• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Hürden gesenkt
Kabinett will Gesetz für Fachkräftezuwanderung beschließen

Einigung auf den letzten Drücker: Die Koalition verständigt sich darauf, die Hürden für qualifizierte Arbeitskräfte von außerhalb der EU zu senken. Doch die Union hat zumindest an einer Stelle noch Nachbesserungsbedarf.

Wildeshausen

Bildung
Landkreis gibt Hunteschule ab

Landkreis gibt Hunteschule ab

Die Rückübertragung an die Stadt soll zum Sommer 2021 erfolgen. Vertreter der St.-Peter-Schule waren enttäuscht.

Garrel

Wohnraum
Bauland wird immer knapper

Bauland wird immer knapper

In Garrel fehlen Bauplätze. Eine bestimmte Richtlinie hemmt die Entwicklung von Wohngebieten. Der Rat fordert, sie zum Wohl der Bevölkerung anzupassen.

Kommentar

Unerwarteter Rückenwind
von

Wenn die Bevölkerung nicht zur Politik kommt, muss die Politik eben zur Bevölkerung kommen. Genau das war wohl ...

Kommentar

Unerwarteter Rückenwind
von

Wenn die Bevölkerung nicht zur Politik kommt, muss die Politik eben zur Bevölkerung kommen. Genau das war wohl ...

Bockhorn

Politik
SPD unterstützt Katja Lorenz

SPD  unterstützt Katja Lorenz

Neben der SPD hat sich auch die UWG für Katja Lorenz (parteilos) ausgesprochen. Einziger Gegenkandidat ist Thorsten Krettek (CDU).

Hollen/Wiefelstede

Beschluss Des Gemeinderat Wiefelstede
Steuern und Schulden steigen

Steuern und Schulden steigen

Die Steuerhebesätze für die Grundsteuern A und B sowie die Gewerbesteuer werden um jeweils 20 Prozentpunkte angehoben. Kredite in Höhe von 6,82 Millionen Euro sollen 2019 aufgenommen werden.

Hiobsbotschaft aus Brüssel
Die EU zieht die Zügel an - Autoindustrie in der CO2-Falle

Die EU zieht die Zügel an - Autoindustrie in der CO2-Falle

Die EU einigt sich auf deutlich schärfere CO2-Grenzwerte für Pkw, als es die Bundesregierung wollte. Die Autoindustrie muss nun noch viel mehr in Richtung Elektromobilität umschwenken. Für die Kunden heißt das: Es wird sparsamere und klimaverträglichere Autos geben.

Landkreis

Kreistag stellt sich hinter Lehrkräfte

Mit dem umstrittenen AfD-Meldeportal für Lehrkräfte will sich an diesem Dienstag auch der Kreistag des Landkreises ...

Wildeshausen/Landkreis

Bildung
Im Kreistag wird es heute eng

Die Abstimmung über den Immobilien-Tausch dürfte knapp ausfallen. Ein weiteres großes Thema ist der Haushaltsplan.

Wilhelmshaven

Nationalpark
Wirtschaft warnt vor Biosphären-Reservat

Im Streit um die Ausweitung des Biosphärenreservats der Nationalparkverwaltung auf die Küstengemeinden haben sich ...

Schortens

Wahlkampf
Bürgermeister will auf Wahlplakate verzichten

Schortens’ Bürgermeister Gerhard Böhling hat seine bislang vier Mitbewerber im Wahlkampf um das Bürgermeisteramt ...

CO2-Bepreisung
Nach Klimagipfel: Ruf nach Reform der Energiepolitik

Nach Klimagipfel: Ruf nach Reform der Energiepolitik

Der Weltklimagipfel in Polen ist Geschichte - doch das Klima damit noch nicht gerettet. Die Zweifel, dass die Erderwärmung noch gestoppt werden kann, werden eher größer. Es werden neue Forderungen laut.

Berne/Lemwerder

Stau an der Fähre befürchtet

Auf mögliche Staus in Lemwerder machte jetzt Harald Schöne (FDP) in der jüngsten Ratssitzung aufmerksam. Da die ...

Kabinett will Reform
Bericht: Regierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Bericht: Regierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Chinesische Investoren greifen nach deutschen Unternehmen. Und die Skepsis ist groß. In sensiblen Bereichen sollen Übernahmen erschwert werden, das Kabinett will nach langem Ringen eine Reform beschließen. Auch der Chef von Europas größtem Versicherer hat Forderungen.

Bericht
Bundesregierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Bundesregierung senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen

Chinesische Investoren greifen nach deutschen Unternehmen. Und die Skepsis ist groß. In sensiblen Bereichen sollen Übernahmen erschwert werden, das Kabinett will nach langem Ringen eine Reform beschließen. Auch der Chef von Europas größtem Versicherer hat Forderungen.

Europa-Kandidatin Beer wirbt
FDP will Schulbesuch im EU-Ausland für alle

FDP will Schulbesuch im EU-Ausland für alle

Fremde Sprache, neue Mitschüler, unbekannte Umgebung: ein Schulaustausch kann ziemlich aufregend sein. Diese Erfahrung sollten nach dem Willen der FDP alle machen können - und zwar unabhängig von Schulform und Einkommen der Eltern.

Rodenkirchen

Volksfest
Markt macht Minus von 54 000 Euro

Die Kosten der Gemeinde für den Rodenkircher Markt dürfen nicht weiter aus dem Ruder laufen. Darüber waren sich ...

Hatterwüsting/Oldenburg

Auslandsjahr
„I got lost“ gilt nicht mehr

„I got lost“ gilt nicht mehr

Die 16-Jährige ist die erste Gastschülerin, die ein ganzes Jahr bleibt. Egal wo sie ist, ihre Schulbücher sind immer dabei.