• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Analyse
Das Bayern-Beben und seine Folgen

Über 20 Prozent minus für CSU und SPD in Bayern - nur weil in zwei Wochen die Hessen-Wahl folgt, dürften größere Eruptionen jetzt noch ausbleiben. Aber die Signale sind klar: Ruhiger wird es nicht.

Düsseldorf

Stellenabbau Thema bei RWE

Nach dem Rodungsstopp im Hambacher Forst droht beim Energiekonzern RWE ein Arbeitsplatz-Abbau. Der Rückgang der ...

Erneuerbare Energien
Ökostrom-Umlage sinkt - Strompreise könnten dennoch steigen

Ökostrom-Umlage sinkt - Strompreise könnten dennoch steigen

Der Strompreis setzt sich aus mehreren Bestandteilen zusammen - ein wichtiger ist die Ökostrom-Umlage. Diese dürfte für 2019 zwar sinken. Es gibt aber Belastungen an anderer Stelle.

Ironman-WM auf Hawaii
Psychospielchen und blanker Wille: Der Kampf um die Krone

Psychospielchen und blanker Wille: Der Kampf um die Krone

Titelverteidiger Lange? Ex-Champion Kienle? Oder findet die deutsche Hawaii-Ära ohne Superstar Jan Frodeno nach vier Jahren ihr Ende? Das deutsche Duo leistet sich schon vor dem Start ein Psychoduell. Die Konkurrenz wird Lange auf dem Rad zusetzen wollen. Genau das weiß er.

"Politische Kontroverse"
Frankfurter Buchmesse: Neurechte Verlage im Abseits

Frankfurter Buchmesse: Neurechte Verlage im Abseits

Wie geht man mit Verlagen aus dem rechten Spektrum um? Die Buchmesse hat sich nach dem Eklat im vergangenen Jahr eine neue Strategie überlegt. Dies erregt die Betroffenen.

Formel 1
Vettel: Viele Talente fallen durch den Rost

Vettel: Viele Talente fallen durch den Rost

Suzuka (dpa) - Formel-1-Star Sebastian Vettel sorgt sich um den Motorsport-Nachwuchs. Viele Talente könnten die ...

Gastbeitrag
Zeichen des Überdrusses

Zeichen des Überdrusses

Die vergangene Woche war eine Woche der Niederlage für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Gegen ihren Willen wurde da ein Vorsitzender der Bundestagsfraktion gewählt. Was das über den Zustand der CDU aussagt, hat Heike Göbel, Ressortleiterin Wirtschaft der FAZ aufgeschrieben.

Berlin

Staatsbesuch
Zu viel roter Teppich für Erdogan?

Zu viel roter Teppich für Erdogan?

Militärische Ehren, Staatsbankett, gleich zwei Treffen mit der Kanzlerin: Erdogan wird in
Berlin wie ein guter alter Freund empfangen.
Das sorgt für Ärger.

Vor Gespräch im Kanzleramt
Dieselkrise: Bewegung in Verhandlungen über Maßnahmenpaket

Dieselkrise: Bewegung in Verhandlungen über Maßnahmenpaket

Hinter den Kulissen verhandelt der Verkehrsminister mit den deutschen Autobauern, wie stark sich diese am geplanten Diesel-Paket beteiligen - auch und vor allem finanziell. Vieles kommt nun auf ein Spitzentreffen von Merkel mit Ministern im Kanzleramt an.

Analyse
Versöhnungsgipfel mit düsterer Schattenseite

Versöhnungsgipfel mit düsterer Schattenseite

Militärische Ehren, Staatsbankett, gleich zwei Treffen mit der Kanzlerin: Der türkische Präsident Erdogan wird in Berlin wie ein guter alter Freund empfangen. Doch nicht nur beim Fußball hört die Freundschaft auf.

Europameisterschaft 2024
Von Löw bis Erdogan - Elf Köpfe der EM-Vergabe

Von Löw bis Erdogan - Elf Köpfe der EM-Vergabe

Wenn die UEFA am Donnerstag den EM-Gastgeber 2024 kürt, endet für den DFB eine fast fünfjährige Bewerbungsphase. Der Initiator ist längst nicht mehr im Amt, für seinen Nachfolger geht es auch um den Job - und hinter den Kulissen spielt sogar ein Staatschef eine Rolle.

Gewinner der EM-Kampagne
Philipp Lahm: Noch Kaiserchen, bald Präsident?

Philipp Lahm: Noch Kaiserchen, bald Präsident?

Philipp Lahm ist das prominente Gesicht der deutschen EM-Bewerbung. Der Ehrenspielführer hat in kurzer Zeit den Grundstein für eine wohl steile Karriere beim DFB gelegt. Sogar eine Wahlniederlage würde ihm im Gegensatz zu Verbandschef Grindel wahrscheinlich nicht schaden.

Fragen & Antworten
EM-Vergabe: Deutschland als Favorit mit Restzweifeln

EM-Vergabe: Deutschland als Favorit mit Restzweifeln

Deutschland will erstmals seit 1988 wieder eine Fußball-EM ausrichten. Die Chancen auf einen Zuschlag stehen gut. Die technischen Voraussetzungen haben die UEFA-Prüfer überzeugt. Doch der Konkurrent Türkei darf im Schlussspurt nicht unterschätzt werden.

Was Deutschland umtreibt
Jenseits des Hasses

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland?

Berlin

Abgase
Alte Diesel: Scheuer will höhere Prämien

Besitzer älterer Dieselautos sollen nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mit neuen ...

Hersteller müssen nachbessern
Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder Streit.

Reaktion auf Lehman-Pleite
Bankenverband: Haben aus Finanzkrise vor zehn Jahren gelernt

Bankenverband: Haben aus Finanzkrise vor zehn Jahren gelernt

Die Folgen der schwersten Finanzkrise nach dem Zweiten Weltkrieg, die vor zehn Jahren begann, sind immer noch spürbar. Sind Banken heute vorsichtiger? Die Meinungen dazu könnten kaum unterschiedlicher sein.

Zehn Jahre Lehman-Pleite
Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Vor zehn Jahren stand nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers die globale Finanzwelt am Abgrund. Regierungen und Notenbanken schnürten Rettungspakete mit gigantischen Summen. Die Schlussrechnung kommt erst in einigen Jahren. Ist das Finanzsystem nun wenigstens robuster?

Börse in Frankfurt
Dax geht gestärkt ins Wochenende

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag die Gewinne der beiden Vortage ausgebaut. Zum Handelsschluss stand ...