• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
G8

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Wahlniederlage
Ende einer Präsidentschaft - was passiert mit Trump?

Ende einer Präsidentschaft - was passiert mit Trump?

Als 45. Präsident der USA dürfte Donald Trump bald Geschichte sein. Für seine Immunität vor Strafverfolgung gilt das ebenso - und an Vorwürfen gegen Trump gibt es keinen Mangel. Absehbar ist: Trump wird nicht in der Versenkung verschwinden.

Spektakulärer Polit-Prozess
Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

In wenigen Wochen beginnt in Berlin einer der spektakulärsten Polit-Prozesse der vergangenen Jahre: Es geht um den Mord an einem Georgier, hinter dem die Bundesanwaltschaft die russische Regierung als Drahtzieher vermutet. Schon jetzt hat der Fall politische Folgen.

Neues Gymnasium Oldenburg verabschiedet letzten G8-Jahrgang

Neues Gymnasium Oldenburg verabschiedet letzten G8-Jahrgang

Im Schuljahr 2015/16 wurde den weiterführenden Schulen in Niedersachsen mitgeteilt, dass es aufgrund der Umstellung ...

"Fake News"
Kopfgeld-Affäre: Trump weist neue Berichte zurück

Kopfgeld-Affäre: Trump weist neue Berichte zurück

Russland soll Taliban-Kämpfer in Afghanistan dafür bezahlt haben, unter anderem US-Soldaten zu töten. Diese schweren Vorwürfe sorgen in Washington auch wegen der ausbleibenden Reaktion des Weißen Hauses für Irritation. Präsident Trump griff nun zu Twitter.

Vorwürfe gegen Russland
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, denn brisante Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten werfen eine Frage auf: Warum reagierte die US-Regierung scheinbar nicht?

Republikaner besorgt
Berlin über Pläne für Abzug von US-Soldaten informiert

Berlin über Pläne für Abzug von US-Soldaten informiert

Sind Berichte aus den USA über Pläne für einen Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland mehr als die Drohung eines verärgerten US-Präsidenten? Entschieden scheint nichts. Aber die Bundesregierung wurde nun doch informiert.

Bedauern und Unverständnis
Maas: Zusammenarbeit mit US-Truppen in gemeinsamem Interesse

Maas: Zusammenarbeit mit US-Truppen in gemeinsamem Interesse

Unter Präsident Trump nahmen die deutsch-amerikanischen Spannungen stetig zu. Mit einem Truppenabzug aus Deutschland würden sie sicher nicht geringer - zumal er Trumps Wahlkampf geschuldet sein könnte.

Drastische Reduzierung?
Berichte: Trump will US-Truppen in Deutschland verkleinern

Berichte: Trump will US-Truppen in Deutschland verkleinern

Es kann eigentlich in Deutschland niemanden überraschen, dass die Amerikaner Soldaten abziehen wollen. Das Thema ist schon länger bekannt. Doch der Stil der Ankündigung jetzt dürfte in Berlin nicht gut angekommen sein. Ist das dem US-Wahlkampf geschuldet?

Nach Trump-Vorschlag
Russland für Teilnahme Chinas an erweitertem G7-Gipfel

Russland für Teilnahme Chinas an erweitertem G7-Gipfel

Nach Ansicht von Donald Trump hat sich das bisherige Format der G7-Gipfel überholt. Sein Vorschlag, auch Russlands Präsident Putin einzuladen, stößt in Moskau auf Zustimmung. Aber aus Sicht des Kreml sollte noch ein politisches Schwergewicht dem Kreis angehören.

"Format hat sich überholt"
G7-Gipfel in der Schwebe: Trump will Putin dabeihaben

G7-Gipfel in der Schwebe: Trump will Putin dabeihaben

Wird es in diesem Jahr überhaupt noch einen G7-Gipfel geben? US-Präsident Trump hat vor den Wahlen im November daran einiges Interesse. Jetzt schlägt er vor, auch Kremlchef Putin einzuladen. Die Reaktion der anderen: verhalten.

Gipfeltreffen
Trump will G7-Gipfel nun auf September schieben

Trump will G7-Gipfel nun auf September schieben

Hin und Her um den G7-Gipfel: Erst wollte US-Präsident Trump das Treffen wegen der Corona-Krise per Video abhalten. Dann wollte er seine Amtskollegen doch für Juni einladen. Nun sollen sie im September kommen - mit einem schwierigen Gast.

Gipfeltreffen
Trump will G7-Gipfel auf September verschieben

Trump will G7-Gipfel auf September verschieben

Erst wollte US-Präsident Trump den als Videokonferenz angesetzten G7-Gipfel doch im Juni stattfinden lassen - nun rudert er zurück. Der Gipfel soll im Herbst stattfinden - und Kremlchef Putin soll daran teilnehmen.

Absage an Trump
Merkel will nicht für G7-Gipfel in die USA reisen

Merkel will nicht für G7-Gipfel in die USA reisen

Aus Sicht von Donald Trump wäre es ein "großartiges Signal der Normalisierung": Der US-Präsident wünscht sich ein reales G7-Treffen in Washington. Auf die Anwesenheit der Kanzlerin wird er wohl verzichten müssen.

Noch gibt es keinen Zeitplan
Ende von US-Einreisestopp aus Europa nicht absehbar

Ende von US-Einreisestopp aus Europa nicht absehbar

Donald Trump erwägt, die Staats- und Regierungschefs trotz der anhaltenden Corona-Krise zum G7-Gipfel in die USA einzuladen. Für den US-Präsidenten wäre es ein Signal der Normalisierung, für den Normalbürger möglicherweise ein Affront.

Planänderung
Trump erwägt G7-Gipfel doch als reales Treffen

Trump erwägt G7-Gipfel doch als reales Treffen

Weltweit wurden Großveranstaltungen wegen der Corona-Krise abgesagt und teils durch Videoschalten ersetzt. Das war auch für den G7-Gipfel in den USA geplant. Nun bringt Präsident Trump plötzlich eine Planänderung ins Spiel. Aber ginge das überhaupt?

Geburtstagskind
Politaktivist und U2-Sänger Bono wird 60

Politaktivist und U2-Sänger Bono wird 60

Der irische Frontmann von U2 steht seit über 40 Jahren auf der Bühne. Bekannt für sein humanitäres Engagement, singt er jetzt nicht nur über die Corona-Krise, sondern hilft auch konkret. Nun wird er 60.

Rastede

Einzige Hubschrauberpilotin
Kirsten Böning ist eine Pionierin bei der Polizei

Kirsten Böning ist eine Pionierin bei der Polizei

Seit etwas mehr als einem Jahr sitzt Kirsten Böning nun schon am Steuer eines Polizeihubschraubers. Die 32-Jährige ist die erste und bislang einzige Hubschrauberpilotin in Niedersachsen – und noch immer von ihrem Job begeistert.

Drei Tage ohne Aufladen
Das Moto G8 Power im Test

Das Moto G8 Power im Test

Ein dicker Akku für mehr als nur einen Tag - davon träumen viele Smartphone-Nutzer. Mit dem G8 Power verspricht Motorola Unabhängigkeit vom Stromnetz - und bügelt Schwächen des Vorgängers aus.

Google, Amazon und Co.
Über 130 Länder arbeiten an Digitalsteuer für Internetriesen

Über 130 Länder arbeiten an Digitalsteuer für Internetriesen

Paris (dpa) - Im Streit um eine gerechtere Besteuerung von Internetriesen will die internationale Gemeinschaft ...