• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

giro-d'italia

News
GIRO-D'ITALIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Münsterland Giro
Greipel zum Radprofi-Abschied Zehnter - Cavendish siegt

Greipel zum Radprofi-Abschied Zehnter - Cavendish siegt

Münster (dpa) - Radprofi André Greipel hat seine beeindruckende Karriere mit einem zehnten Platz beim Münsterland ...

Karriereende
Rad-Sprinter Greipel braucht kein rauschendes Abschiedsfest

Rad-Sprinter Greipel braucht kein rauschendes Abschiedsfest

Beim Münsterland Giro beendet André Greipel am Sonntag seine Karriere. Nach Tony Martin verliert der deutsche Radsport binnen weniger Wochen ein zweites Aushängeschild.

Euroleague
Ziel Berlin: Bayern-Basketballer wollen ganz nach oben

Ziel Berlin: Bayern-Basketballer wollen ganz nach oben

Zuletzt schrammt der FC Bayern nur haarscharf am Final Four der Euroleague vorbei. Dieses Mal nehmen die Münchner einen neuen Anlauf. Der Coach zieht den Vergleich mit einer Radrundfahrt.

Spanien-Rundfahrt
Roglic bei der Vuelta weiter souverän - Zweiter hinter Lopez

Roglic bei der Vuelta weiter souverän - Zweiter hinter Lopez

Altu d'El Gamoniteiru (dpa) - Im dichten Nebel hat Topfavorit Primoz Roglic auch die vorletzte schwere Bergetappe ...

Spanien-Rundfahrt
Starker Roglič übernimmt mit Etappensieg die Vuelta-Führung

Starker Roglič übernimmt mit Etappensieg die Vuelta-Führung

Covadonga (dpa) - Topfavorit Primož Roglič hat bei der 76. Spanien-Rundfahrt mit seinem dritten Etappensieg die ...

Deutschland Tour
Versöhnliche Töne bei Rad-Sprinter Ackermann

Versöhnliche Töne bei Rad-Sprinter Ackermann

Pascal Ackermann ist der beste Sprinter in Deutschland. Bei der Tour de France startete er noch nie. Mit seinem Wechsel ins Team von Tadej Pogacar scheint dies auch in den nächsten Jahren fraglich.

108. Frankreich-Rundfahrt
Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Tadej Pogacar ist mit 22 schon zweimal Tour-de-France-Sieger. Den letzten Etappensieg im Sprint holt sich einer, der zuvor schon im Zeitfahren und am Ventoux jubelte.

108. Tour de France
Mollema gewinnt 14. Etappe - Martin lässt Franzosen träumen

Mollema gewinnt 14. Etappe - Martin lässt Franzosen träumen

Vor den Strapazen im Hochgebirge tritt Bauke Mollema bei der Tour in die Fußstapfen von John Degenkolb. Spitzenreiter Tadej Pogacar gewährt einem Franzosen, sein erster Verfolger zu werden.

Tour de France
Der Tour-Check am Ruhetag: Pogacar leuchtet in Gelb

Der Tour-Check am Ruhetag: Pogacar leuchtet in Gelb

Der 108. Tour de France droht schon nach der ersten Woche die große Langeweile. Zu dominant, zu souverän erscheint Vorjahressieger Tadej Pogacar.

Frankreich-Rundfahrt
Das ABC zur 108. Tour de France

Das ABC zur 108. Tour de France

Brest (dpa) - Großes Alphabet der Tour de France, zusammengestellt von der Deutschen Presse-Agentur. Zum vierten ...

85. Schweiz-Rundfahrt
Tour de Suisse: Kaum noch Chancen für Schachmann

Tour de Suisse: Kaum noch Chancen für Schachmann

Andermatt (dpa) - Der frühere deutsche Straßenradmeister Maximilian Schachmann hat seine Chancen auf den Gesamtsieg ...

Nach Sturz beim Giro
Tour doch mit Buchmann - Deutsche Hoffnung mit freier Rolle

Tour doch mit Buchmann - Deutsche Hoffnung mit freier Rolle

Beim Giro jubeln, bei der Tour zuschauen: So war der ursprüngliche Plan von Emanuel Buchmann für 2021. Doch nun kommt alles anders. Der Ravensburger tritt doch beim wichtigsten Radrennen der Welt an.