• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 

Börse in Frankfurt
Aktienmarkt wieder im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen vor einer Ausweitung der Türkei-Krise haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch ...

Energie teurer
Inflation im Juli bei 2,0 Prozent

Inflation im Juli bei 2,0 Prozent

Verbraucher müssen für Heizöl und beim Tanken mehr zahlen als vor einem Jahr. In der Urlaubszeit werden auch Pauschalreisen teurer. Hat sich auch die Hitze schon auf die Verbraucherpreise ausgewirkt?

Analyse
Enden nun die Drama-Jahre?

Enden nun die Drama-Jahre?

Griechenlands Ex-Regierungschef Giorgos Papandreou hatte es geahnt: „Uns steht eine neue Odyssee bevor“, sagte ...

Nach Lira-Absturz
Günstiger speisen und shoppen in der Türkei

Günstiger speisen und shoppen in der Türkei

Die türkische Lira setzt ihre Talfahrt fort. Das Land am Bosporus kämpft mit einer schweren Währungskrise. Reisende profitieren jedoch von sinkenden Preisen.

Bald 10-Jahres-Rekord
Deutsche Konzerne kaufen immer mehr eigene Aktien zurück

Deutsche Konzerne kaufen immer mehr eigene Aktien zurück

Gute Konjunktur, volle Kassen, starke Börsen: Großunternehmen hierzulande erwerben für Milliardenbeträge eigene Aktien. Nun dürfte ein Rekord seit der Finanzkrise fallen. Was Aktionäre freut, sehen Ökonomen kritisch.

In Zeiten niedriger Zinsen
Altersvorsorge ist ein mühsames Geschäft

Altersvorsorge ist ein mühsames Geschäft

Für Lebensversicherungen gibt es keine Garantien mehr, langfristige Sparverträge mit guten Zinsen werden gekündigt, und Bausparer sollen gute alte gegen neue schlechtere Verträge eintauschen. Wie kann die Altersvorsorge da gelingen?

Rentenversicherung

Prof. Bernd Rürup, Rentenexperte
Ausgaben für Pflege und Mütter lassen Rücklagen nicht zu

Ausgaben für Pflege und Mütter lassen Rücklagen nicht zu

Berlin

Nullzinspolitik belastet Renten

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet auch die Rentenversicherung und andere Sozialkassen. ...

Berlin

Nullzinspolitik belastet Renten

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet auch die Rentenversicherung und andere Sozialkassen. ...

Kommentar

Rentenversicherung
Verkehrte Welt
von Andreas Herholz

Nun also auch noch die Rücklagen der Sozialkassen – die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank zeigt auch hier ...

Energie deutlich teurer
Inflation im Juli bei 2,0 Prozent

Inflation im Juli bei 2,0 Prozent

Verbraucher müssen für Energie deutlich mehr Geld ausgeben als vor einem Jahr. Auch Lebensmittel sind teurer. Allerdings verlangsamt sich der Preisanstieg - trotz erwarteter Ernteausfälle wegen der Dürre.

EZB-Kurs setzt Sozialkassen zu
Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Die schon seit Jahren niedrigen Zinsen machen nicht nur Kleinsparern zu schaffen. Auch Sozialversicherungen bekommen die Folgen zu spüren - finanziell ins Wanken kommen die Systeme dadurch aber nicht.

Viele falsche 50-Euro Scheine
Weniger Euro-Falschgeld in Europa und Deutschland

Weniger Euro-Falschgeld in Europa und Deutschland

Frankfurt/Main (dpa) - Die Zeiten für Geldfälscher sind härter geworden. Neue Sicherheitsmerkmale erschweren ihnen ...

Börse in Frankfurt
Dax verbucht beste Börsenwoche seit März

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag an seine Vortagesgewinne angeknüpft. Letztlich gewann der Leitindex ...

Frankfurt

Zentralbank
EZB lässt sich Zeit bei der Zinswende

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält angesichts der robusten Konjunkturentwicklung im Euroraum an ihrem allmählichen ...

Flux und Fluse

Für die jüngsten Leser erklärt Weltraumreporter Flux vom NWZ-Kinderclub das ThemaLeitzins Wer ein Sparbuch hat, ...

Leitzins bleibt auf Rekordtief
EZB hält an allmählichem Ende der Anleihenkäufe fest

EZB hält an allmählichem Ende der Anleihenkäufe fest

Europas Währungshüter halten Kurs und leiten ein Ende der Geldflut ein. Bis die Sparzinsen wieder steigen, wird es allerdings noch dauern.

Interview Mit Dvag-Chefvolkswirt Götz
Droht Deutschland eine Rezession?

Droht Deutschland eine Rezession?

Vom Handelsstreit mit den USA bis zur Niedrigzinspolitik der Europäischen Zen­tralbank – wie verunsichert sind die Deutschen in puncto Kapital? DVAG-Chefvolkswirt Ralf-Joachim Götz erklärt es im Interview.

Rendite, hä?
Jugend weiß wenig über Wirtschaft

Jugend weiß wenig über Wirtschaft

Viele Stimmen beklagen, die Menschen in Deutschland wüssten zu wenig über Wirtschaft. Zu dem Ergebnis kommt auch eine neue Studie unter jungen Leuten. Muss ein neues Schulfach her?