• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

EUROPAPARLAMENT

News
EUROPAPARLAMENT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Politik
Lukas Reinken führt Stadt-CDU

Lukas Reinken führt Stadt-CDU

Lukas Reinken aus Altenoythe ist neuer Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Friesoythe. Auf der Mitgliederversammlung ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Digitalen Urheberrecht
Gute Entscheidung

Gute Entscheidung

Kaum eine politische Entscheidung in der EU war so umstritten wie das neue Urheberrecht. Nun haben die Parlamentarier abgestimmt. NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann hat aufgeschrieben, warum er die Neuregelung richtig findet.

Fragen und Antworten
Copyright-Streit: Was das Ja des EU-Parlaments bedeutet

Copyright-Streit: Was das Ja des EU-Parlaments bedeutet

Zehntausende haben gegen das neue Urheberrecht demonstriert. Das Europaparlament stimmte dem Vorhaben dennoch ohne Änderungen zu. Die Gegner der Reform setzen ihre Hoffnungen nun auf die Bundesregierung.

Verkehrssicherheit
Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

Verbraucherschützer beklagen:
Uploadfilter können Parodien und Zitate nicht erkennen

Uploadfilter können Parodien und Zitate nicht erkennen

Das Europaparlament hat der umstrittenen Reform des Urheberrechts ohne Änderungen zugestimmt und damit den Weg für eine baldige Umsetzung geebnet. Verbraucherschützer üben vor allem Kritik an den geplanten Uploadfiltern.

Ab 2022
Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der Anfang sein.

Straßburg

Urheberrechtsreform
EU-Parlament stimmt für Artikel 13

EU-Parlament stimmt für   Artikel 13

Seit Monaten wird heftig über die Neufassung des EU-Urheberrechts gestritten. In Deutschland gingen Zehntausende gegen zentrale Punkte auf die Straße. Nun hat das EU-Parlament abgestimmt.

Wildeshausen

Bildung
Schüler leben europäische Werte

Schüler leben europäische Werte

Susanne Mittag sprach mit Schülern in Wildeshausen. Diese hatten sich in Projekten auf den Aktionstag vorbereitet.

Alle Augen auf Bundesregierung
Europaparlament sagt Ja zu neuem Urheberrecht mit Artikel 13

Europaparlament sagt Ja zu neuem Urheberrecht mit Artikel 13

Das EU-Parlament hat endgültig abgestimmt, aber der allerletzte Akt in Sachen Urheberrecht ist noch nicht durch. Auch die EU-Staaten müssen noch einmal ran. Dabei dürfte vieles von Deutschland abhängen.

Löningen

Diskussion
Einsatz für gerechte Arbeitswelt

Einsatz für gerechte Arbeitswelt

Vertreterinnen aus Honduras stellten die Frauenkooperative vor. Für den 29. Juni plant die KAB eine Diskussionsrunde zur Digitalisierung.

Berlin

Parteien
So wollen die Parteien beim Wähler punkten

Am 26. Mai ist Europawahl. Hier in aller Kürze die Programme der Parteien und ihre Spitzenkandidaten. „Unser Europa ...

Berlin

Europawahl
SPD-Parteikonvent verbreitet Optimismus

Beim Parteikonvent in Berlin demonstrieren die Sozialdemokraten Optimismus und Kampfeswillen. Hauptgegner: „Rechtspopulisten“.

Brüssel/Berlin

Eu-Parlament
Mehrheit für neues Urheber-Gesetz wackelt

Mehrheit für neues Urheber-Gesetz wackelt

Vor der Abstimmung über das neue EU-Urheberrecht steht die Mehrheit im Europaparlament womöglich auf der Kippe. ...

SPD will keine Uploadfilter zulassen

SPD will  keine Uploadfilter  zulassen

Zehntausende demonstrieren
Mehrheit für Reform des EU-Urheberrechts fraglich

Mehrheit für Reform des EU-Urheberrechts fraglich

Am Dienstag will das Europaparlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Kurz vor der Abstimmung machen Zehntausende dagegen mobil. Auch in den Parteien brodelt es. Nimmt das Projekt die letzte Hürde?

Hannover/Göttingen

Demos In Hannover Und Göttingen
Tausende protestieren gegen Urheberrechtsreform

Tausende protestieren gegen Urheberrechtsreform

In Hannover haben mehr als 3200 Menschen demonstriert, in Göttingen gingen 200 auf die Straße. In Oldenburg ist für den späteren Samstagnachmittag eine Demo geplant.

Machtvolles Zeichen
Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Am Dienstag will das Europaparlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Sie soll die Rechte von Autoren und Kreativen stärken. Kritiker fürchten Zensur. Kurz vor der Abstimmung machen Zehntausende dagegen mobil. Und die SPD setzt ein Zeichen.

Der Ball liegt jetzt in London

Der Ball  liegt jetzt  in London

Brüssel

Medien
Die Angst vor Eingriffen ins Internet

Die Angst vor Eingriffen ins Internet

Am Dienstag will das Europaparlament über die Gesetzvorlage abstimmen. Vorher gibt es noch einmal Proteste.