• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Produktionsausfall wegen Nachschubproblemen
Drei-Tage-Woche im Emder VW-Werk

News
FBI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dornum

FBI/CDU lehnen Biosphären-Beitritt ab
„Eine weitere Plakette braucht Dornum nicht“

„Eine weitere Plakette braucht Dornum nicht“

Aus Sicht der Freien Bürgerschutz Initiative (FBI) und der CDU in Dornum bietet der Beitritt zum Biosphärenreservat des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer keine Vorteile.

BND bei Instagram
Geheimdienst weitet Social-Media-Aktivitäten aus

Geheimdienst weitet Social-Media-Aktivitäten aus

Abschottung war lange oberste Pflicht beim Bundesnachrichtendienst. Seitdem die Zentrale des deutschen Auslandsgeheimdienstes in Berlin sitzt, ändert sich manches. Doch noch lange nicht alles.

Geheimdienst
BND startet Kanal bei Instagram

BND startet Kanal bei Instagram

Lange war Abschottung oberste Pflicht beim Bundesnachrichtendienst. Seit die Zentrale des deutschen Auslandsgeheimdienstes in Berlin sitzt, ändert sich manches. Doch noch lange nicht alles.

Rassismus
"Es muss aufhören" - Anti-asiatischer Hass in den USA

"Es muss aufhören" - Anti-asiatischer Hass in den USA

Verbale Angriffe, physische Gewalt. Tödliche Attacken in drei Massage-Salons. Nach dramatischen Vorfällen mitten in der Corona-Pandemie rückt in den USA anti-asiatischer Rassismus ins Bewusstsein.

Berlin

Neue Serie „The Flight Attendant“
Nach Filmriss unter Mordverdacht

Nach Filmriss unter Mordverdacht

Kaley Couco ist bekannt aus „Big Bang Theorie“. In der Amazon Prime Serie „The Flight Attendant“ brilliert sie als Stewardess, die nach einer durchzechten Nacht unter Mordverdacht steht. Aber wie gut ist die Serie wirklich?

Bluttat in den USA
Schütze tötet acht Menschen in Fedex-Lager in Indianapolis

Schütze tötet acht Menschen in Fedex-Lager in Indianapolis

Erneut hat ein Schütze in den USA das Feuer eröffnet und mehrere Menschen in den Tod gerissen. Dieses Mal sind Mitarbeiter eines Logistikunternehmens das Ziel.

Nach US-Sanktionen
Moskau verhängt Einreisesperre gegen US-Minister

Moskau verhängt Einreisesperre gegen US-Minister

US-Präsident Biden und Kremlchef Putin betonen, sie wollten den Konflikt nicht eskalieren lassen. Doch dann reagiert Moskau auf US-Sanktionen mit einer ungewöhnlichen Maßnahme.

Sicherheitslücken
Microsoft schließt weitere Lücken in E-Mail-System Exchange

Microsoft schließt weitere Lücken in E-Mail-System Exchange

Als Microsoft im März Schwachstellen im E-Mail-Programm Exchange schloss, schien das Problem zumindest für die Zukunft gelöst. Doch nun ist klar, dass damals nicht alle Lücken erwischt wurden.

USA
Flaggen auf halbmast: Angreifer tötet Polizist am Kapitol

Flaggen auf halbmast: Angreifer tötet Polizist am Kapitol

Erst vor wenigen Tagen wurden die Sicherheitsvorkehrungen am Kapitol etwas gelockert. Nun ist der US-Parlamentssitz wieder zum Ziel eines Angriffs geworden: Ein Autofahrer rammt Polizisten und will mit einem Messer weiteres Unheil anrichten. Er wird mit Schüssen gestoppt.

US-Hauptstadt Washington
Auto rammt Polizisten am US-Kapitol: Zwei Tote

Auto rammt Polizisten am US-Kapitol: Zwei Tote

Nach dem gewaltsamen Sturm auf das US-Kapitol Anfang Januar sind die Sicherheitsvorkehrungen gerade erst etwas zurückgefahren worden. Da rammt ein Auto Polizisten und zückt ein Messer. Es gibt Tote.

Colorado
Schütze tötet zehn Menschen in US-Supermarkt

Schütze tötet zehn Menschen in US-Supermarkt

Im US-Bundesstaat Colorado sterben zehn Menschen bei einer Attacke im Supermarkt. Die Rufe nach schärferen Waffengesetzen werden lauter - wieder einmal. Wann erreicht das Land einen Wendepunkt?

Unfall
Große Feuerwerksexplosion in Kalifornien

Große Feuerwerksexplosion in Kalifornien

Es habe sich wie ein Erdbeben angefühlt, berichtet eine Anwohnerin: Im kalifornischen Ontario sind große Menge von Pyrotechnik explodiert.

US-Stadt Atlanta
Acht Menschen in Massage-Salons in USA erschossen

Acht Menschen in Massage-Salons in USA erschossen

Im US-Bundesstaat Georgia werden mehrere Personen in drei Massage-Salons erschossen - zumeist asiatischstämmige Frauen. Ein Verdächtiger ist gefasst. Er spricht von Sexsucht als Beweggrund.

Hacker-Angriff
Sicherheitskamera-Firma schaltet FBI nach großem Hack ein

In einer aufsehenerregenden Aktion haben Hacker in den USA rund 150.000 Überwachungskameras angezapft. Der Kamera-Anbieter schaltet nun das FBI ein.

Gouverneur von New York
Vorwürfe der sexuellen Belästigung: Untersuchung gegen Cuomo

Vorwürfe der sexuellen Belästigung: Untersuchung gegen Cuomo

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo wurde zeitweise als Hoffnungsträger der Demokratischen Partei gehandelt. Nun erheben Ex-Mitarbeiterinnen schwere Anschuldigungen. Der Politiker sieht sich falsch verstanden.

USA
Sexuelle Belästigung: Vorwürfe gegen New Yorks Gouverneur

Sexuelle Belästigung: Vorwürfe gegen New Yorks Gouverneur

Andrew Cuomo galt vielen Amerikanern als Hoffnungsträger. Aber nun sieht sich New Yorks Gouverneur neben Kritik an seiner Corona-Politik auch Vorwürfen früherer Mitarbeiterinnen ausgesetzt.

Washington

„Impeachment“-Verfahren gegen Donald Trump
Die „Fußtruppen“ verlassen ihren Feldherrn

Die „Fußtruppen“ verlassen ihren Feldherrn

Immer mehr Anhänger geben Donald Trump die Schuld am Sturm auf das Kapitol. US-Korrespondent Friedemann Diederichs über das „Impeachment“-Verfahren gegen den früheren US-Präsidenten und die Erstürmung des Kapitols am 6. Januar.

Einschaltquoten
"Germany's Next Topmodel" mit Topquote

"Germany's Next Topmodel" mit Topquote

So stark wie seit acht Jahren nicht mehr: "Germany's Next Topmodel" konnte in der Zielgruppe punkten.

Natriumhydroxid
Hacker manipulierten Wasser in US-Aufbereitungsanlage

Hacker manipulierten Wasser in US-Aufbereitungsanlage

Cyberattacken auf lebenswichtige Infrastruktur wie Kraftwerke sind seit Jahren ein Horrorszenario für Sicherheitsexperten. Bisher war es eine eher theoretische Gefahr - doch in Florida wurde jetzt Wasser per Fernzugriff manipuliert.