• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

eu-kommission

News
EU-KOMMISSION

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umwelt
"Null Schadstoffe" bis 2050 in EU - Es gibt Nachholbedarf

"Null Schadstoffe" bis 2050 in EU - Es gibt Nachholbedarf

Die EU will in den nächsten Jahrzehnten eine weitgehend schadstofffreie Umwelt schaffen. Ein hehres Ziel. Aber wo steht die Union bei der Umsetzung? Ein neuer Bericht liefert eine Zwischenbilanz.

Europa
Kroatien tritt dem Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen bei

Kroatien tritt dem Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen bei

Bislang stehen Touristen auf dem Weg nach Kroatien oft stundenlang im Stau. Das dürfte sich 2023 ändern. Zwei andere Länder mussten in Brüssel dagegen eine herbe Enttäuschung hinnehmen.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ein Dreivierteljahr Krieg und kein Ende in Sicht: Selbst Kremlherr Putin spricht nun von einem "langen Prozess" nach dem Überfall aufs Nachbarland. Moskaus Ziele hören sich nun kleinteiliger an.

Neue Agrarministerin
Wie Niedersachsen den Umbau der Tierhaltung zusätzlich fördern will

Wie Niedersachsen den Umbau der Tierhaltung zusätzlich fördern will

Klimaschutz und Klimafolgenanpassung will Niedersachsens neue Agrarministerin Miriam Staudte (Grüne) in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen. Was bedeutet das für den Umbau der Tierhaltung?

Elsfleth/Oldenburg

Energie für die Zukunft
Kraftwerk in Elsfleth soll Wasserstoff-Knotenpunkt werden

Kraftwerk in Elsfleth soll Wasserstoff-Knotenpunkt werden

Am Standort des Druckluftspeicherkraftwerks in Huntorf soll Wasserstoff produziert werden können. Der Elsflether Bauausschuss hat den Weg dafür frei gemacht. Auch Fördergelder sind beantragt.

Außenhandel
EU verschärft Vorgehen gegen China bei der WTO

EU verschärft Vorgehen gegen China bei der WTO

Die EU wirft China einmal mehr unzulässige Handelspraktiken vor. Jetzt sollen sich Schiedsgerichte der WTO um zwei für Europa besonders ärgerliche Fälle kümmern.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Deutschland stellt Polen das Patriot-Luftabwehrsystem zur Verfügung - bei der Umsetzung knirscht es aber heftig zwischen Berlin und Warschau. Selenskyj wird zur Person des Jahres gewählt. Die News im Überblick.

Finanzen
Streit um Rechtsstaat: Ungarn blockiert Ukraine-Hilfe

Streit um Rechtsstaat: Ungarn blockiert Ukraine-Hilfe

Im Streit um das Einfrieren von Milliarden aus dem EU-Haushalt bekommt Ungarn eine kleine zweite Chance. Bis das Problem nicht gelöst ist, blockiert Budapest jedoch andere wichtige EU-Vorhaben.

Ausweis
EU-Staaten einig: Digitaler Identitätsnachweis rückt näher

EU-Staaten einig: Digitaler Identitätsnachweis rückt näher

Eine persönliche digitale Brieftasche auf dem Handy könnte Wirklichkeit werden. Allerdings müssen sich die EU-Staaten noch mit dem Europaparlament auf gemeinsame Regeln einigen.

Bundesverfassungsgericht
Karlsruhe erlaubt Beteiligung an EU-Corona-Fonds

Karlsruhe erlaubt Beteiligung an EU-Corona-Fonds

Mit mehreren Hundert Milliarden Euro aus gemeinsamen Schulden will die EU nach der Pandemie durchstarten. Kritiker haben in Deutschland das Bundesverfassungsgericht eingeschaltet. Nun fiel das Urteil.

Berlin/Brüssel

Emmanuel Macron in den USA
In Handelsfragen nun doch ein Hoffnungsschimmer für Europa?

In Handelsfragen nun doch ein Hoffnungsschimmer für Europa?

Der französische Präsident Emmanuel Macron ist zurzeit in den USA bei seinem amerikanischen Amtskollegen Joe Biden. Dort gab es Signale seitens des US-Präsidenten, beim Handels-Paket nachbessern zu wollen.

Hannover

Wölfe in Niedersachsen
Zunächst kein Abschuss – wie der Umweltminister die Wolfspolitik ausrichtet

Zunächst kein Abschuss – wie der Umweltminister die Wolfspolitik ausrichtet

Ein Wolf aus dem Friedeburger Rudel darf nun doch nicht abgeschossen werden – und Niedersachsen hat eine Beschwerde gegen das Urteil zurückgezogen. Was plant der Umweltminister?

Seefeld

EU-Klimabotschafter Felix Rodenjohann sieht Lösungen
An einem Abend wie diesem

An einem Abend wie diesem

Die Klimakrise verschärft sich weiter. Felix Rodenjohann, Klimabotschafter der EU-Kommission, sieht die Lösung auf kommunaler Ebene.

Anschläge
Briefbomben in Spanien - Zusammenhang mit Ukraine-Krieg?

Briefbomben in Spanien - Zusammenhang mit Ukraine-Krieg?

Insgesamt sechs Briefbomben wurden in den vergangenen Tagen verschickt. Gibt es einen Zusammenhang zum Angriffskrieg in der Ukraine?

Energiewende
EU-Kommission will Regeln für "grünen" Wasserstoff festlegen

EU-Kommission will Regeln für "grünen" Wasserstoff festlegen

In Europa gibt es große Hoffnung, dass Wasserstoff künftig fossile Energieträger ersetzen kann. Doch was als "grün" gilt, ist umstritten - der Teufel liegt im Detail.

Industrie
Einigkeit zur Förderung der EU-Mikrochipproduktion

Einigkeit zur Förderung der EU-Mikrochipproduktion

Die EU will weniger abhängig von Importen vor allem aus Asien werden. Das Ziel ist ambitioniert: Der EU-Anteil auf dem Weltmarkt für Chips soll bis 2030 von knapp 10 auf 20 Prozent wachsen.

Anschläge
Briefbombenserie in Spanien: Ukraine-Konflikt das Motiv?

Briefbombenserie in Spanien: Ukraine-Konflikt das Motiv?

Hat es mit dem Ukraine-Konflikt zu tun? Sechs Briefbomben wurden in den vergangenen Tagen in Spanien unter anderem an die Botschaften der Ukraine und der USA sowie an Regierungsmitglieder geschickt.

Europa
EU-Kommission bekommt Sonderrechte für Brexit-Streit

EU-Kommission bekommt Sonderrechte für Brexit-Streit

Seit dem Austritt Großbritanniens aus der EU liegen Brüssel und London im Clinch. Nun erhält die EU-Kommission weitere Befugnisse.

Brüssel

Paket für Kreislaufwirtschaft
EU sagt Verpackungsmüll den Kampf an – Wie der Müllberg schrumpfen soll

EU sagt Verpackungsmüll den Kampf an – Wie der Müllberg schrumpfen soll

Die EU-Kommission will den Verpackungsmüll bis 2040 weiter reduzieren. Pro Staat und pro Kopf sollen die Verpackungen bis 2040 im Vergleich zu 2018 um 15 Prozent sinken. Wie das gelingen soll.