verein
111 Jahre für Sport im Einsatz

111 Jahre  für Sport  im Einsatz

Der Verein zeichnet sich durch viele Angebote aus. Er hat sich kontinuierlich weiterentwickelt.

Oldenburg

Tag Des Offenen Denkmals
Verborgenes für einen Tag sichtbar

Verborgenes für einen Tag sichtbar

Die Geschichte der Stadt wurde am Wochenende erlebbar. Geschichts- und Kulturinteressierte kamen auf ihre Kosten.