• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

fidar

News
FIDAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fünf-Jahres-Bilanz
Frauenanteil in Top-Positionen steigt weiter

Frauenanteil in Top-Positionen steigt weiter

Vor genau fünf Jahren hatte die Bundesregierung eine Frauenquote für große Unternehmen auf den Weg gebracht. Konkret zielt diese auf das Männer-Frauen-Verhältnis in den Aufsichtsräten ab. Die Fünf-Jahres-Bilanz zeigt: Es tut sich was. Aber noch nicht genug finden Gewerkschaften und Regierung.

McDermott gibt Amt auf
SAP ernennt Vorstandschefin: Duo soll Softwareriesen führen

SAP ernennt Vorstandschefin: Duo soll Softwareriesen führen

Als erster Dax-Konzern beruft SAP eine Frau an die Spitze seines Vorstandes - als Teil eines Führungsduos. Jennifer Morgan will das Softwareunternehmen auf dem Kurs von Vorgänger McDermott halten. Und der verabschiedet sich, wie man ihn kennt.

Quote erst seit Mai 2015
Frauenanteil in Dax-Aufsichtsräten über 30 Prozent

Frauenanteil in Dax-Aufsichtsräten über 30 Prozent

Die Zahl der Frauen in den Top-Etagen börsennotierter deutscher Unternehmen steigt. Das geht aus einem Bericht der Organisation Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR).

Studie
Frauen in deutschen Vorständen immer noch eine Seltenheit

Frauen in deutschen Vorständen immer noch eine Seltenheit

Deutschland steuert nach Einschätzung von Experten auf einen Arbeitskräftemangel zu. Das könnte mehr Frauen in Führungspositionen bringen, auch ohne Quote.

Langsamer Wandel
Mehr Frauen im Vorstand deutscher Unternehmen

Mehr Frauen im Vorstand deutscher Unternehmen

Deutschland steuert nach Einschätzung von Experten auf einen Arbeitskräftemangel zu. Das könnte mehr Frauen in Führungspositionen bringen, auch ohne Quote.

Berlin/Bremen

Bremen glänzt bei Frauenquote

Die Frauenquote in den Führungsetagen öffentlicher Unternehmen verharrt unterhalb der 30-Prozent-Marke. Das geht ...

"Public Women-on-Board-Index"
Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

An der Spitze von Großunternehmen ist seit 2016 eine Frauenquote von 30 Prozent gesetzlich vorgeschrieben. Doch viele Betriebe, an denen die öffentliche Hand beteiligt ist, verfehlen diese Marke.

Untersuchung
Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

Frauenquote im öffentlichen Sektor unter 30 Prozent

An der Spitze von Großunternehmen ist seit 2016 eine Frauenquote von 30 Prozent gesetzlich vorgeschrieben. Doch viele Betriebe, an denen die öffentliche Hand beteiligt ist, verfehlen diese Marke.

Drohung mit Bußgeldern
Frauenquote: Giffey will Unternehmen mehr Druck machen

Frauenquote: Giffey will Unternehmen mehr Druck machen

Der Frauenanteil in Führungsgremien steigt nur langsam. Wo es keine festen Ansagen gibt, tut sich wenig. Die neue Bundesregierung will jetzt eine schärfere Gangart einschlagen.

Berlin

Führung
Zahl der Managerinnen wächst nur langsam

Die Zahl der Frauen in Führungspositionen wächst nur langsam. Zu diesem Ergebnis kommt der jüngste Index der Organisation ...

Klare Männerdomäne
Frauen kommen in Topetagen der Wirtschaft nur langsam voran

Frauen kommen in Topetagen der Wirtschaft nur langsam voran

Mehr Frauen schaffen inzwischen den Sprung in den Vorstand deutscher Unternehmen. Die Zahl der Topmanagerinnen steigt aber nur langsam. Freiwillige Zielvorgaben bringen nach Einschätzung der Organisation FidAR nicht viel.

Mühsames Geschäft
Frauen kommen in Unternehmen nur langsam voran

Frauen kommen in Unternehmen nur langsam voran

Zwang oder Freiwilligkeit? Damit Unternehmen mehr Frauen in Führungspositionen aufsteigen lassen, hat es die Regierung mit einer Mischung aus beidem versucht. Jetzt läuft eine wichtige Frist ab.

Berlin

Zwischenbilanz Zur Frauenquote
Ist dies der Anfang vom Ende der Patriarchen?

Ist dies der Anfang vom  Ende der Patriarchen?

Im Mai 2015 wurde die Frauenquote beschlossen. Nun liegt ein erster Zwischenbericht vor. Die zuständigen Minister ziehen ein positives Fazit – sehen aber nur ein Etappenziel erreicht. Manuela Schwesig droht unwilligen Unternehmen mit Konsequenzen.

Berlin

Frauenquote wird häufig ignoriert

Viele deutsche Unternehmen tun so, als gäbe es das neue Gesetz zur Frauenquote gar nicht. Das ist das Ergebnis ...

Berlin

Studie: Frauen mit wenig Macht

Die Frauenquote hat noch nicht zu einer stärkeren Beteiligung von Frauen an wichtigen Unternehmensentscheidungen ...

Berlin/Oldenburg

Aufsichtsräte
Geteiltes Echo auf künftige Frauenquote

Die Regierung legte sich fest: Ab 2016 sollen 30 Prozent der Aufsichtsräte in großen Unternehmen Frauen sein.

Berlin

Strategie
Frauen im Job oft zu bescheiden

Frauen im Job oft zu bescheiden

Viele suchen den Erfolg. Doch wie hilft man ihm auf die Sprünge? Experten geben Tipps.

Berlin

Studie
Fast 90 Prozent Männer in Führungsetagen

160 börsennotierte Firmen wurden untersucht. Ein Anteil von 25 Prozent wird angemahnt.

BERLIN

Karriere
Frauen in Führungsetagen noch einsam

Es liegt eine neue Statistik vor. Die Organisation „Frauen in die Aufsichtsräte“ fordert eine Quote.