• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

eurostat

News
EUROSTAT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Quote bei 3,1 Prozent
So wenige Erwerbslose wie nie seit Wiedervereinigung

So wenige Erwerbslose wie nie seit Wiedervereinigung

Der Arbeitsmarkt in der Europäischen Union hat sich vom Tiefpunkt, der Finanzkrise 2009, "weitgehend erholt". Auch in Deutschland ist die Entwicklung positiv.

Zinstief bleibt zunächst
EZB stellt Strategie auf den Prüfstand

EZB stellt Strategie auf den Prüfstand

Die neue EZB-Präsidentin Christine Lagarde will bei der Notenbank "jeden Stein umdrehen". Nun wird es konkret. Sparer sollten trotzdem nicht auf ein rasches Ende der Minizinsen hoffen.

Statistisches Bundesamt
Inflation in Deutschland auf tiefstem Stand seit drei Jahren

Inflation in Deutschland auf tiefstem Stand seit drei Jahren

Die Verbraucherpreise sind auch 2019 gestiegen. Die Inflationsrate ist aber nicht mehr so hoch wie in den Jahren zuvor.

Luxemburg

Konjunktur
In Eurozone legt Inflation spürbar zu

Die Inflation im Euroraum ist zum Jahresende 2019 spürbar gestiegen. Wie die Statistikbehörde Eurostat am Dienstag ...

Stärkster Anstieg seit April
1,3 Prozent mehr: Inflation in der Eurozone legt spürbar zu

1,3 Prozent mehr: Inflation in der Eurozone legt spürbar zu

Luxemburg (dpa) - Die Inflation im Euroraum ist zum Jahresende 2019 spürbar gestiegen. Wie die Statistikbehörde ...

Weihnachtsgebäck
Lebkuchen-Produktion in der EU deutlich zurückgegangen

Lebkuchen-Produktion in der EU deutlich zurückgegangen

Luxemburg (dpa) - Die Lebkuchen-Produktion in der EU ist innerhalb von zehn Jahren um mehr als ein Fünftel zurückgegangen. ...

EZB besorgt
Inflationsrate verharrt im November bei 1,1 Prozent

Inflationsrate verharrt im November bei 1,1 Prozent

Die Verbraucherpreise steigen weiterhin nur moderat. Das freut die Konsumenten. Die Europäische Zentralbank sieht die Entwicklung dagegen mit Sorge.

Energie runter, Nahrung rauf
Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018

Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018

Niedrige Energiepreise halten die Inflation in Deutschland weiter im Zaum. Die Verbraucher freut's. Doch Europas Währungshüter beobachten die Entwicklung mit Sorge.

"Alarmierende Zahlen"
Mehr Kinder durch Gewalt und Vernachlässigung gefährdet

Mehr Kinder durch Gewalt und Vernachlässigung gefährdet

Während die Gefahr von Kinderarmut in Deutschland leicht sinkt, sind mehr Minderjährige von Gewalt oder Vernachlässigung bedroht. Der Kinderschutzbund schlägt Alarm.

Statistik für Deutschland
Mehr Kinder von Gewalt und Vernachlässigung bedroht

Mehr Kinder von Gewalt und Vernachlässigung bedroht

Während die Gefahr von Kinderarmut in Deutschland leicht sinkt, sind mehr Minderjährige von Gewalt oder Vernachlässigung bedroht. Der Kinderschutzbund schlägt Alarm.

Rezessions-Angst gebannt?
Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Die Konjunkturbilanz für das Sommerquartal fällt überraschend positiv aus. Ist das die Trendwende?

Verbraucherpreise
Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen fürs Tanken und leichtes Heizöl im Oktober deutlich weniger zahlen als ein Jahr zuvor. Das dämpft den Anstieg der Teuerungsrate insgesamt.

Bruttoinlandsprodukt
Ökonomen erwarten keinen BIP-Rückgang im dritten Quartal

Ökonomen erwarten keinen BIP-Rückgang im dritten Quartal

Kiel/Berlin (dpa) - Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) hat sich optimistischer über die konjunkturelle ...

Draghi-Nachfolgerin
Erste Frau an der EZB-Spitze: Lagarde tritt Amt an

Erste Frau an der EZB-Spitze: Lagarde tritt Amt an

Klima-Aktivisten und Globalisierungskritiker protestieren zum Amtsantritt von Christine Lagarde gegen die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Eine Kehrtwende unter der neuen EZB-Präsidentin zeichnet sich vorerst jedoch nicht ab.

Bei Aufnahme von Asylbewerbern
EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

Italien und Griechenland sollten 2015 durch einen EU-Beschluss zur Umverteilung von Asylbewerbern entlastet werden. Allerdings sorgte die Entscheidung für tiefe Gräben in der Staatengemeinschaft. Ein EuGH-Gutachten könnte diese nun vertiefen.

Festakt in Frankfurt
EZB-Chef Mario Draghi verabschiedet sich

EZB-Chef Mario Draghi verabschiedet sich

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) bekommt erstmals eine Chefin: Die Französin Christine ...

Schlechte Nachricht für Sparer
EZB bekräftigt ultralockeren Kurs

EZB bekräftigt ultralockeren Kurs

Der scheidende EZB-Präsident Draghi lässt seiner Nachfolgerin wenig Spielraum: Das Zinstief im Euroraum ist auf Jahre hinaus zementiert. Sparer sollten nicht auf eine baldige Trendwende hoffen.

Statistikamt Eurostat
Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Luxemburg (dpa) - Die 19 Länder der Eurozone haben die Schuldenquote im vergangenen Jahr weiter verringert - allerdings ...

Wiesbaden

Teuerungsrate
Inflation schwächt sich ab

Inflation schwächt sich ab

Sprit und leichtes Heizöl sind billiger worden. Zugleich schwächt sich der Preisanstieg bei Lebensmitteln ab.