• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Unfall auf A1
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung zwischen Lohne und Holdorf

News
G20

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Außenministerin
Baerbock in Indien: Russland, China und Klima im Fokus

Baerbock in Indien: Russland, China und Klima im Fokus

"Indien zu besuchen, ist ein Sechstel der Welt zu besuchen." Außenministerin Baerbock ist die Bedeutung ihrer Reise nach Neu Delhi sehr bewusst. Auch im Zusammenhang mit Peking und Moskau.

Diplomatie
Baerbock will Zusammenarbeit mit Indien weiter ausbauen

Baerbock will Zusammenarbeit mit Indien weiter ausbauen

Indien und Deutschland verbindet seit 2000 eine strategische Partnerschaft. Die Bundesregierung will die Beziehungen weiter vertiefen. Außenministerin Baerbock reist in das Riesenland.

Diplomatie
Macron zum Staatsbesuch in den USA

Macron zum Staatsbesuch in den USA

Viel Pomp für den französischen Präsidenten Macron. Er ist wieder zum Staatsbesuch in den USA, mit allem Drum und Dran. Mit US-Präsident Biden hat er schwierige Themen zu besprechen.

Klimaprotest
Soziologe Quent: Mittel der "Letzten Generation" sind mild

Soziologe Quent: Mittel der "Letzten Generation" sind mild

Lahmgelegter Flughafen, blockierter Straßenverkehr - die Aktionen der Protestgruppe "Letzte Generation" stehen in der Kritik. Soziologe Quent hält die Mittel allerdings für mild.

Angriffe Ankaras
Faeser: Eskalation der Gewalt verhindern

Faeser: Eskalation der Gewalt verhindern

Bei ihrem Antrittsbesuch in Ankara hat sich Innenministerin Faeser solidarisch mit dem Partner Türkei gezeigt - aber dazu aufgerufen, Maß zu halten.

Konflikte
Erdogan erwägt Bodenoffensive gegen kurdische Milizen

Erdogan erwägt Bodenoffensive gegen kurdische Milizen

Die Türkei will mit Luftangriffen in Syrien "abrechnen", kurdische Milizen kündigen "Vergeltung" an. In der Südtürkei und in Nordsyrien gibt es Tote. Derweil wächst die Sorge vor einer Bodenoffensive.

Gipfel in Thailand
Apec-Mehrheit verurteilt Moskau

Apec-Mehrheit verurteilt Moskau

Eine gute Woche lang stand Südostasien im Fokus der Weltöffentlichkeit. Nach Bali gibt es auch in Bangkok eine gemeinsame Abschlusserklärung - und wieder scharfe Kritik an Moskau.

Diplomatie
Apec-Abschlusserklärung trotz Russland-Differenzen

Apec-Abschlusserklärung trotz Russland-Differenzen

Eine gute Woche stand Südostasien im Fokus der Weltöffentlichkeit. Die globalen Krisen bestimmten die Beratungen. Dennoch rangen sich nach den G20 auch die Apec-Staaten zu einer gemeinsamen Erklärung durch.

Greenpeace-Vorstand im NWZ-Interview
„Die Krise macht Tempo 100 auf Autobahnen nötig“

„Die Krise macht Tempo 100 auf Autobahnen nötig“

Greenpeace-Deutschlandchef Martin Kaiser spricht im NWZ-Interview über die Klimakonferenz COP27 und erklärt, warum er Tempo 100 auf Autobahnen für nötig hält.

Asien
Apec-Gipfel zwischen Raketentests und Ringen um Weltfrieden

Apec-Gipfel zwischen Raketentests und Ringen um Weltfrieden

Beim Apec-Gipfel sollte es vor allem um Wirtschaft und Klima gehen. Aber dann feuerte Nordkorea eine Rakete ab, die die USA hätte treffen können. Auch auf den Straßen Bangkoks blieb es nicht friedlich.

Berlin

Kommentar zu Ukraine, Polen und G20
Plötzlich ist der Krieg ganz nah

Plötzlich ist der Krieg ganz nah

Seit dem Raketeneinschlag in Polen ist die Nato umso mehr in Alarmbereitschaft. Der Krieg ist inzwischen näher denn je, meint unser Berlin-Korrespondent Holger Möhle.

Palm Beach/Washington

US-Präsidentschaft
Donald Trump will 2024 wieder ins Weiße Haus

Donald Trump will 2024 wieder ins Weiße Haus

Jetzt ist es offiziell: Donald Trump will 2024 noch mal ins Rennen um die US-Präsidentschaft gehen. Doch nach dem schwachen Abschneiden seiner Partei bei den Kongresswahlen hat sich seine Ausgangsposition verschlechtert.

Energiekrise
Keine Nachteile für Besitzer von Wärmepumpen

Keine Nachteile für Besitzer von Wärmepumpen

Mit viel mehr Wärmepumpen will die Bundesregierung die Abkehr von fossilen Energien und zugleich den Klimaschutz vorantreiben. Dazu soll es bei der Strompreisbremse eine Sonderregel geben.

Gipfel auf Bali
G20-Staaten verabschieden Gipfelerklärung

G20-Staaten verabschieden Gipfelerklärung

Die G20 verabschieden eine Gipfel-Erklärung, in der Russland wegen des Krieges in der Ukraine von den meisten Teilnehmern kritisiert wird. Putins Sondergesandter ist zu dem Zeitpunkt schon weg.

Fragen und Antworten
Raketeneinschlag in Polen - Krisendiplomatie auf Bali

Raketeneinschlag in Polen - Krisendiplomatie auf Bali

Auf Bali ist es mitten in der Nacht, als bekannt wird, dass auf Nato-Gebiet in Polen eine Rakete eingeschlagen ist. Der G20-Gipfel bekommt plötzlich einen anderen Ton. Die ersten Sorgen: ein Angriff aus Russland?

Kiew/Warschau

Ukraine-Krieg
Tote bei Einschlag von Rakete in Polen – Was steckt dahinter?

Tote bei Einschlag von Rakete in Polen – Was steckt dahinter?

Im polnischen Grenzgebiet zur Ukraine schlug gestern nach Angaben der Regierung in Warschau eine Rakete ein und tötete zwei Menschen. Was steckt dahinter?

Gipfel auf Bali
Kritik an G20: "Verantwortung wieder nicht gerecht geworden"

Kritik an G20: "Verantwortung wieder nicht gerecht geworden"

Hunger, Armut, Pandemie, Klimawandel: Die Welt muss gleichzeitig unterschiedliche Krisen bewältigen. Der G20-Gipfel hat nach Einschätzung von Entwicklungsorganisationen wenig dabei geholfen.

USA
Donald Trump will zurück ins Weiße Haus

Donald Trump will zurück ins Weiße Haus

Der Ex-Präsident hatte sich vermutlich eine andere Ausgangslage für sein Comeback gewünscht: Nach den Kongresswahlen steht seine Macht in der Republikanischen Partei in Frage. Donald Trump geht trotzdem in die Offensive.

Explosion im Grenzgebiet
Einschlag in Polen war wohl ukrainische Flugabwehrrakete

Einschlag in Polen war wohl ukrainische Flugabwehrrakete

Eine Rakete trifft Nato-Gebiet und tötet zwei Menschen. Sie wurde wohl nicht von Russland abgefeuert, sondern von der Ukraine. Trotzdem sieht der Westen letztlich Moskau in der Verantwortung.