• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
GFK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiesbaden

Konjunktur
Deutsche Wirtschaft wächst wieder

Um 0,4 Prozent stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal. Die Eskalation von Handelskonflikten trübt das Bild.

Huntorf

Fast Einmaliges Kraftwerk In Elsfleth
„Alte Dame“ hat Zukunft

„Alte Dame“ hat Zukunft

Das Druckluftspeicherkraftwerk Huntorf ist seit gut 40 Jahren am Netz. Gefeiert wurde wie bei der Queen: leicht verspätet bei besserem Wetter. Es gibt große Pläne für die Zukunft, bei denen Wasserstoff eine große Rolle spielt.

Nach Schwächephase
Ökonomen: Konjunktur zum Jahresanfang auf Wachstumskurs

Ökonomen: Konjunktur zum Jahresanfang auf Wachstumskurs

Internationale Handelskonflikte belasten die Wirtschaft, die Brexit-Frage ist nach wie vor ungelöst. Dennoch sind Ökonomen zuversichtlich, dass die deutsche Konjunktur vorerst wieder Tritt fasst.

Wenig Online-Shopper
Deutsche kaufen Lebensmittel lieber im Supermarkt

Deutsche kaufen Lebensmittel lieber im Supermarkt

Selbst der US-Gigant Amazon konnte die Machtverhältnisse im Lebensmittelhandel bislang nicht verändern. Bei Fleisch, Obst und Gemüse bleiben die Verbraucher Edeka, Rewe, Aldi und Lidl treu. Aber wird das immer so bleiben?

Studie zum Alleinleben
Wenn Einsamkeit krank macht

Wenn Einsamkeit krank macht

Viele Menschen lieben die Freiheit, allein in einer Wohnung zu leben. Andere haben einzig die Lebensumstände dazu gebracht. Nun haben Forscher den Zusammenhang zwischen dem Alleinleben und psychischen Krankheiten statistisch untersucht.

Verbraucherstimmung
GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune

GfK: Bundesbürger weiter in Kauflaune

Trotz einer schwächelnden Konjunktur bleiben die Verbraucher in ihrem Konsumverhalten unbeirrt. Ob der Euro bei ihnen aber weiter locker sitzt, hängt maßgeblich von der guten Lage am Arbeitsmarkt ab. Und diese hängt von einigen Faktoren ab.

Berlin/Frankfurt

Tourismus
Starker Buchungs-Endspurt erwartet

Starker  Buchungs-Endspurt erwartet

Konsumforscher der GfK fanden heraus: Gefragt ist die Urlaubsreise im eigenen Land.

Nach schwachem Jahresstart
Veranstalter erwarten starken Reisesommer

Veranstalter erwarten starken Reisesommer

Die Zwischenbilanz für das Sommerreisegeschäft fällt nach dem starken Vorjahr bislang eher mager aus. Dennoch sieht die Tourismusbranche keinen Grund zur Sorge.

Brutaler Wettbewerb um Kunden
Siegeszug der Supermärkte: Discounter haben das Nachsehen

Siegeszug der Supermärkte: Discounter haben das Nachsehen

Die deutschen Verbraucher haben Spaß am Geld-Ausgeben. Das beschert Edeka, Rewe und Co. florierende Geschäfte. Selbst die erfolgsverwöhnten Discounter können da nicht mithalten. Doch die Supermärkte können sich nicht auf ihrem Erfolg ausruhen.

Nürnberg

Kauflaune trübt sich etwas ein

Die Kauflaune der Verbraucher in Deutschland hat im März einen leichten Dämpfer erfahren. „Die Verunsicherungen ...

Neue Niederlage für May
Britisches Parlament sucht Ausweg aus der Brexit-Sackgasse

Britisches Parlament sucht Ausweg aus der Brexit-Sackgasse

Das Unterhaus wird an diesem Mittwoch über Alternativen zum Brexit-Deal beraten. Fraglich ist, ob das Parlament komplett die Kontrolle übernimmt. Die Premierministerin ist geschwächt wie nie.

Brexit-Hängepartie belastet
Leichter Dämpfer für die Konsumlaune

Leichter Dämpfer für die Konsumlaune

Der unklare Brexit und die ungelösten Handelskonflikte lassen die Deutschen beim Geldausgeben vorsichtiger werden. Aber es gibt einige Gründe, warum das Konsumklima immer noch stabil ist.

Düsseldorf

Genuss
Weißwein überholt den Rotwein

Riesling statt Rioja: Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben die Menschen in Deutschland mehr Weißwein als Rotwein ...

Trend zu weniger Alkohol
Deutsche trinken mehr Weißwein als Rotwein

Deutsche trinken mehr Weißwein als Rotwein

Düsseldorf (dpa) - Riesling statt Rioja: Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben die Menschen in Deutschland ...

Deutsches Weininstitut
Weine bleiben so teuer wie 2018

Weine bleiben so teuer wie 2018

Wegen der schlechten Witterung viel die Weinernte 2017 schwach aus, die Preise stiegen. Doch wie sieht es nach dem Super-Weinjahr 2018 aus? Experten rechnen mit stabilen Preisen und guter Qualität.

Im Schnitt 17 Cent
Wein in Deutschland ist teurer geworden

Wein in Deutschland ist teurer geworden

Deutschlands Weinbranche sieht sich im Aufschwung: Die Witterung macht ihr zwar immer wieder zu schaffen, aber die Konsumenten haben sich den Genuss des Rebensaftes zuletzt mehr kosten lassen.

Geheimnisse gut behütet

Geheimnisse gut behütet

W enn die Bürger gefragt werden, wem man vertrauen kann, ist die Antwort eindeutig: Spitzenreiter sind mit 96 Prozent ...

Statistisches Bundesamt
2018 war ein gutes Jahr für die meisten Arbeitnehmer

2018 war ein gutes Jahr für die meisten Arbeitnehmer

Viele Beschäftigte in Deutschland haben mehr im Geldbeutel. Die Verdienste sind 2018 stärker gestiegen als die Inflation. Das kann die Konjunkturentwicklung stützen.

Rekordwert
Spendentopf wächst trotz weniger Spender

Spendentopf wächst trotz weniger Spender

Immer weniger Menschen in Deutschland spenden Geld für einen guten Zweck. Dennoch wächst der Spendentopf auf mehr als fünf Milliarden Euro im Jahr an - wie geht das?