• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
GDP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zehn Beamte suspendiert
Neue Razzien nach rechtsextremen Chats bei Polizei

Neue Razzien nach rechtsextremen Chats bei Polizei

Das Ausmaß der rechtsextremen Umtriebe bei der NRW-Polizei ist um eine Chat-Gruppe größer. Am Dienstag rückten 160 Polizisten zu einer weiteren Razzia in den eigenen Reihen aus.

Silvester
Gewerkschaft der Polizei: Böllerverbot kaum durchsetzbar

Gewerkschaft der Polizei: Böllerverbot kaum durchsetzbar

Kommt im Corona-Jahr das Böllerverbot zu Silvester oder nicht? Eine Mehrheit der Bevölkerung wäre damit einverstanden. Allerdings gibt es Zweifel, ob ein Verbot überhaupt umsetzbar wäre.

Bremen

Corona-Verstöße in Bremen
Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Die Polizei Bremen hat am Wochenende eine Party sowie eine Trauerfeier aufgelöst. Bei der Hausparty trafen die Polizisten 22 junge Leute an, bei der Trauerfeier etwa 50 Gäste. In beiden Fällen wurde gegen die Corona-Regeln verstoßen.

Hannover

Experten warnen
Corona-Pandemie dürfte Winterblues verstärken

Corona-Pandemie dürfte Winterblues verstärken

Es wird dunkel draußen, der Winter kommt. Manche Menschen leiden darunter mehr als andere, die Stimmung verdüstert sich mit dem Wetter. Macht die Corona-Pandemie jetzt alles noch schlimmer?

Diskussion in Corona-Krise
Silvester-Böller ja oder nein?

Silvester-Böller ja oder nein?

Jedes Jahr wird darüber diskutiert, ob Böller und Raketen zu Silvester verboten werden sollten - zu laut, zu viel Feinstaub, zu viel Müll. In diesem Jahr kommen im Zuge der Corona-Pandemie weitere Aspekte hinzu.

Zahlreiche Auflagen-Verstöße
Polizei setzt bei Corona-Demo in Berlin Wasserwerfer ein

Polizei setzt bei Corona-Demo in Berlin Wasserwerfer ein

Für die Berliner Polizei war schon vorher klar: Der Einsatz beim Protest von Gegnern der Corona-Maßnahmen unter Hygiene-Auflagen wird nicht einfach. Am Ende brauchen sie einen langen Atem - und setzen reichlich Wasser ein.

Suche nach heißer Spur
Kritik am Zoll nach Millionen-Diebstahl

Kritik am Zoll nach Millionen-Diebstahl

6,5 Millionen Euro sind nach dem Einbruch beim Zoll in NRW spurlos verschwunden. Waren die Sicherheitsvorkehrungen zu lasch und die Alarmanlage defekt?

"Türken jagen"
Studie liefert Hinweise auf rassistische Polizisten

Studie liefert Hinweise auf rassistische Polizisten

Das Auftauchen rechtsextremer Polizisten-Chats hat in Deutschland die Diskussion befeuert: Ist die Polizei rassistisch? Eine Studie aus Bochum liefert Hinweise.

Kontrollverlust
Sachsens Innenminister nach "Querdenken"-Demo unter Druck

Sachsens Innenminister nach "Querdenken"-Demo unter Druck

Zahlreiche Menschen hebeln im Rahmen einer "Querdenker" Demonstration in Leipzig sämtliche Corona-Regeln aus - unter den Augen der Polizei. Noch zwei Tage später ist die Empörung groß. Wird der Kontrollverlust Konsequenzen haben?

Datenträger beschlagnahmt
Razzia in vier Bundesländern gegen Kinderpornografie

Razzia in vier Bundesländern gegen Kinderpornografie

Sie arbeiten mit Decknamen, anonymen Mails oder verschlüsselten IP-Adressen. Konsumenten von Kinderpornografie wissen, dass sie sich strafbar machen, und verstecken sich deshalb auch virtuell gründlich. Nur mit Hartnäckigkeit kann die Polizei sie fassen.

Nordenham

Von Großaufgebot gesichert
Castor-Transport aus Nordenham in Biblis eingetroffen

Castor-Transport aus Nordenham in Biblis eingetroffen

Der in Nordenham angelandete Atommüll-Transport hat am Mittwochmorgen sein Ziel in Hessen erreicht. Die Protestaktionen verliefen laut Polizei friedlich.

Nordenham

Castor-Transport aus Sellafield
Schiff mit Atommüll erreicht Nordenham

Schiff mit Atommüll erreicht Nordenham

Die mit sechs Castoren beladene „Pacific Grebe“ hat am frühen Morgen im Hafen von Nordenham angelegt. Nun werden die Atommüllbehälter auf einen Zug geladen. Die Gleise zwischen Nordenham und Hude sind gesperrt.

Nordenham

Für Atommüll aus England
Castor-Transportzug in Nordenham angekommen

Castor-Transportzug in Nordenham angekommen

Umstrittener Transport rückt immer näher: Der aus fünf Diesel-Loks und zahlreichen Waggons bestehende Zug soll in Nordenham angekommen sein. Der Atommüll aus England ist auch schon unterwegs.

Hannover/ nordenham

Schiff unterwegs nach Nordenham
Polizeigewerkschaft fordert Absage von Castortransport

Polizeigewerkschaft fordert Absage von Castortransport

Ein Schiff mit sechs Castorbehältern ist auf dem Weg von England nach Deutschland und soll vermutlich am Wochenende Nordenham erreichen. Für die Polizeigewerkschaft GdP kommt der Castortransport zur absoluten Unzeit.

Nordenham/Göttingen

Hafen in Nordenham gilt als Ziel
Castortransport soll englischen Hafen verlassen haben

Castortransport soll englischen Hafen verlassen haben

Ein Transportschiff mit sechs Atommüll-Behältern ist auf dem Weg von England nach Deutschland. Am Freitag könnte es in Nordenham ankommen. Bundesweit sind Protestaktionen geplant – auch in der Wesermarsch.

Corona-Pandemie
Merkel: Deutschland stehen schwere Monate bevor

Merkel: Deutschland stehen schwere Monate bevor

Kontakte reduzieren sei das Gebot der Stunde, mahnt die Kanzlerin. Aber wie geht das, ohne Schulen, Kitas und Betriebe zu schließen?

Nordenham

Atomumschlag in Nordenham
Trotz Kritik: Bund will Castor-Transport

Trotz Kritik: Bund will Castor-Transport

Aufgrund der Corona-Infektionsgefahr hält die Gewerkschaft der Polizei den Großeinsatz für „unverantwortlich“. Sie fordert eine erneute Terminverschiebung. Atomkraftgegner gehen davon aus, dass die Castoren im Nordenhamer Stadthafen verladen werden.

Hannover/Nordenham

Weg führt über Nordenham
Castor-Transport soll nun doch stattfinden

Castor-Transport soll nun doch stattfinden

Polizei und Niedersachsens Innenminister hatten eine Absage gefordert – nun wird klar: Die Bundesregierung hält an den Plänen des Castor-Transportes in der kommenden Woche fest. Der Transport geht unter anderem über Nordenham.

Rassismus und Alltag
Seehofer gibt Widerstand gegen Polizeistudie auf

Seehofer gibt Widerstand gegen Polizeistudie auf

Wie viel Rassismus steckt in der deutschen Polizei? Das werden Wissenschaftler demnächst untersuchen. Doch auch die Belastung der Beamten, die in ihrem Arbeitsalltag häufig beleidigt werden, soll unter die Lupe genommen werden.