• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

generalversammlung-der-vereinten-nationen

News
GENERALVERSAMMLUNG-DER-VEREINTEN-NATIONEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Streit um Hormonwerte
Olympiasiegerin Semenya weicht auf 3000-Meter-Distanz aus

Olympiasiegerin Semenya weicht auf 3000-Meter-Distanz aus

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Olympiasiegerin Caster Semenya weicht im Streit um ihre Hormonwerte auf die 3000-Meter-Strecke ...

Streit um die Hormonwerte
Fall Semenya: Südafrika kündigt Berufung gegen CAS-Urteil an

Fall Semenya: Südafrika kündigt Berufung gegen CAS-Urteil an

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Leichtathletik-Föderation ASA geht im Streit um die Hormonwerte der Olympiasiegerin ...

Kommentar

Politisches Schmierentheater
von Alexander Will

Eines der merkwürdigsten Nebenorgane der Generalversammlung der Vereinten Nationen tagt noch bis Freitag in Genf. ...

Oldenburg

Nwz-Kolumne Zum Israelhass In Den Un
Schmierentheater um die Menschenrechte

Schmierentheater um die Menschenrechte

Der UN-Menschenrechtsrat wird von autoritären Staaten und Diktaturen beherrscht. Regelmäßig fallen diese während der Jahrestagung einerseits mit antisemitischer Wut über Israel her und schützen andererseits Diktaturen wie China oder Syrien. Wie deutsche Parlamentarier dabei versagt haben, dieses Treiben einzudämmen, hat Alexander Will aufgeschrieben.

Beziehungen am Tiefpunkt
China droht Taiwan mit gewaltsamer "Wiedervereinigung"

China droht Taiwan mit gewaltsamer "Wiedervereinigung"

Das Verhältnis zwischen Peking und Taipeh ist so schlecht wie lange nicht mehr. Für Chinas Präsidenten Xi Jinping ist eine "Wiedervereinigung" alternativlos. Die Antwort der Taiwanesen fällt deutlich aus.

Promis in den Schlagzeilen
Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Ein "First Baby" in der UN-Vollversammlung, eine völlig überraschende Ehre für einen Rapper und ein plötzlich politischer Popstar. 2018 war bei den Promis viel los. Und es gab auch traurige Nachrichten.

Markus Beeko im Inteview
Amnesty International sieht "Angriff auf die Menschenrechte"

Amnesty International sieht "Angriff auf die Menschenrechte"

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte zählt zu den Grundpfeilern der Vereinten Nationen. Seit der Verabschiedung vor 70 Jahren hat sich vieles getan - unbeschwert lässt sich der Geburtstag dennoch nicht feiern.

New York

Un-Vollversammlung
Abstrafung für Hamas scheitert

Eine Resolution, in der die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas wegen ihrer Raketenangriffe auf Israel ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Un Und Zum Islamischen Terror
Terroristenfreunde

Terroristenfreunde

In der UN-Vollversammlung ist die Verurteilung der islamischen Terrororganisation Hamas gescheitert. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hält das für einen Offenbarungseid der Weltorganisation.

UN-Vollversammlung
Kritische Resolution zu Hamas ohne Mehrheit

Kritische Resolution zu Hamas ohne Mehrheit

Kurz bevor sie die UN verlässt, hatte US-Botschafterin Nikki Haley noch einmal auf den Tisch hauen wollen: Erstmals sollte die UN-Vollversammlung eine Hamas-kritische Resolution verabschieden. Aber das Gremium macht ihr einen Strich durch die Rechnung.

Rede vor UN-Vollversammlung
Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats

Maas dringt auf Reform des UN-Sicherheitsrats

Seit fast drei Jahrzehnten wird über eine Reform des UN-Sicherheitsrats diskutiert - ohne Ergebnis. Außenminister Maas will nun nicht länger warten.

Vorwürfe von Netanjahu
Iran dementiert Israels Anschuldigung über Atom-Lagerhaus

Iran dementiert Israels Anschuldigung über Atom-Lagerhaus

Israels Ministerpräsident Netanjahu beschuldigt den Iran, ein "geheimes Atom-Lagerhaus" zu unterhalten. Teheran widerspricht vehement.

Abbas zweifelt an USA
Nahost: Chancen auf Zwei-Staaten-Lösung weiter ungewiss

Nahost: Chancen auf Zwei-Staaten-Lösung weiter ungewiss

Trump, Netanjahu, Abbas - fast zeitgleich sind die drei wichtigsten Player für den Frieden zwischen Israelis und Palästinenser dieser Tage in New York unterwegs. Über eine Zwei-Staaten-Lösung wird dabei immer wieder gesprochen. Konkrete Zusagen gibt es wie zuvor nicht.

New York

Un-Sicherheitsrat
Trump holt den Hammer raus

Trump holt den Hammer raus

Der Konflikt mit dem Iran ist ins Zentrum der US-Außenpolitik gerückt. Die Rhetorik in beiden Ländern verschärft sich deutlich.

Anklage ohne Beweise
China empört über Trumps Vorwurf der Einmischung in US-Wahl

China empört über Trumps Vorwurf der Einmischung in US-Wahl

Trump beschuldigt Peking vage, sich in die wichtige US-Kongresswahl einzumischen. China reagiert verärgert. Geht es im Verhältnis zwischen den beiden größten Wirtschaftsnationen weiter bergab?

Kein Gespräch mit Trudeau
Trump-Affront gegen Kanadas Premierminister

Trump-Affront gegen Kanadas Premierminister

Die Beziehungen zwischen den USA und Kanada haben sich enorm verschlechtert. Ob beide Seiten sich auf einen Freihandelsdeal einigen können, ist fraglich. Und nun maßregelt Donald Trump den nördlichen Nachbarn öffentlich.

Nach zehnmonatiger Eiszeit
Deutschland und Saudi-Arabien beenden diplomatische Krise

Deutschland und Saudi-Arabien beenden diplomatische Krise

Es war das schwerste Erbe, das Außenminister Sigmar Gabriel seinem Nachfolger Heiko Maas hinterlassen hatte: Das zerrüttete Verhältnis zum Königreich Saudi-Arabien, dem Gabriel "Abenteurertum" vorgeworfen hatte. Ein einziger Satz bringt nun die Wende.

New York

Vollversammlung
Trump prahlt vor UN mit seinen Erfolgen

Bei seinem Auftritt will Trump andere Nationen für seinen harten Kurs gegen den Iran gewinnen. Irans Präsident Ruhani hat in der Generaldebatte mit der US-Regierung abgerechnet.

Wien

Medien
Angriff auf Pressefreiheit in Österreich?

Angriff auf Pressefreiheit in Österreich?

Österreichs Innenminister Herbert Kickl von der rechten FPÖ und die Medien haben ein schwieriges Verhältnis. Eine ...