• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

FEUERWEHR

Oldenburg/Leer

In Oldenburg Und Leer
Rauchmelder retten mehrere ältere Menschen vor Bränden

Rauchmelder retten mehrere ältere Menschen vor Bränden

Zum Glück hörten in beiden Fällen die Nachbarn den Alarm. Sowohl in Oldenburg als auch in Leer hatten die Senioren Essen auf dem Herd vergessen.

Hohenkirchen

Hilfsaktion
„Uns geht es allein um die Menschen“

So kann man nicht mit Menschen umgehen: Gut 24 Stunden lang saßen 160 Mieter in Hohenkirchen in der Kälte.

Jever

Ausschuss
„Ordnung ins Chaos rund ums Gymnasium bringen“

„Ordnung ins Chaos rund ums Gymnasium bringen“

Die Regelung gilt zunächst für zwei Jahre und soll evaluiert werden. Die Schule will sich indes für Hol- und Bringverkehr am Pekohl-Platz einsetzen.

Cleverns

Neues Fahrzeug bestellt

Gute Nachrichten für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Cleverns: Der Ausschreibungsbeschluss für das neue ...

Rektorin bedankt sich

Rektorin bedankt sich

Tolle Atmosphäre in der Grundschule St. Peter: Im Rahmen eines Mittagessens im Lehrerzimmer bedankte sich die neue ...

Kempendorf führt Feuerwehr

Kempendorf führt Feuerwehr

Brake hat einen neuen Stadtbrandmeister: Bernd Kempendorf wurde vom Stadtrat einstimmig in das Ehrenbeamtenverhältnis ...

Ganderkesee

Zentrale Zu- und Abfahrt zum Markt

Eine kleine Änderung bei den Umbauplänen für den Marktplatz in Ganderkesee hat die Gemeindeverwaltung jetzt mitgeteilt: ...

Aschhausen

Hauptversammlung
Mehr Einsätze für kleine Feuerwehr-Mannschaft

Mehr Einsätze für  kleine Feuerwehr-Mannschaft

Eine kleine Truppe mit nur 17 Aktiven Feuerwehrleuten leitet der Kayhauserfelder Ortsbrandmeister Patrick Zemke. ...

Hohenkirchen

Jugendwehr
Strauchschnitt fürs Feuer

Auch in diesem Jahr sammelt die Jugendfeuerwehr Hohenkirchen wieder Sträucher fürs Osterfeuer am Wangermeer: Die ...

Ohmstede

Feuer
Funkenflug lässt Reetdach brennen

Funkenflug  lässt Reetdach brennen

Brandstiftung war es nicht. Diese Ursache für das Feuer am Donnerstagabend am Dach eines reetgedeckten Hauses am ...

Bad Zwischenahn

Dauerfrost
Parkplatz wird zur Eisfläche

Parkplatz wird  zur Eisfläche

Mehr als 210 000 Liter Wasser pumpte die Wehr aus der Aue. In einigen Tagen soll es durchgefroren sein.

Schwei

Bürgerverein
Nach dem Sieg nur nicht ermüden

Nach dem Sieg nur nicht ermüden

Der Schweier Bürgerverein hat einen neuen Zweiten Vorsitzenden: Flemming Hardt. Er wurde in der Jahreshauptversammlung ...

Hohenkirchen

Hilfsaktion In Hohenkirchen
Sieben Wohnblocks bleiben 24 Stunden lang kalt

Sieben Wohnblocks bleiben 24 Stunden lang kalt

Der neue Eigentümer der Wohnsiedlung hatte schlicht die Rechnungen nicht mehr gezahlt – die EWE drehte zuletzt den Gashahn zu. So mussten 160 Menschen sich anderweitig aufwärmen – die Freiwillige Feuerwehr Hohenkirchen konnte helfen.

Video

Kinder des Nordens - Die Hymne fürs Oldenburger Land

Kinder des Nordens - Die Hymne fürs Oldenburger Land 03:30

Meer, grüne Wiesen und gradlinig: So ist das Oldenburger Land. Und hier ist dazu die passende Hymne. Shanty-Chor inklusive. Viel Spaß! Mehr zur Hymne ...

Hollriede

Ehrenamt
Bei Feuer und Sturm im Einsatz

Bei Feuer und Sturm im Einsatz

Jung und Alt ziehen an einem Strang. Das wurde bei der Jahresrückschau deutlich.

Ganderkesee

Ortsentwicklung
CDU mit Abriss-Idee allein auf weiter Flur

CDU mit Abriss-Idee allein auf weiter Flur

Mit ihrem Antrag, das alte FTZ-Gebäude und zwei Wohnhäuser abzureißen, kam die CDU nicht durch. Kritik gab es auch bei Facebook.

Schwei

Verkehr
Schon bald ein Bürgerbus wie in Butjadingen?

Schon bald ein Bürgerbus wie in Butjadingen?

Wer auf dem Land wohnt und kein Auto hat, ist schnell abgehängt. Das Berliner IGES-Institut favorisiert einen Bürgerbus.

Jaderberg

Gemeindebrandmeister
Grimm bekommt alle Stimmen

Grimm bekommt alle Stimmen

Die Übergabe ist für April geplant. Der Rat muss aber noch zustimmen.

Ganderkesee

Feuerwehr
„Es ist ein gesellschaftliches Problem“

„Es ist ein gesellschaftliches Problem“

Die Altersgrenze für aktive Feuerwehrleute wird in Niedersachsen von 63 auf 67 Jahre angehoben. Vier Feuerwehrkräfte aus der Gemeinde Ganderkesee vollenden in diesem Jahr das 63. Lebensjahr.