• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Brexit-Chaos
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an

NWZonline.de

gröschler-haus

News
GRÖSCHLER-HAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ladies’ Circle übergibt 6837 Euro Spenden

Ladies’ Circle übergibt 6837 Euro Spenden

Bei zahlreichen Veranstaltungen hat der Ladies’ Circle 44 Jever im vergangenen Jahr Spenden für den guten Zweck ...

Jever

Frühstück der Senioren

Der Seniorenbeirat Jever lädt zu seinem nächsten Senioren-Frühstück am Freitag, 3. Mai, ins Graftenhaus ein: Das ...

Jever

Gröschler-Haus
Sachliche Aufklärung gegen Vorurteile

Sachliche Aufklärung gegen Vorurteile

Seit etwa 600 Jahren leben Sinti und Roma im deutschsprachigen Raum – kaum eine andere Bevölkerungsgruppe ist heute ...

Jever

Gröschler-Haus
Von den Sinti in Ostfriesland

Von den Sinti in Ostfriesland

Bis in die Neuzeit prägten Misstrauen, Vorurteile und Hass das Verhältnis der Deutschen zur Volksgruppe der Sinti ...

Jever/Sande

Geschichte von Sande- Neufeld

Die Geschichte des Sander Ortsteils Neufeld hat Regionalhistoriker Holger Frerichs in einem Artikel für das Internetmagazin ...

Fahrt im Roten Blitz

Fahrt im  Roten Blitz

Tapas, Sangria, Mandelblüte und der Gebirgszug Serra de Tramuntana: Frieslands Landfrauen sind begeistert von ihrem ...

Jever

Verlängert: Sprache der Viehhändler

Wegen großes Interesses wird die Ausstellung „Jever und die Marktsprache der Viehhändler“ im Gröschler-Haus, Große ...

Jever

Gröschler-Haus
Ausstellung und Aktion zum Zweiten Weltkrieg

Ausstellung und Aktion zum Zweiten Weltkrieg

Am 1. September jährt sich zum 80. Mal der Beginn des Zweiten Weltkriegs. Der Arbeitskreis forscht zurzeit über die Kriegsvorbereitungen in der Region.

Jeverland

Jeverlander Geschichte
Website vereint Erinnerungsorte

Website vereint Erinnerungsorte

Gefördert wurde das Projekt und damit auch die Sanierung des Gröschler-Hauses mit Mitteln aus Leader. Die Judenverfolgung und das NS-Regime im Landkreis Friesland sollen nicht vergessen werden.

Jever

Großes Interesse an Synagoge

Die seit April im Gröschler-Haus zu sehende Ausstellung „Die Synagoge von Jever, der Pogrom von 1938 und der lange ...

Jever

80 Jahre Pogromnacht
Als Jugendliche vor Nazis geflohen

Als Jugendliche  vor Nazis geflohen

Kinofreunde und Gröschler-Haus zeigen die Dokumentation von Karin Kaper und Dirk Szuzies am 5. Dezember im Kino Jever. Die Regisseurin führt in den preisgekrönten Film ein.

Jever

Ausstellung
Von Händlern und ihrer Sprache

Von Händlern und ihrer Sprache

Spätestens bis 1939 war der Viehhandel in Jever fest in jüdischer Hand. Auf den Märkten tauschten sich die Händler in „Geheimsprache“ aus und nannten sie „Hebräisch“.

Jever

Lesung
Viel Legende, Halbwahrheit und Unfug

Viel Legende, Halbwahrheit und Unfug

Der Viehhändler Fritz Levy: letzter Jude von Jever, geboren 1901, Flucht vor den Nazis nach China und Amerika 1939, ...

Jever

Ausstellung
Dokumente und Fotos zu Viehhandel

Jever und die Marktsprache der Viehhändler: Dazu eröffnet Sprachforscher Klaus Siewert am Donnerstag, 22. November, ...

Jever

Empörung In Jever
Gestohlen: 70 weiße Rosen für ermordete Juden

Gestohlen: 70  weiße Rosen  für ermordete Juden

Schüler des Mariengymnasiums legten die Blumen vor wenigen Tagen an der Gedenkstätte nieder. Den Diebstahl findet Volker Landig „dumm und dreist“.

Jever

Gröschler-Haus
Synagoge wieder am alten Platz

Synagoge  wieder am alten Platz

Zwölf Prozent der Summe für die Anschaffung von 3D-Brillen sind inzwischen vorhanden. Erste Darstellungen und ein Video über Bau und Funktion gibt es auch schon.

Stimmen gegen Hass

Stimmen gegen Hass

Mit den Novemberpogromen vor 80 Jahren gingen die Nationalsozialisten zur offenen Gewalt gegen die jüdische Minderheit ...

Interview Zur Pogromnacht
Nachfragen galt lange als Nestbeschmutzung

Nachfragen  galt lange als Nestbeschmutzung

Die Erinnerungsarbeit setzte erst 40 Jahre nach Kriegsende ein, erklärt Hartmut Peters, Sprecher des Arbeitskreises Gröschlerhaus in Jever. Vorangebracht hat Interesse daran eine Rede von Bundespräsident Richard von Weizsäcker vor 23 Jahren.

Jever

Rekonstruktion In 3d
Virtuell durch Jevers einstige Synagoge wandern

Virtuell durch Jevers einstige Synagoge wandern

Im Nachgang zur Pogromnacht am 9. November, öffnet das Gröschler-Haus Jever am Sonntag, 11. November, von 14 bis ...