• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

gymnasium

News
GYMNASIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Gesellschaft
Große Unterschiede überbrücken

Große Unterschiede überbrücken

Aus Höflichkeit „Ja“ zu sagen, obwohl man „Nein“ denkt – das sei wohl einer der größten Unterschiede zwischen der ...

Nordenham

Gymnasium Nordenham
Diamantenes Abitur zwei Tage lang gefeiert

Diamantenes Abitur zwei Tage lang gefeiert

Vor 60 Jahren hatten die einstigen Mitschüler ihr Abitur am Gymnasium Nordenham gemacht. Höhepunkt der Wiedersehensfeier war ein Festakt in der Aula.

Oldenburg

Sauberes Trinkwasser
Kunstprojekt macht Halt in Oldenburg

Kunstprojekt macht Halt in Oldenburg

Eine Kombination zwischen Radfahren und Kunst machte Halt in Oldenburg. Initiator Erwin ließ sich von dem Künstler Janko Meisel zeichnen. Mit dem Projekt soll ein Zeichen gesetzt werden.

Lesermeinung zum Schulleiter
Man sollte eher das Positive betonen

Man sollte eher das Positive betonen

Lesermeinung zum früheren Schulleiter Dr. Schulz-Streeck, dessen Nazi-Vergangenheit nun aufgedeckt wurde.

Olympia
"Auf Wolke sieben": Ovtcharov holt Tischtennis-Bronze

"Auf Wolke sieben": Ovtcharov holt Tischtennis-Bronze

Die Vorbereitung auf das Bronze-Match verläuft alles andere als optimal. Dimitrij Ovtcharov kann sich nicht in der Olympia-Halle vorbereiten. Dann beweist Ovtcharov aber wieder eine Wahnsinns-Moral.

Ganderkesee

Schnack am Wochenende
Wie Südafrika Julius Henckels Blick auf die Welt verändert hat

Wie Südafrika Julius Henckels Blick auf die Welt verändert hat

Julius Henckel hätte auch Musik studieren oder sein Studium der Volkswirtschaftslehre fortführen können. Doch er entschied sich für die Theologie. Jetzt absolviert er sein Vikariat in Ganderkesee.

Tischtennis-Ass
Ovtcharov kann nicht in Olympia-Halle trainieren

Ovtcharov kann nicht in Olympia-Halle trainieren

Tokio (dpa) - Keine optimale Vorbereitung auf das Match um Bronze: Der deutsche Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov ...

Friesland

Kommunalwahlen in Friesland
Wahlkampf auf allen Kanälen

Wahlkampf auf allen Kanälen

Die Kandidatinnen und Kandidaten lächeln von Plakaten und von Online-Profilen. Der Wahlkampf geht nun langsam auch in Friesland in die heiße Phase.

Olympia
Ovtcharov verpasst Finale im Tischtennis - Kampf um Bronze

Ovtcharov verpasst Finale im Tischtennis - Kampf um Bronze

Es ist eine der Szenen dieser Olympischen Spiele. Der deutsche Tischtennisstar Dimitrij Ovtcharov sitzt nach dem Verpassen des Tokio-Finales einsam auf der Tribüne. Er greift zum Handy und ruft seine Familie an.

Ammerland

Motto-Wettbewerb der Ammerländer Versicherung
22.500 Euro für gemeinnützige Projekte

22.500 Euro für gemeinnützige Projekte

15 Vereine aus dem Ammerland und der Stadt Oldenburg erhalten jetzt 1500 Euro für die Realisierung von Projekten. Sie alle hatten beim Wettbewerb der Ammerländer Versicherung teilgenommen.

Brake

Schauspiel
Beeindruckende Vorstellung im Braker Museumsgarten

Beeindruckende Vorstellung im Braker Museumsgarten

Die Schülerinnen und Schüler zogen das Publikum in ihren Bann. Die Briefe und Gedichte wurden von ihnen überzeugend vorgetragen.

Lesermeinung zur Nazivergangenheit des Schulleiters des Westersteder Gymnasiums
Die Wähler ermöglichten erst die Schandtaten der Nazis

Die Wähler ermöglichten erst die Schandtaten der Nazis

Der Leiter des Gymnasiums Westerstede, Dr. Karlheinz Schulz-Streeck, war während des Zweiten Weltkriegs Sturmbannführer der Waffen-SS.

Olympia
"Grandioses Comeback": Ovtcharov kämpft um Medaille

"Grandioses Comeback": Ovtcharov kämpft um Medaille

Irgendwann hat es bei Dimitrij Ovtcharov doch klick gemacht! Mehr als zwei Sätze gelingt dem deutschen Tischtennisstar in Tokio ganz wenig. Dann holt er zum Comeback aus.

Wilhelmshaven

Vibraphonist Hauke Renken im Porträt
„Ich wollte immer nur Musik machen!“

„Ich wollte immer nur Musik machen!“

Der 27-Jährige aus Zetel gilt als eines der größten Talente mit seinem Schlaginstrument. Er gastiert Mitte August gleich fünfmal in Wilhelmshaven.

Friesoythe

Wandel in Friesoythe
Landkreis kauft alte Volksbank für das AMG

Landkreis kauft alte Volksbank für das AMG

Das Gebäude direkt am Hansaplatz konnte der Landkreis von der Spar- und Darlehnskasse erwerben. Jetzt soll es in eine Weiterentwicklung des Albertus-Magnus-Gymnasiums eingebunden werden.

Ganderkesee

Gymnasium Ganderkesee
Zweite Tablet-Klasse geht an den Start

Zweite Tablet-Klasse geht an den Start

Drei Schülerinnen des Gymnasiums Ganderkesee haben als Stipendium iPads bekommen. Nach den Ferien geht eine zweite Tablet-Klasse an den Start.

Olympia
"Habe alles probiert": Aus für Tischtennis-Star Boll

"Habe alles probiert": Aus für Tischtennis-Star Boll

Sechster Olympia-Start, fünftes Achtelfinal-Aus: Rekord-Europameister Timo Boll wird auch bei den Spielen in Tokio keine Medaille im Einzel gewinnen. Eine Teilnahme 2024 in Paris schließt er nicht aus.

Olympia
Tischtennis-Asse Ovtcharov und Han Ying im Achtelfinale

Tischtennis-Asse Ovtcharov und Han Ying im Achtelfinale

Tokio (dpa) - Der frühere Weltranglisten-Erste Dimitrij Ovtcharov ist beim olympischen Tischtennis-Turnier mit ...

Lesermeinung zur Nazivergangenheit des ehemaligen Schulleiters des Westersteder Gymnasiums
Richtige Nazis wurden noch in den Nachkriegsjahren befördert

Richtige Nazis wurden noch in den Nachkriegsjahren befördert

Der ehemalige Schulleiter des Westersteder Gymnasiums, Dr. Karlheinz Schulz-Streeck, war Sturmbannführer der Waffen SS. Dazu hat NWZ-Leser Ulrich von Scheven eine klare Meinung.