• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Gläubiger Beraten über Gorch-Fock-Debakel
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?

NWZonline.de

g8-gipfel

News
G8-GIPFEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

Berlin

Rüstungsexportstopp
„Germany first“ in der Außenpolitik

„Germany first“ in der Außenpolitik

Die Bundesregierung hat sich vorgenommen, den Multilateralismus gegen nationalistische Tendenzen zu verteidigen. Immer wieder wird sie aber ihren eigenen Ansprüchen nicht gerecht.

Löningen

Diskussion
Einsatz für gerechte Arbeitswelt

Einsatz für gerechte Arbeitswelt

Vertreterinnen aus Honduras stellten die Frauenkooperative vor. Für den 29. Juni plant die KAB eine Diskussionsrunde zur Digitalisierung.

Nachfolge für Nikki Haley
Trump will Kelly Knight Craft zur UN-Botschafterin machen

Trump will Kelly Knight Craft zur UN-Botschafterin machen

Seit fast zwei Monaten ist der oberste Posten der USA bei den UN vakant. Eine umstrittene Kandidatin zog ihre Bewerbung zurück, nun will Präsident Trump die bisherige US-Botschafterin in Kanada nach New York schicken. Aber auch bei ihr gibt es Fragezeichen.

Oldenburg

World-Press-Photo-Ausstellung In Oldenburg
Bewegende Geschichten in Bildern

Bewegende Geschichten in Bildern

In einer Zeit, in der jeder mit seinem Smartphone überall und bei jeder Gelegenheit fotografieren könne, mache die Qualität der prämierten Pressefotos den Reiz der Ausstellung aus, meint der gebürtige Bremer Jesco Denzel. Er wird in Oldenburg über seine Arbeit berichten.

Buenos Aires

Diplomatie
Wie viel Weltordnung gibt es noch?

Putin gegen Trump, Trump gegen Xi und ein Kronprinz, den man der Anstiftung zum Mord verdächtigt: Der G20-Gipfel in Buenos Aires bietet so viel Zündstoff wie lange nicht.

G20-Gipfel als Gradmesser
Wieviel Weltordnung gibt es noch?

Wieviel Weltordnung gibt es noch?

Putin gegen Trump, Trump gegen Xi und ein Kronprinz, den man der Anstiftung zum Mord verdächtigt: Der G20-Gipfel in Buenos Aires bietet so viel Konfliktstoff wie lange nicht mehr. Und am Ende redet man vielleicht doch wieder nur über das Drumherum.

Oldenburg

World Press Photo In Oldenburg
Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Foto-Freunde dürfen gespannt sein: Zum vierten Mal ist die Jury-Auswahl im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte zu sehen – inklusive Rahmenprogramm. Auch einige spannende Gäste kündigen sich bereits an.

Kein Gespräch mit Trudeau
Trump-Affront gegen Kanadas Premierminister

Trump-Affront gegen Kanadas Premierminister

Die Beziehungen zwischen den USA und Kanada haben sich enorm verschlechtert. Ob beide Seiten sich auf einen Freihandelsdeal einigen können, ist fraglich. Und nun maßregelt Donald Trump den nördlichen Nachbarn öffentlich.

Analyse
Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein.

Berlin

Außenpolitik
Maas zieht eine rote Linie

Maas zieht eine rote Linie

Außenminister Heiko Maas (51) will der nur schwer berechenbaren Außenpolitik von Präsident Donald Trump eine neue ...

Zwei Männer, ein Deal
Soja-Importe sollen Handelskrieg verhindern

Soja-Importe sollen Handelskrieg verhindern

Kaum jemand hätte EU-Kommissionschef Juncker zugetraut, im Handelsstreit mit den USA das Schlimmste abzuwenden. Dennoch ist ihm das gelungen, US-Präsident Trump entdeckt gar seine "Freundschaft" mit Europa. Hat sich da einer über den Tisch ziehen lassen?

Fragen und Antworten
Trump will Handelsstreit mit EU beenden

Trump will Handelsstreit mit EU beenden

Donald Trumps Äußerungen vor dem Treffen mit Spitzenvertretern der EU verhießen nichts Gutes. Statt Gesprächsbereitschaft zu signalisieren, schwor der US-Präsident seine Landsleute auf einen harten Handelskonflikt ein. Nun gibt es plötzlich eine Einigung.

Fragen und Antworten
Trump empfängt den "brutalen Killer" der EU

Trump empfängt den "brutalen Killer" der EU

Donald Trumps Äußerungen vor dem Treffen mit Spitzenvertretern der EU verheißen nichts Gutes. Statt Gesprächsbereitschaft zu signalisieren, schwört der US-Präsident seine Landsleute auf einen harten Handelskonflikt ein. "Wir müssen durchhalten", lautet sein Motto.

Interview
„Es ist Zeit, Europa zu retten“

„Es ist Zeit, Europa zu retten“

„Bei Putin benimmt Trump sich wie ein Schuljunge“

„Bei Putin benimmt Trump sich wie ein Schuljunge“

US-Präsident droht Partnern
Brüsseler Parallelwelt: Trump schockiert die Nato

Brüsseler Parallelwelt: Trump schockiert die Nato

Zwischenzeitlich sieht es so aus, als stünde die Nato am Abgrund. Donald Trump droht beim Gipfel in Brüssel mit einem Alleingang, eilig beruft das Bündnis eine Krisensitzung ein. Am Ende steht eine denkwürdige Pressekonferenz.

"Dollar-für-Dollar-Antwort"
Kanada kündigt eigene Zölle auf Stahl- und Aluminium an

Kanada kündigt eigene Zölle auf Stahl- und Aluminium an

Ottawa (dpa) - Kanada kontert die Strafzölle der USA auf Stahl und Aluminium mit Gegenmaßnahmen und treibt den ...

Zahlreiche Streitfragen
Gipfel von Putin und Trump am 16. Juli in Helsinki

Gipfel von Putin und Trump am 16. Juli in Helsinki

In zwei Wochen richtet sich alle weltpolitische Aufmerksamkeit auf Helsinki. Dort soll das lang erwartete Treffen der Präsidenten Trump und Putin stattfinden. Kann das die Wende im zerrütteten Verhältnis zwischen den USA und Russland bringen?