• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

GOLDMAN-SACHS

Monika und           Georg Rupprecht
Schwarze Null glatt erlogen

Betrifft: „Kanzlerin von Angriffen unbeeindruckt – Haushaltsdebatte: Kein Wort zu Vorwürfen der AfD – Rückhalt für Seehofer wegen Bamf-Affäre“, Hintergrund, 17. Mai

Es ist fünf vor zwölf

Die Deutsche Bank: ein Intensivfall. Diese Woche kündigte sie den Abbau von weiteren 7000 Jobs bis 2019 an. Ihre ...

Washington

Bankenregeln
US-Kongress winkt Lockerungen durch

US-Kongress winkt Lockerungen durch

Die Lehman-Pleite brachte die Bankenwelt ins Wanken. Unter Trump werden die schärferen Regeln aufgeweicht.

"Dodd-Frank"-Gesetz
US-Kongress macht Weg zur Lockerung von Bankenregeln frei

US-Kongress macht Weg zur Lockerung von Bankenregeln frei

Zehn Jahre nach der letzten großen Finanzkrise weichen die USA die als Lehre daraus entstandenen Regeln für Banken wieder auf. Präsident Trump hatte sie als "Desaster" bezeichnet und am liebsten ganz abschaffen wollen. Auch deutsche Banken wollen nun Erleichterungen.

Börse in Frankfurt
Politische Lage in Italien bremst den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat auch zu Beginn der neuen Woche mit der Marke von 13.000 Punkten gekämpft - und ...

Bericht
Apple und Goldman Sachs planen gemeinsame Kreditkarte

Apple und Goldman Sachs planen gemeinsame Kreditkarte

New York (dpa) - Der iPhone-Riese Apple entwickelt einem Zeitungsbericht nach zusammen mit dem Bankhaus Goldman ...

Steuerreform hilft US-Banken
Milliardengewinne: Starke Zahlen für JPMorgan und Co.

Milliardengewinne: Starke Zahlen für JPMorgan und Co.

Die US-Großbanken JPMorgan Chase, Citigroup und Wells Fargo haben starke Zahlen für das erste Quartal vorgelegt. Den Finanzriesen helfen die Steuergeschenke der Trump-Regierung.

Frankfurt

Deutsche Bank
Vier Chefs in sechs Jahren verschlissen

Vier Chefs in sechs Jahren verschlissen

Alle paar Jahre wechselt die Deutsche Bank ihre Chefs aus. Die Sorgen bleiben.

Analyse
Nächster Chef bei der Deutschen Bank: Zum Erfolg verdammt

Nächster Chef bei der Deutschen Bank: Zum Erfolg verdammt

Alle paar Jahre wechselt die Deutsche Bank ihren Chef aus - doch die Sorgen bleiben. So mancher sagt, das eigentliche Problem sei der Aufsichtsratsvorsitzende Paul Achleitner.

Börse in Frankfurt
Dax gibt wieder nach - Trump droht China

Frankfurt/Main (dpa) - Die wieder zunehmenden Spannungen im amerikanisch-chinesischen Handelskonflikt haben den ...

Europäische Union
Immer mehr Beschwerden über Missstände bei EU-Behörden

Immer mehr Beschwerden über Missstände bei EU-Behörden

An die Europäische Bürgerbeauftragte Emily O'Reilly kann sich jeder wenden mit Klagen über die EU-Institutionen. Sie weiß, dass ihr Amt immer noch ziemlich unbekannt ist. Doch es ändert sich was.

Mitteilung an die Mitarbeiter
Cryan bekennt sich zu Chefposten bei Deutscher Bank

Cryan bekennt sich zu Chefposten bei Deutscher Bank

Die Debatte um den Chef des Geldhauses ist das Thema der deutschen Wirtschaft. In dieser Situation meldet sich Bankchef Cryan mit einer "Nachricht" an die Beschäftigten zu Wort.

Börse in Frankfurt
Dax schließt mit moderatem Verlust

Frankfurt/Main (dpa) - Der Börsenhandel hat für den Dax ein relativ versöhnliches Ende genommen. Nach einem überwiegend ...

Frankfurt

Manager
Deutsche Bank: Vorstandschef Cryan vor Aus?

Die Bank befindet sich seit drei Jahren im Umbruch. Doch die Erfolge lassen auf sich warten.

Cryan unter Druck
Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?

Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?

Seit drei Jahren ist die Deutsche Bank im Umbruch. Doch die Erfolge lassen auf sich warten. Muss es nun bald ein anderer an der Spitze des größten deutschen Geldhauses richten?

Erste Regierungserklärung
Gegenwind für GroKo im Bundestag: "Selbstbedienungsladen"

Gegenwind für GroKo im Bundestag: "Selbstbedienungsladen"

Die große Koalition ist auch groß beim Stellenzuwachs - das sorgt für heftige Kritik bei der ersten Regierungserklärung des Vizekanzlers und Finanzministers. Der verspricht mehr als die "Schwarze Null".

Größter Musikstreaming-Dienst
Spotify startet an der Börse am 3. April

Spotify startet an der Börse am 3. April

New York (dpa) - Der weltgrößte Musikstreaming-Dienst Spotify hat seinen Börsengang für den 3. April angesetzt. ...

Analyse
Zu viel Energie im Weißen Haus?

Im Weißen Haus unter der Regie von Donald Trump wird so viel Energie frei, dass es manch einem zu heiß wird. Das ...

Chaos im Weißen Haus
Wie Trump Gary Cohns Rückzug umdeutet

Wie Trump Gary Cohns Rückzug umdeutet

Konflikte seien hilfreich, Konkurrenz kitzele das Beste aus dem ohnehin schon fast perfekten Stab im Weißen Haus. Er selbst strebe nach Perfektion. Donald Trumps Äußerungen zum personellen Aderlass in seinem Umfeld wirken wie Kommentare aus einer Parallel-Realität.