• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Ausnahme für Schwangere und Kinder
Corona-Schnelltests ab 11. Oktober nicht mehr kostenlos

NWZonline.de

feuerwehr

News
FEUERWEHR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Norden

Feuerwehreinsatz in Norden
Angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

Angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

Weil ein Rauchmelder in der Nachbarschaft piepte, riefen Anwohner am Neuen Weg am Dienstag die Feuerwehr. Gelöscht werden musste zum Glück jedoch nichts.

Norden

Feuerwehreinsatz in Westermarsch
Wachsamer Landwirt verhindert Großbrand

Wachsamer Landwirt verhindert Großbrand

Den richtigen Riecher hatte ein Landwirt am Montag in Norden-Westermarsch: Eine drohende Selbstentzündung von eingelagertem Heu konnte er mithilfe der alarmierten Feuerwehr gerade noch verhindern.

Wiefelstede

Feuerwehr Wiefelstede: Retter halten auch in Coronazeiten die Treue
Wiefelsteder Wehr freut sich über neue Mitglieder

Wiefelsteder Wehr freut sich über neue Mitglieder

Die Löschgruppen in der Gemeinde Wiefelstede können sich über mangelnde Beliebtheit nicht beklagen. Sie haben sogar noch weitere Mitglieder hinzugewonnen, wie Pressesprecher Heiko Pold berichtet.

Emstek

Feuerwehr Emstek
Kurz vor Versammlungsende wird es ernst

Kurz vor Versammlungsende wird es ernst

Ein neues Gerätehaus steht als große Zukunftsaufgabe für die Feuerwehr Emstek auf dem Plan. Die Ausbildung war durch die Pandemie eingeschränkt.

Elsfleth

Mahlzeit im Backofen vergessen
Feuerwehr Elsfleth rettet schlafende Person aus verrauchter Wohnung

Feuerwehr Elsfleth rettet schlafende Person aus verrauchter Wohnung

Einmal wurde das Essen auf dem Herd vergessen, einmal im Backofen. Deshalb musste die Feuerwehr Elsfleth gleich zwei Entstehungsbrände löschen. Ein Einsatz hätte dramatisch ausgehen können.

Wardenburg

Baugebiet Stapelriede in Wardenburg
Anlieger entrüstet über geplante Baustraßentrasse

Anlieger entrüstet über geplante Baustraßentrasse

Das war fast zu erwarten: Die Trassenvariante, für die sich die Gemeinde Wardenburg entschieden hat, sorgt bei etlichen Anliegern des Baugebietes Stapelriede für Zündstoff. Sie bekunden ihren Missmut.

Wardenburg

Baugebiet Stapelriede in Wardenburg
Straßen am Ende des Brachvogelweges zu schmal

Straßen am Ende des Brachvogelweges zu schmal

Das neue Baugebiet Stapelriede in Wardenburg wird direkt an das Ende des Brachvogelweges grenzen. Dort haben Anlieger schon jetzt Schwierigkeiten, auf der schmalen Straße um die Ecke zu kommen.

Emstek

Unfall auf der A1
Transporter brennt vollständig aus

Transporter brennt vollständig aus

Der Transporterfahrer war in der Nacht zu Dienstag auf einen Sattelzug aufgefahren. Die Hauptfahrstreifen musste bis in die Morgenstunden gesperrt werden.

Burhave

Sommerfest
Feuerwehr-Nachwuchs feiert in der Nordsee-Lagune

Feuerwehr-Nachwuchs feiert in der Nordsee-Lagune

Die Kitebrothers haben die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Butjadingen zum Kajakfahren und Stand-Up-Paddling eingeladen. Das Sommerfest machte dem Feuerwehr-Nachwuchs viel Spaß.

Wiefelstede

Wiefelstede: Kämmerer prophezeit schon jetzt keine schwarze Null
Neuer Haushalt wird wohl erneut in die Miesen rutschen

Neuer Haushalt wird wohl erneut in die Miesen rutschen

Der Haushalt der Gemeinde Wiefelstede wird auch im kommenden Jahr wieder mit einem Minus abschließen. Das sagt schon jetzt Kämmerer Tobias Habben.

Auch Nachbargrundstück betroffen
Kleinwagen in Wiefelstede völlig ausgebrannt

Kleinwagen in Wiefelstede völlig ausgebrannt

Nur noch Schrott: Am Montagnachmittag brannte in der Wiefelsteder Siedlung Thienkamp ein Kleinwagen aus.

Hannover/Loy

„Quereinsteiger“ sind gefragt
Mehr Mitglieder bei den Freiwilligen Feuerwehren

Mehr Mitglieder bei den Freiwilligen Feuerwehren

Die Freiwilligen Feuerwehren in Niedersachsen verzeichnen – trotz Corona – Zulauf. Der Anteil der Frauen liegt bei 13 Prozent. Innenminister Pistorius ärgert sich allerdings über „böswillige Alarme“.

Eckfleth

Verkehrswacht Wesermarsch
Mit Tempo 122 durch die 50er-Zone

Mit Tempo 122 durch die 50er-Zone

Mit 122 km/h in einer 50er-Zone unterwegs: Dieses Ergebnis präsentiert die Verkehrswacht Wesermarsch nach einer mehrtägigen Geschwindigkeitsmessung an der L864 in Eckfleth.

Brake

Brakes Bürgermeister
Flammendes Plädoyer für die Feuerwehr

Flammendes Plädoyer für die Feuerwehr

Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute in Brake bewältigten in letzter Zeit sehr viele Einsätze. Für ihr Engagement bedankte sich der Bürgermeister – und übte Kritik an Beschwerden in Sozialen Medien.

Schweiburg

Feuerwehren in der Wesermarsch
Tier-Rettungen werden fortgesetzt

Tier-Rettungen werden fortgesetzt

Auf die beste Dienstbeteiligung mit je 30 Diensten kamen gleich drei Kameraden: Detlef Diekmann, Thorben Diekmann und Marius Meinardus holten sich den Pokal.

Elisabethfehn

Festwoche in Elisabethfehn
Familientag zum Auftakt kommt gut an

Familientag zum Auftakt kommt gut an

Mit einem Familientag ist die Festwoche zum 100-jährigen Bestehen der Kirche in Elisabethfehn gestartet. In den kommenden Tagen gibt es weitere Veranstaltungen.

Aurich

Feuerwehr trainiert mit der Luftwaffe
Militär beschützt die Feuerwehr

Militär beschützt die Feuerwehr

Die Bundeswehr hat in Brockzetel eine Militärübung durchgeführt. Das Szenario sah den Schutz der Feuerwehren vor.

Suurhusen

Hauptversammlung bei der Feuerwehr Suurhusen
Uwe Rüther ist 40 Jahre bei der Feuerwehr aktiv

Uwe Rüther ist 40 Jahre bei der Feuerwehr aktiv

Hauptversammlung bei der Feuerwehr Suurhusen mit Rückblick auf 24 Einsätzen in zwei Jahren.

Ultimatum für Gespräche
Hungerstreik: Klimaaktivisten drohen mit Verschärfung

Hungerstreik: Klimaaktivisten drohen mit Verschärfung

Eine Hand voll junger Leute hungert aus Verzweiflung über die Klimakrise seit drei Wochen in Berlin. Ihre Forderung: ein Gespräch mit den Kanzlerkandidaten noch vor der Bundestagswahl. Jetzt erhöhen die Beteiligten nochmals den Druck.