• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

FREIE-WÄHLER

Ganderkesee

Volkshochschule
Knappe Mehrheit zieht den Deckel zurück

Auf den VHS-Topf kommt jetzt doch kein Deckel. Vor zwei Wochen hatte der Wirtschafts- und Finanzausschuss noch ...

Schortens

Verwaltungsgericht Oldenburg
Eilentscheidung – Schortenser Rat stellt sich wieder neu auf

Eilentscheidung – Schortenser Rat  stellt sich wieder neu auf

Die Gruppe hat sich zwar schon wieder aufgelöst, aber genau das zeige, dass es ihr nie ernst war mit einer dauerhaften Zusammenarbeit. Das Gericht sieht das anders.

Ganderkesee/Altengraben

Ausschuss In Ganderkesee
Mehrheit votiert für neues Baugebiet in Altengraben

Mehrheit votiert für neues Baugebiet in Altengraben

Für Diskussion sorgte vor allem die Hofstelle. Nicht nur die Anwohner sehen den Landwirt in seiner Entwicklung eingeschränkt.

Falkenburg

Neue Bauplätze in Falkenburg

Die Chancen für ein neues Baugebiet in Falkenburg stehen gut: Der Gemeindeentwicklungsausschuss hat sich am Donnerstagabend ...

Ganderkesee/Schönemoor

Gemeindeentwicklung
Neubaugebiet steht vor der Entscheidung

Neubaugebiet steht vor der Entscheidung

Der Bebauungsplan an der Straße Zum Altengraben ist umstritten. CDU und SPD wollen aber dafür stimmen.

Delmenhorst

Schulentwicklung In Delmenhorst
Schüler demonstrieren für Schulerhalt

Schüler demonstrieren für Schulerhalt

Die Stadtverwaltung stellt bei der Sondersitzung des Schulausschusses Varianten für zukünftige Schulentwicklung vor. Mehr als 200 Menschen kommen – viele von ihnen protestieren gegen die Zusammenlegung von Haupt- und Realschule zur Oberschule.

Ganderkesee

Heckengarten In Ganderkesee
Entsteht hier ein Leuchtturmprojekt?

Entsteht hier ein  Leuchtturmprojekt?

Für 550.000 Euro plant die Gemeinde einen Heckengarten – 300.000 Euro an Fördergeldern werden erwartet. Arg teuer, finden Politiker.

Im ersten Wahlgang gewählt
Markus Söder bleibt bayerischer Ministerpräsident

Markus Söder bleibt bayerischer Ministerpräsident

23 Tage nach der CSU-Pleite bei der Landtagswahl kann Regierungschef Söder wieder lachen - auch ohne absolute Mehrheit. Im Parlament erhielt er dank der Freien Wähler genug Stimmen für die Wiederwahl.

München

Landesregierung
Zwischen „Alles Neu“ und „Weiter so“

Zwischen „Alles Neu“ und „Weiter so“

CSU und Freie Wähler in Bayern haben die deutschlandweit erste schwarz-orange Koalition besiegelt. Ministerpräsident ...

Ganderkesee

Freie Wähler berichten aus Rat

Offen für alle Interessierten ist eine Gesprächsrunde der Ganderkeseer Ortsvereinigung der Freien Wähler, die an ...

CSU und Freie Wähler
Die Eckpunkte des Koalitionsvertrags in Bayern

München (dpa) - Gut 60 Seiten umfasst der frisch ausgehandelte schwarz-orange Koalitionsvertrag von CSU und Freien ...

München

Landtagswahl
In Bayern regiert die Papaya-Koalition

In Bayern regiert die Papaya-Koalition

Künftig regiert in Bayern Schwarz/Orange statt Schwarz pur – doch allzu viel wird sich inhaltlich nicht ändern. Die CSU muss aber drei Ministerien abgeben, darunter ein sehr wichtiges.

Neue Regierung in Bayern
CSU und Freie Wähler sind jetzt Koalitionäre

CSU und Freie Wähler sind jetzt Koalitionäre

Kaum haben CSU und Freie Wähler dem Koalitionsvertrag für Bayern zugestimmt, ist das rund 60-seitige Werk auch unterzeichnet worden. Ob es so harmonisch weitergeht?

Analyse
Söders Etappe, Seehofers Finale und die Zukunft der CSU

Söders Etappe, Seehofers Finale und die Zukunft der CSU

Es ist vollbracht: Die schwarz-orange Koalition in Bayern steht, am Dienstag soll Markus Söder zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Für die CSU ist das turbulente Jahr damit aber noch nicht zu Ende.

Hintergrundinformationen
Parteienporträt: Freie Wähler

Parteienporträt: Freie Wähler

München (dpa) - In Bayern könnte demnächst eine Partei mitregieren, die nirgendwo sonst eine landespolitische Rolle ...

Durchbruch in München
CSU und Freie Wähler einigen sich auf Regierungsbündnis

CSU und Freie Wähler einigen sich auf Regierungsbündnis

Die politische Farbenlehre in Deutschland ist um eine Variante reicher: CSU und Freie Wähler haben sich auf die erste schwarz-orange Koalition verständigt. Nur die Parteigremien müssen noch zustimmen.

Sondierung mit CSU in München
Freie Wähler erwarten heute Ende der Koalitionsverhandlungen

Freie Wähler erwarten heute Ende der Koalitionsverhandlungen

München (dpa) - Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger rechnet noch heute mit einem Abschluss der Koalitionsverhandlungen ...

Hude

Politik
Mit Frauenpower auf 100 Jahre blicken

Mit Frauenpower auf 100 Jahre blicken

Das Jubiläum des Frauenwahlrechts nehmen die Huder Ratsfrauen zum Anlass für eine Feier. Sie laden alle Interessierten dazu ein.

Delmenhorst

Rat
Keine Plattform für Baugemeinschaften

Eine Bauchlandung erlitt die Gruppe Bürgerforum-Freie Wähler/Unger am Dienstag im Rat bei der Abstimmung über den ...