• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

geest-verlag

News
GEEST-VERLAG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerloy

Schreibprojekt an der Grundschule Westerloy
Kinder werden zu Buchautoren

Kinder werden zu Buchautoren

Die Kinder ließen beim Schreibprojekt der Grundschule Westerloy ihrer Kreativität freien Lauf. Ihre Geschichten werden in einem Buch veröffentlicht.

Oldenburg

Lesung in Oldenburg
Unerhörte Liebe eines Richters

Unerhörte Liebe eines Richters

Der Oldenburger Autor Jos F. Mehrings liest aus seinem Roman „Die unerhörte Liebe des Richters K.“. Es gewährt tiefe Einblicke in die Untiefen der Justiz.

Nordenham

Museum Nordenham
Lesung mit Gedichten von Irmgard Münnich

Lesung mit Gedichten von Irmgard Münnich

Bei einer Buchpremiere im Museum Nordenham lesen Irene Ullrich-Leimbach und Alfred Büngen aus den neuen Gedichtbänden von Irmgard Münnich.

Westerstede

Große Aktion der Kirchengemeinde
Westersteder schreiben gemeinsam ein Buch

Westersteder schreiben gemeinsam ein Buch

Jeder Westersteder und jede Westerstederin kann an diesem Samstag zum Buchautor oder zur Buchautorin werden. Das hat mit dem Stadtjubiläum zu tun. Was es genau damit auf sich hat.

Bühren

Projektwoche an der Grundschule Bühren
Schüler schreiben Corona-Erfahrungen nieder

Schüler schreiben Corona-Erfahrungen nieder

„Wörter füllen die Lücken zwischen uns“: So ist ein Schreib- und Buchprojekt an der Grundschule Bühren in Zusammenarbeit mit dem Geest-Verlag überschrieben. Am Mittwoch gab es eine Gesprächsrunde.

Vechta

Bedeutender Preis verliehen
Junge Literatur-Elite in Vechta geehrt

Junge Literatur-Elite in Vechta geehrt

Der Vechtaer Jugendliteraturpreis ist einer der bedeutendsten Wettbewerbe in Deutschland. Bei der Preisverleihung in Vechta wurde außerdem ein neues Buch vorgestellt.

Varel

Buchpremiere in Varel
Fluchtgeschichte wird zur Romanvorlage

Fluchtgeschichte wird zur Romanvorlage

Die Fluchtgeschichte ihrer Mutter hat die aus Varel stammende Autorin Anita Jurow-Janßen in einem Roman niedergeschrieben. Am Sonntag ist die Buchpremiere von „Kein Weg führt zurück“ im Heimatmuseum.

Oldenburg

Lesung in Oldenburg
Juristenroman aus Richterhand

Juristenroman aus Richterhand

Jos F. Mehrings war Richter – und hat nun einen heiter-kritischen Juristenroman geschrieben. Den stellt er in Oldenburg mit musikalischer Begleitung vor.

Berne

Impresario aus der Wesermarsch
Kulturszene trauert um Reinhard Rakow

Kulturszene trauert um Reinhard Rakow

Der Autor und Organisator der „Berner Bücherwochen“ verstarb am 19. März im Alter von 70 Jahren. Er holte viele prominente Künstler in die Region. Ein Nachruf.

Vechta

Initiative von Stadt Vechta und des Geest-Verlags
Vechtaer Literaturpreis für Jugendliche ausgeschrieben

Vechtaer Literaturpreis für Jugendliche ausgeschrieben

Zum 5. Mal wird der Vechtaer Jugendliteraturpreis ausgeschrieben. Thema in diesem Jahr lautet: „Am Boden der Kaffeetasse“. Das sind die Bedingungen.

Varel

Flucht aus Pommern nach Varel
Autorin Anita Jurow-Janssen veröffentlicht Roman über das Leben ihrer Mutter

Autorin Anita Jurow-Janssen veröffentlicht Roman über das Leben ihrer Mutter

Dramatische Flucht nach Varel: In ihrem Roman „Kein Weg führt zurück“ schreibt Anita Jurow-Janssen die Geschichte ihrer Mutter nieder. Nach dem Zweiten Weltkrieg floh diese aus Pommern.

Oldenburg

Keine Lesung in Oldenburg
Overbeck kommt wieder nicht

Overbeck kommt wieder nicht

Der Schauspieler Roland Jankowsky ist als Kommissar Overbeck fester Bestandteil der ZDF-Krimiserie Wilsberg. Eigentlich sollte er zu einer Autorenlesung nach Oldenburg kommen, eigentlich.

Bad Zwischenahn

Autorin Kornelia Wulf aus Bad Zwischenahn
Sie fasziniert mit Kurzgeschichten und Gedichten

Sie fasziniert mit Kurzgeschichten und Gedichten

Die Autorin Kornelia Wulf aus Bad Zwischenahn ist in der Geschichten-Anthologie „Irgendwas ist immer“ vertreten. Die gelernte Erzieherin kam erst vor einigen Jahren zum Schreiben.

Butjadingen

Jahresrückblick Butjadingen
Zahmer Wolf und eine heimliche Liebe

Zahmer Wolf und eine heimliche Liebe

Bernd Jürgen Garbade und Lutz Klauschies wohnen im Pflegeheim Haus Christa. Für die Anthologie „Umarmungen“ haben sie je eine berührende Geschichte geschrieben.

Kühlingen

Vater starb zu Corona-Zeiten
Kühlingerin Finja Wilkens schreibt sich Trauer von der Seele

Kühlingerin Finja Wilkens schreibt sich Trauer von der Seele

Als sie vor dem Bundespräsidenten über den Tod ihres Vaters sprach, hat Finja Wilkens Menschen in ganz Deutschland bewegt. Jetzt hat die 29-Jährige aus Kühlingen eine Hommage an ihn verfasst.

Berne

8. Berner Bücherwochen
Preisträger von Berne bis Tokio

Preisträger von Berne bis Tokio

Die achten Berner Bücherwochen neigen sich dem Ende zu. Am 18. Dezember werden die Preise verliehen.

Oldenburg

Termin in Oldenburg verschoben
Lesung mit Roland Jankowsky erst 2022

Lesung mit Roland Jankowsky erst 2022

Schauspieler Roland Jankowski sollte eigentlich am 17. Dezember in Oldenburg aus dem Roman „Die unerhörte Liebe des Richters K.“ von Jos F. Mehrings lesen. Der Auftritt ist jetzt verschoben worden.

Nordenham/Berne

Buchpremiere in Nordenham
Texte für Senioren von Jung und Alt

Texte für Senioren von Jung und Alt

Die Anthologie „Umarmungen“ ist anlässlich der Berner Bücherwochen entstanden. Beim einer Lesung im Museum Nordenham wurde sie erstmals vorgestellt.

Nordenham

Gewalt gegen Frauen
Wenn der Partner sein wahres Gesicht zeigt

Wenn der Partner sein wahres Gesicht zeigt

36 Bäckereien in der Wesermarsch beteiligten sich an der Aktion „Gewalt kommt nicht in die Tüte“. Im Mehrgenerationenhaus Nordenham gab es eine Lesung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen.