• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

freiwillige-feuerwehr-ohrwege

News
FREIWILLIGE-FEUERWEHR-OHRWEGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ohrwege

Sturm
Baum blockiert „Vor dem Kienmoor“

Baum blockiert „Vor dem Kienmoor“

Die Unwetterwarnungen hatten es schon prophezeit: Die Nacht von Dienstag auf Mittwoch könnte für die Freiwilligen ...

Ohrwege

Nachwuchs
Rüstzeug für Feuerwehr lernen

Rüstzeug für Feuerwehr lernen

Alle drei Wochen treffen sich die Kinder im Feuerwehrgerätehaus. In Bad Zwischenahn soll schon bald auch eine Kinderfeuerwehr gegründet werden.

Ohrwege

Ehrenamt
Nachwuchs heiß auf Arbeit der Feuerwehr

Nachwuchs heiß auf  Arbeit der Feuerwehr

Für die Gründung der ersten Kinderfeuerwehr in der Gemeinde richtete die Ohrweger Feuerwehr einen Infonachmittag ein. Das Interesse war beachtlich.

Ohrwege

Freizeit
Kinder für Feuerwehr begeistern

Kinder für Feuerwehr begeistern

In Ohrwege soll die erste Kinderfeuerwehr in der Gemeinde entstehen. Angesprochen werden Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren.

Ohrwege

Ehrenamtlich
40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit

40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ohrwege wurde zum Anlass genommen, Oberlöschmeister Udo Wintermann ...

Ohrwege/Kleefeld

Soziales
Ein großes Herz für Kinder

Ein großes Herz für Kinder

Rund 90 000 Euro hatte das Ehepaar zugunsten herzkranker Kinder gesammelt. Ein großer Dank gilt den vielen Sponsoren.

Ohrwege

Ehrenamt Ii
Ortswehr sucht nach Verstärkung

Auf einem Informationsabend stellt sich die Freiwillige Feuerwehr Ohrwege vor – und hofft dadurch neue Kräfte zu ...

Ohrwege

Brauchtum
Kameraden sorgen selbst für „guten Durchzug“

Die Feuerwehr ist nicht nur zum Löschen von Bränden da. Zumindest in Ohrwege zündet sie einmal im Jahr selbst ein ...

Ohrwege

Überraschung nach Laternenumzug

Zu einem Laternenumzug laden Ortsverein und Freiwillige Feuerwehr Ohrwege sowie Mitarbeiter und Eltern der „Villa ...

Ohrwege

Ehrenamt
26 Kameraden 426 Stunden im Einsatz

26 Kameraden 426 Stunden im Einsatz

Auf ein „sehr einsatzträchtiges Jahr“ blickte die Freiwillige Feuerwehr Ohrweger auf der Jahreshauptversammlung ...

ELMENDORF

Technik
„70-Jährige“ erstaunlich gut anzuschauen

„70-Jährige“ erstaunlich gut anzuschauen

Über Jahrzehnte war das Fahrzeug in Bad Zwischenahn, Ohrwege und Elmendorf im Einsatz. Dann war es 23 Jahre lang „verschwunden“.

OHRWEGE

Brauchtum
Dreitägiges Fest klingt vergnüglich aus

Dreitägiges Fest klingt vergnüglich aus

Viele Vereine beteiligten sich. Auch die Dorfbevölkerung feierte wieder gerne mit.

OHRWEGE

Feuerwehr
Viele Dienste in sonst ruhigem Jahr

Auf ein Jahr mit insgesamt 139 Diensten und 3551 Stunden blickte die Freiwillige Feuerwehr Ohrwege auf ihrer Jahreshauptversammlung ...

OHRWEGE

versammlung
Wehr zieht eine erfolgreiche Jahresbilanz

Auf ein aktives Jahr 2009 können die 30 aktiven Kameraden sowie 13 Alterskameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ohrwege ...

BAD ZWISCHENAHN

BRAUCHTUMSPFLEGE
Osterfeuer brennen Sonnabend in vielen Dörfern

RUND UM DEN SEE WERDEN OSTERFEUER LODERN. ZUM ZWEITEN MAL AUCH WIEDER IN ZWISCHENAHN.

OHRWEGE

VERSAMMLUNG
75-jähriges Jubiläum Höhepunkt der Wehr

KASSENWART GERD HARMS WURDE MIT DANK VERABSCHIEDET. 18 JAHRE HATTE ER SEIN AMT „VORBILDLICH VERWALTET“.

ZWISCHENAHN/EDEWECHT

MISSGESCHICK
77-Jähriger sitzt ganzen Tag in Wasserloch fest

Einem zufällig vorbeikommenden Spaziergänger hat ein 77-jähriger Autofahrer möglicherweise sein Leben zu verdanken. ...

ROSTRUP

LANDWIRTSCHAFT
Melkroboter im Einsatz

Ein „Roboterschautag“ auf dem Hof der Familie Christian Meints in Rostrup, Nordhornweg 7, soll dazu dienen, Jung ...

OHRWEGE

JUBILÄUM
„Hochmotiviert und einsatzfähig“

„Hochmotiviert und einsatzfähig“

NACH DER „PFLICHTFEUER-WEHR“ GRÜNDETEN IM MÄRZ 1933 EINIGE MÄNNER IN DER GASTWIRTSCHAFT KRUSE FREIWILLIGE FEUERWEHR IN OHRWEGE.