• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

filmfest-münchen

News
FILMFEST-MÜNCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Srebrenica-Massaker
Venedig-Regisseurin: Genug Filme über Krieg aus Männersicht

Venedig-Regisseurin: Genug Filme über Krieg aus Männersicht

Als erste deutsche Koproduktion geht "Quo Vadis, Aida?" ins diesjährige venezianische Löwenrennen. Ein Interview mit der in Berlin lebenden Regisseurin Jasmila Žbanić.

"Die Drei von der Müllabfuhr"
Uwe Ochsenknecht spielt einen Müllmann

Uwe Ochsenknecht spielt einen Müllmann

Die Leute, die den Laden am Laufen halten, erhalten in Deutschland zuwenig Wertschätzung. Findet Schauspieler Uwe Ochsenknecht.

"Ernsthafte Komödie"
Senta Berger: Corona-Krise ist guter Filmstoff

Senta Berger: Corona-Krise ist guter Filmstoff

Die besten Ideen stammen aus dem wirklichen Leben. Dies ist auch jetzt der Fall, glaubt Senta Berger.

München

Filmfest München ehrt Nachwuchs

Für sein Drama „Lara“ ist Jan Ole Gerster auf dem Filmfest München mit dem Förderpreis Neues Deutsches Kino als ...

Filmkritiker-Preis
Filmfest München: "Lara" mit Corinna Harfouch ausgezeichnet

Filmfest München: "Lara" mit Corinna Harfouch ausgezeichnet

Zehn Tage lang stand München im Zeichen des Films. Jetzt wurden beim Filmfest die Preise vergeben. Einer der großen Gewinner ist ein deutsches Mutter-Sohn-Drama.

Familie, Liebe und Musik
Filmfest München ehrt Filmnachwuchs

Filmfest München ehrt Filmnachwuchs

Auf dem Filmfest München wird unter anderem auch der Nachwuchs geehrt. Den Förderpreis als bester Regisseur hat Jan Ole Gerster gewonnen - für einen Film, in dem Tom Schilling einen Pianisten spielt.

Wenig soziale Medien
Fantastische Vier: Instagram ist Angeberplattform

Fantastische Vier: Instagram ist Angeberplattform

Auf dem Filmfest München stellten sie eine Doku über ihre Band vor: Die Fantastischen Vier kann man im September im Kino erleben.

CineMerit Award
Filmfest München ehrt Ralph Fiennes fürs Lebenswerk

Filmfest München ehrt Ralph Fiennes fürs Lebenswerk

Ralph Fiennes war gerührt, als er in München den CineMerit-Award entgegennahm. Erinnerungen an früher übermannten den Schauspieler.

Filmfest München
Antonio Banderas und das glückliche Leben

Antonio Banderas und das glückliche Leben

Auf dem Filmfest in München ist Antonio Banderas für sein Lebenswerk geehrt worden. Das macht den spanischen Schauspieler auch nachdenklich.

Ehrenpreis
Filmfest München ehrt den Schauspieler Antonio Banderas

Filmfest München ehrt den Schauspieler Antonio Banderas

Antonio Banderas gilt als Frauenschwarm und wurde als junger Schauspieler zum Sexsymbol stilisiert. Ob der Spanier noch mit 58 begeistern kann? Das wird sich am Samstag in München zeigen.

Eröffnung
Das Filmfest München träumt vom großen Glamour

Das Filmfest München träumt vom großen Glamour

Auf Empfängen drängelt sich halb Hollywood und alles ist unglaublich glamourös - ist das die Zukunft fürs Filmfest München? Filmfestspiele wie in Venedig, davon träumt zumindest Markus Söder.

Mit Notenständer
Kostja Ullmann: Referate waren der Horror für mich

Kostja Ullmann: Referate waren der Horror für mich

Dieses Gefühl dürften viele kennen. Für Schauspieler Kostja Ullmann war die Schulzeit kein reines Vergnügen.

Oldenburg

Filmfest-Rezension Zu „first Reformed“
Von himmlischen und irdischen Mächten

Von himmlischen und irdischen Mächten

Im Kammerspiel „First Reformed“ erzählt Regisseur Paul Schrader die Geschichte eines Pfarrers, dessen Glaube vom Schicksal auf die Probe gestellt wird. Dabei geht es auch um die existenzielle Frage: Ist das Leben überhaupt lebenswert?

Übergriffe
Detlev Buck begrüßt die #MeToo-Debatte

Detlev Buck begrüßt die #MeToo-Debatte

Erotische Szenen zu drehen ist gar nicht so einfach. Findet Regisseur Detlev Buck.

Goldener Leopard
Starke Filme bei Festival in Locarno

Starke Filme bei Festival in Locarno

Die Jury des 71. Filmfestivals in Locarno hat so überraschend wie klug entschieden. Auch das deutsche Kino konnte einen Erfolg verbuchen. Das Festivalprogramm überzeugte insgesamt mit hoher Qualität.

München

Tv-Krimi
Düstere Geschichte prominent besetzt

Düstere Geschichte prominent besetzt

Der Serie zugrunde liegt der gleichnamige Bestseller von Patrick Süskind. Tom Tykwer verfilmte den Stoff im Jahr 2006.

ZDF-Serie
"Das Parfum": Düstere Geschichte mit prominenter Besetzung

"Das Parfum": Düstere Geschichte mit prominenter Besetzung

Es ist einer der erfolgreichsten deutschen Romane überhaupt: "Das Parfum" von Patrick Süskind. Auf ihm basiert auch die neue gleichnamige ZDF-Serie. Eine normale Buchadaption ist sie aber nicht.

Berlin

Debüt Im Ersten
Kalte Welt ohne jede Geborgenheit

Kalte Welt ohne jede Geborgenheit

„Babai“ ist der Debütfilm von Visar Morina (37), der 1993 aus dem Kosovo in die Bundesrepublik kam. In seinem Film hat er allerhand selbst Erlebtes oder Gesehenes verarbeitet.

Abschied
Schauspieler Verne Troyer mit 49 Jahren gestorben

Schauspieler Verne Troyer mit 49 Jahren gestorben

Fans kannten ihn aus "Harry Potter" und vor allem aus den "Austin Powers"-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben.