• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

EUROPÄISCHE-KOMMISSION

Hannover

Begleitetes Autofahren Ab 16
Mehrheit im Landtag für Vorschlag der SPD und CDU

Mehrheit im Landtag für Vorschlag der SPD  und CDU

Der Landtag in Niedersachsen diskutiert gerade über das begleitete Fahren ab 16 Jahren. So wie es aussieht, ist die Mehrheit der Abgeordneten dafür.

Sarkastische Kritik aus Ungarn
Visegrad-Staaten erteilen dem Asyl-Sondergipfel eine Abfuhr

Visegrad-Staaten erteilen dem Asyl-Sondergipfel eine Abfuhr

Die mitteleuropäische Staatengruppe hält an ihren umstrittenen Positionen zur Migrations- und Asylfrage fest. Der Asyl-Sondergipfel in Brüssel interessiert sie nicht. Österreichs Kanzler Kurz reist als "Brückenbauer" zu ihrem Gipfel nach Budapest - und zeigt sehr viel Verständnis für ihre Politik.

Brüssel

Asyl-Debatte
Europäische Lösung scheint sehr weit entfernt

Die Hoffnung auf einen gemeinsamen Weg aller 28 EU-Mitgliedstaaten scheint gering. Zu zersplittert agieren die ...

Hannover

Fahrerlaubnis
Bald Führerschein mit 16?

Bald Führerschein mit 16?

Das Land war im Jahr 2004 Vorreiter: Seitdem gibt es das begleitete Fahren mit 17.

Brüssel

Digitales
Peinlicher Fehler stoppt Projekt

Peinlicher Fehler stoppt Projekt

Kostenloses Internet in der ganzen EU lautete die Vision. Doch Städte und öffentliche Träger stehen vor einer Webseite, die gesperrt ist.

Brüssel

Subventionsbetrug
Wenn Fördergelder verschwinden

Wenn Fördergelder verschwinden

Die Liste der Vergehen ist lang: Mal wurde eine Hypothek für ein Schloss abbezahlt, mal wurden Beihilfen erschlichen.

Bergedorf

Klosterfest
Schaufenster der Landkultur

Schaufenster der Landkultur

Zum 14. Mal präsentierten sich in Bergedorf Künstler, Handwerker und regionale Erzeuger. Besonderer Blickfang war ein Reiterstandbild.

Oldenburg

Analyse Von Nwz-Chefredakteur
Warum es uns so schwer fällt, das Müllproblem zu lösen

Warum es uns so schwer fällt, das Müllproblem zu lösen

Eigentlich müssten alle ausreichend sensibilisiert sein. Warum aber funktioniert die Müllvermeidung nicht? NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann hat sich Gedanken gemacht über den Plastikblödsinn.

Schutz, Vergeltung, Erziehung
Zoll nicht gleich Zoll: Sind Trumps Abgaben eine "Strafe"?

Zoll nicht gleich Zoll: Sind Trumps Abgaben eine "Strafe"?

Im Handelsstreit zwischen der EU und US-Präsident Trump sind sie der Dreh- und Angelpunkt: Zölle. Aber höhere Kosten für Importe müssen nicht immer von Nachteil sein, manchmal erfüllen sie auch eine wichtige Aufgabe. Kernfrage ist: Wie begründet ist ein "Strafzoll"?

Kunststoffbranche macht mit
Verbot von Plastikgabeln und Co. soll Milliarden sparen

Verbot von Plastikgabeln und Co. soll Milliarden sparen

Jährlich landen 500.000 Tonnen Plastikmüll im Meer. Das geht so nicht weiter, sagt die EU-Kommission und schlägt eine radikale Wende vor. Und obwohl das Unwort "Verbot" vorkommt, ist das Echo erstaunlich positiv.

Schutz vor Finanzkrisen
EU-Kommission will gebündelte Euro-Anleihen stärken

EU-Kommission will gebündelte Euro-Anleihen stärken

Banken in der Eurozone halten in der Regel eine Menge Staatsanleihen ihrer jeweiligen Länder. Das gilt als Sicherheitsrisiko in Europas Finanzsektor. Die EU-Kommission will nun dagegen vorgehen. Doch der Vorstoß trifft in Deutschland auf alte Sorgen.

Kampf gegen Vermüllung
EU-Kommission wirbt bei Bundesregierung für Plastiksteuer

EU-Kommission wirbt bei Bundesregierung für Plastiksteuer

Könnte eine Plastiksteuer den Verpackungsabfall reduzieren? Die EU-Kommission versucht diese einzuführen.

Sotschi

Treffen
Merkel betont gute Kontakte zu Moskau

Merkel betont gute Kontakte zu Moskau

Zur Begrüßung überreicht Wladimir Putin der wiedergewählten Kanzlerin einen üppigen Rosenstrauß in Weiß-Rosa. Dazu ...

Brüssel

Stickoxide
mKommen jetzt die Fahrverbote?

mKommen jetzt die Fahrverbote?

Brüssel erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung, zu wenig für die Luftreinhaltung zu tun. Werden jetzt zügig Fahrverbote für die Ballungsräume erlassen?

Oldenburg

Stadtmuseum
Museumsreife Tagebücher von gestern und heute

Museumsreife Tagebücher von gestern  und heute

„Für Eure Briefe vielen Dank! Leider bin ich immer krank! Heute schnupf ich fürchterlich, morgen plagt Furunkel ...

Elsfleth

Naturschutz
„Hier ist der Unmut spürbar“

„Hier ist der Unmut spürbar“

Ein Entwurf über Schutzgebiete ist bei der Verwaltung eingegangen. Flächen in Moorriem sind betroffen.

Erkennungssoftware hilft
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge rechtzeitig zu löschen. Nach eigenen Aussagen erreichen sie dabei inzwischen deutliche Fortschritte.

Propaganda von IS und Al-Kaida
Facebook löscht hunderttausende extremistische Beiträge

Facebook löscht hunderttausende extremistische Beiträge

Facebook räumt auf. Das soziale Netzwerk löschte im ersten Quartal doppelt so viele extremistische Inhalte, wie im Vorjahreszeitraum. Besonders im Fokus: Terrorpropaganda von IS und Al Kaida.

Billigflieger und Drohnen
Flugsicherung erwartet weitere Rekorde am deutschen Himmel

Flugsicherung erwartet weitere Rekorde am deutschen Himmel

Billigflieger und Drohnen beanspruchen ihren Platz im deutschen Luftraum. Die Flugsicherung hat das Geschehen am Himmel im Blick und nutzt ihrerseits die unbemannten Flugkörper.