• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

europarat

News
EUROPARAT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mindestens 19 Todesopfer
Bus stürzt in Sibirien von Brücke auf zugefrorenen Fluss

Bus stürzt in Sibirien von Brücke auf zugefrorenen Fluss

Sretensk (dpa) - Mindestens 19 Menschen sind bei einem Bus-Unfall in Sibirien ums Leben gekommen. Vermutlich wegen ...

Kult-Inszenierung
"Weihnachten bei Buddenbrooks" zum vorerst letzten Mal

"Weihnachten bei Buddenbrooks" zum vorerst letzten Mal

Baisers, Braune Kuchen und ein beeindruckender Weihnachtsbaum - zum vorerst letzten Mal können Besucher in Lübeck "Weihnachten bei den Buddenbrooks" erleben.

Die neuen Kommissare
Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission ist startklar - das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch das Personalpaket ...

Schlag gegen Online-Propaganda
Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Den Haag/Brüssel (dpa) - Europäischen Ermittlern und der Polizeibehörde Europol ist nach eigener Einschätzung ein ...

Schockierende Zahlen
Mehr Schutz für Frauen vor Gewalt geplant

Mehr Schutz für Frauen vor Gewalt geplant

Gewalt gegen Frauen ist alles andere als eine Randerscheinung. Nun will die Bundesregierung den Schutz für Frauen deutlich verstärken.

Zu wenig Betreuung?
Mehr Suizid-Fälle in deutschen Haftanstalten

Mehr Suizid-Fälle in deutschen Haftanstalten

Laut einer Statistik sind die Suizidraten in französischen, deutschen und österreichischen Gefängnissen deutlich höher als im EU-Durchschnitt. Reicht die psychologische und seelsorgerische Unterstützung?

Landkreis Cloppenburg

Gruppe Grüne/Uwg Im Kreistag
Politiker fordern Frauenhaus für Landkreis Cloppenburg

Politiker fordern Frauenhaus für Landkreis Cloppenburg

In den Einrichtungen zum Schutz vor Gewalt in Vechta und Osnabrück müssen immer wieder Frauen abgewiesen werden. Es sei „dringend geboten“, ein Frauenhaus einzurichten, so die Politiker.

Gegen die Militäroffensive
Tausende bei Kurden-Demos in deutschen Städten

Tausende bei Kurden-Demos in deutschen Städten

Noch kurz vor dem Protest spricht die Polizei von bedrohlichen Szenen: Tausende Gewaltbereite auf dem Weg nach Köln, teilweise sogar bewaffnet? Die Demonstration verläuft aber friedlich.

Hannover

Medizin
Organspende: 10 000 Patienten stehen auf Warteliste

Organspende: 10 000 Patienten stehen auf Warteliste

Weil keine Spenderorgane zur Verfügung stehen, sterben nach Angaben der Deutschen Transplantationsgesellschaft ...

Perspektiven eröffnen
Katharina-Forum will Handelspartner mit Russland vermitteln

Katharina-Forum will Handelspartner mit Russland vermitteln

Sachsen-Anhalt und Russland teilen sich nicht nur die Geschichte von Katharina der Großen, sondern sind auch wirtschaftlich eng verbunden. Seit Jahren beschweren aber Sanktionen den wirtschaftlichen Austausch. Kann ein zweitägiges Speed-Dating helfen?

Bombe gegen Bloggerin
Malta ordnet Untersuchung zum Mord an Journalistin an

Malta ordnet Untersuchung zum Mord an Journalistin an

Der Mord an einer regierungskritischen Bloggerin auf Malta hat ganz Europa geschockt. Zwei Jahre danach bewegt sich nun die Regierung. Doch die Angehörigen der Getöteten sind empört.

Porträts
Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Brüssel (dpa) - Die Ressortzuständigkeiten in der künftigen EU-Kommission sind geklärt.Einige der Nominierten im ...

Lösung des Ukraine-Konflikts?
Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg für eine Wende im Verhältnis - oder sogar die Lösung des Ukraine-Konflikts?

Oldenburger Land

Trüber Blick In Die Zukunft
Warum viele Landwirte in der Region aufgeben

Warum viele Landwirte in der Region aufgeben

An diesem Freitag startet die Landwirtschaftsmesse „Landtage Nord“ in Hude. Was bewegt die Landwirte aktuell? Es gibt mehr Ängste als Hoffnungen.

Treffen in Moskau
Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Rund einen Monat nach ihrem Treffen bei Bonn sehen sich Bundesaußenminister Maas und sein russischer Kollege Lawrow jetzt in Moskau wieder. Es geht wie immer um die Ukraine. Bei einem anderen Thema gibt es Zoff.

Treffen mit Lawrow
Ukraine-Konflikt: Maas ruft Moskau zu Dialogbereitschaft auf

Ukraine-Konflikt: Maas ruft Moskau zu Dialogbereitschaft auf

Schon zum fünften Mal in diesem Jahr treffen sich der deutsche Außenminister Heiko Maas und sein russischer Kollege Sergej Lawrow. Es geht vor allem um die internationalen Konflikte. Doch auch in den deutsch-russischen Beziehungen gibt es Gesprächsbedarf.

Sachsen und Schleswig-Holstein
Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz

Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz

Zahlreiche Landesverfassungen enthalten bereits Bestimmungen zu Minderheiten und Volksgruppen. Eine entsprechende Klausel im Grundgesetz fehlt jedoch. Sachsen und Schleswig-Holstein wollen mit einem gemeinsamen Antrag daran etwas ändern.

Mehr Regeln für Abgeordnete?
Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun

Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun

Bundestagsabgeordnete müssen nach Ansicht des Europarats nicht ausführlich genug Auskunft darüber geben, ob sie zum Beispiel privat an Unternehmen beteiligt sind. Forderungen nach klareren Regeln werden lauter.

Protest gegen Wahlausschluss
Außenamts-Staatssekretär prangert Polizeigewalt in Moskau an

In Moskau sind die Menschen empört, weil unabhängige Kandidaten nicht zur Regionalwahl im September zugelassen wurden. Der Protest verlagert sich auf die Straße - und die Polizei greift hart durch.