• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Cloppenburg

Haushaltsberatung In Cloppenburg
Fraktionen streiten über Ausgaben-Politik

Fraktionen streiten über Ausgaben-Politik

Die Fraktionssprecher setzten sich auch mit der verkehrlichen Situation in der Stadt auseinander. Die SPD will den Rasern im Stadtgebiet den Kampf ansagen.

Cloppenburg

Ratssitzung In Cloppenburg
Kunstrasen-Plätze kommen ohne Öko-Vorschrift

Kunstrasen-Plätze kommen ohne Öko-Vorschrift

Am Ende setzten sich CDU und SPD mit ihren Förderrichtlinien durch. In der Diskussion ging es vor allem um das Granulat, das für Umweltverschmutzung sorgt.

Brake

Abfallwirtschaft In Der Wesermarsch
Die Müllabfuhr wird nicht teurer – vorerst jedenfalls

Die Müllabfuhr wird nicht teurer – vorerst jedenfalls

Für 2018 waren die Abfallgebühren kräftig erhöht worden. Zumindest für das kommende Jahr droht das nicht. Darüber, was danach kommt, gehen die Meinungen auseinander. Was klar ist: Die „Gelbe Tonne“ kommt vorerst nicht. Dafür sollen die „Gelben Säcke““ stabiler werden.

An der SPD vorbei
FDP: Können Soliabbau mit der Union sofort beschließen

FDP: Können Soliabbau mit der Union sofort beschließen

Wozu braucht man noch die SPD, scheint sich FDP-Chef Lindner gefragt zu haben - und bietet der Union jetzt an, unter Umgehung der Sozialdemokraten den vollständigen Soli-Abbau bis 2021 im Bundestag durchzusetzen.

Oldenburg

Finanzen In Oldenburg
Stadt stellt deutlich mehr Personal ein

Stadt stellt deutlich mehr Personal ein

Die Mitarbeiterzahl wächst von Jahr zu Jahr. 2019 soll ein Rekordjahr werden, was die Neueinstellungen angeht. Die Politik wollte wissen, in welchen Bereichen.

Wildeshausen

Prinzessinnenwald
„Diese Unruhe in der Stadt wäre nicht nötig gewesen“

„Es ist viel Unruhe in der Stadt entstanden, das wäre nicht nötig gewesen.“ Der UWG-Ratsherr Heiner Spille sprach ...

Berlin/Hannover/Bremen

Tarife
Bahn-Fahrgäste können verschnaufen

Der Warnstreik am Montag hat Millionen Bahnkunden hart getroffen. Am Ausmaß der Aktion gab es auch Kritik.

FDP fordert U-Ausschuss
716 Millionen Euro in fünf Jahren für Regierungsberater

716 Millionen Euro in fünf Jahren für Regierungsberater

Im Kanzleramt und in den 14 Bundesministerien arbeiten mehr als 20 000 Beschäftigte. Braucht man da noch externen Sachverstand? Jedes Jahr wird diese Frage durchschnittlich mehr als 700 Mal mit Ja beantwortet.

Berlin

Abtreibung
Kompromiss-Suche bei Werbeverbot

In der Großen Koalition steigt der Druck für einen Kompromiss zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche. Vertreter ...

Groko im Aufwind
Umfrage: Union und SPD erholen sich ein wenig

Umfrage: Union und SPD erholen sich ein wenig

Der Grünen-Höhenflug macht Pause, die Parteien der großen Koalition legen zu: Nach dem Führungswechsel bei der CDU kommen Union und SPD derzeit zusammen auf 44 Prozent. Zu wenig für eine parlamentarische Mehrheit, aber so viel wie seit fast drei Monaten nicht mehr.

Politik muss nachhaken

Eine wachsende Stadt hat wachsende Aufgaben; das stimmt. Weitere Kitas ziehen Stellen nach sich. Doch wie dringend ...

Varel

FDP fordert mehr Geld für Kinder

Die FDP hat im Bundestag die Verbesserung der Bildungschancen von Kindern aus armen Haushalten beantragt. Von einer ...

Hannover

Grundschulbildung
Viertklässler schneiden schlecht ab

Laut einer Studie haben niedersächsische Grundschüler große Probleme mit der Rechtschreibung. Nun hagelt es Vorschläge zu Gegenmaßnahmen.

Kramp-Karrenbauer bleibt hart
Werbeverbot für Abtreibung: Koalition unter Druck

Werbeverbot für Abtreibung: Koalition unter Druck

Was ist Information, was unzulässige Werbung? Bei Schwangerschaftsabbrüchen sind das heikle Fragen, die seit Monaten die Koalition belasten. Jetzt muss eine Einigung her.

Westerstede

Betreuung In Westerstede
Am Hospiz wird bald angebaut

Am Hospiz wird bald angebaut

Acht Zimmer gibt es bisher in der Einrichtung. Weitere Räume und ein Wintergarten sollen nun gebaut werden.

Kaum Parteiaustritte
Schäuble warnt Merz-Anhänger vor Rache

Schäuble warnt Merz-Anhänger vor Rache

Massenhafte Parteiaustritte blieben vorerst aus. Doch die Unruhe in der CDU ist weiter spürbar. Wolfgang Schäuble versucht, die enttäuschten Merz-Anhänger zu beschwichtigen. Kann das gelingen?

Bremen/Bremerhaven

Überstunden
FDP verlangt besseren Umgang mit Polizei

Durch den Softwarefehler eines externen Dienstleisters haben in Bremen 505 Polizeibeamte offenbar zu viel Gehalt ...

Oldenburg

FDP stellt Fragen zur Messstation

Die FDP-Fraktion im niedersächsischen Landtag hat unter anderem die Berichterstattung der ...

Hannover/Oldenburg

Haushalt
FDP will 18 Millionen für IT-Campus

Die FDP-Fraktion im niedersächsischen Landtag fordert 18 Millionen Euro vom Land für den geplanten Campus für Informationstechnik ...