• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

hafen

News
HAFEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schnellschätzung BIP
Wirtschaft in Eurozone wächst weniger stark als erwartet

Wirtschaft in Eurozone wächst weniger stark als erwartet

Die Probleme bleiben bestehen: Steigende Preise, Lieferengpässe und der Ukraine-Krieg bremsen die Wirtschaft der Euroländer aus. Sogar stärker als bislang angenommen.

Küstendorf
Getaria im Baskenland: Die Heimat des ersten Weltumseglers

Getaria im Baskenland: Die Heimat des ersten Weltumseglers

Das baskische Getaria gehört zu den schönsten Küstendörfern Spaniens. Von hier stammt Juan Sebastián Elcano. Vor 500 Jahren gelang dem Seefahrer die erste Weltumsegelung der Geschichte.

Varel

Am Vareler Hafen
THW und Freiwillige Feuerwehr üben für den Ernstfall

THW und Freiwillige Feuerwehr üben für den Ernstfall

Im Sommer steigt die Brandgefahr. Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, absolvierten das THW und die Freiwillige Feuerwehr deshalb am Montagabend am Vareler Hafen eine gemeinsame Übung.

Eurostat
Handelsdefizit der Eurozone weitet sich überraschend aus

Handelsdefizit der Eurozone weitet sich überraschend aus

Steigende Importe und schwächelnde Exporte belasten die Handelsbilanz in der Eurozone. Das Defizit ist um 3,6 Milliarden Euro gestiegen.

Schatzinsel mit buntem Mix
Puerto Rico: Kaleidoskop der Kulturen in der Karibik

Puerto Rico: Kaleidoskop der Kulturen in der Karibik

"Reicher Hafen" heiβt die smaragdgrüne Antilleninsel Puerto Rico auf Spanisch. Viele begehrten das Karibik-Kleinod in seiner nicht immer friedlichen Geschichte. Heute fasziniert ein kultureller Mix.

Schifffahrt
Ausnahmezustand am Rhein - Pegelstand im Minus

Ausnahmezustand am Rhein - Pegelstand im Minus

Nach monatelanger Trockenheit ist der Rheinpegel auf historische Tiefstwerte abgesackt. Im Norden NRWs, wo der Fluss besonders stark befahren wird, sorgt das für Zusatzarbeit und dichten Schiffsverkehr.

Leer

Getreide aus der Ukraine
Ems-Fehn-Group aus Leer will bei Export unterstützen

Ems-Fehn-Group aus Leer will bei Export unterstützen

In der Ukraine beginnen allmählich wieder die Getreideexporte. Auch die Leeraner Ems-Fehn-Group beobachtet die Entwicklungen in dem Land genau und hat großes Interesse, die Ukraine beim Export von Agrarprodukten zu unterstützen.

Hamburg
Polizei: 58 Klimaschützer bei Aktionen in Gewahrsam genommen

Polizei: 58 Klimaschützer bei Aktionen in Gewahrsam genommen

Sie hatten am vergangenen Samstag Bahngleise an mehreren Orten in Hamburg blockiert und sich auf einer Brücke auf der Fahrbahn einbetoniert. Nun hat die Polizei Bilanz gezogen.

Südatlantik
Falklandinseln: Die Luftbrücke zu den Pinguinen

Falklandinseln: Die Luftbrücke zu den Pinguinen

Mit Kreuzfahrtschiffen erreichen jährlich Zehntausende die Falklandinseln. Doch die Eilande im Südatlantik bieten viel mehr, als in ein paar Stunden zu sehen ist. Schon die Anreise ist abenteuerlich.

Afghanistan
Zerstörte Träume: Ein Jahr Taliban-Herrschaft

Zerstörte Träume: Ein Jahr Taliban-Herrschaft

Bilder von chaotischen Szenen am Flughafen Kabul gingen im August 2021 um die Welt. Nach zwei Jahrzehnten des bewaffneten Widerstands sind die Taliban wieder an der Macht. Dabei hätte es auch anders kommen können.

Carolinensiel

Wattensail
Traditionssegler faszinieren im Carolinensieler Museumshafen

Traditionssegler faszinieren  im Carolinensieler Museumshafen

Bunte Wimpel und flatternde Fähnchen an hohen Masten weisen den Weg zur 31. Wattensail. Zwar waren weniger Schiffe nach Carolinensiel gekommen, das machte den vielen Besuchern aber nichts aus. Zu gucken gab es genug.

Brake

Plattdeutscher Krimi
Gleich zwei Leichen zum Dessert

Gleich zwei Leichen zum Dessert

An Bord der Schnellfähre „Kleinensiel“ wird am Samstag, 20. August, eine plattdeutsche Krimi-Komödie gezeigt. Zu sehen ist der Film „Boot un Dood“.

Demonstrationen
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Klimaaktivisten blockieren am Samstag den Hamburger Hafen. Friedlich bleibt es dabei nicht immer. Bundesinnenministerin Faeser warnt unterdessen vor Attacken gegen die Energie-Infrastruktur.

Leer

Hartwig am Sonntag
Leeraner Innenstadt wird immer mehr zum Denkmal

Leeraner Innenstadt wird immer mehr zum Denkmal

Leer ist schön – und schützenswert: Das haben Denkmalpfleger festgelegt. Was die Unterschutzstellung für die Eigentümer bedeutet? Fluch und Segen zugleich, könnte man sagen.

Handelskammertag
Frachtpreise wegen Niedrigwasser deutlich gestiegen

Frachtpreise wegen Niedrigwasser deutlich gestiegen

Der Rhein-Pegel bei Kaub dürfte auch weiter absacken - und der Binnenschifffahrt große Probleme bereiten. Vor allein große Industrien sind jedoch auf den Wasserweg angewiesen.

Demonstration
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Klimaaktivisten nehmen einmal mehr Hamburg aufs Korn. Sie zielen mit ihren Aktionen vor allem auf den Hafen. Bei den Blockaden blieb es nicht immer friedlich.

Stapelfeld/Oldenburger Münsterland

Neue Heimat Oldenburger Münsterland
Von der großen Dankbarkeit der Ukrainerinnen und Ukrainer

Von der großen Dankbarkeit der Ukrainerinnen und Ukrainer

Vor allem dankbar sind die Ukrainerinnen, die am Freitag in der Katholischen Akademie Stapelfeld von ihren Fluchterlebnissen berichteten. Dank vieler Hilfe konnten sie im Oldenburger Münsterland Fuß fassen.

Kommentar zur Emsvertiefung
Kein Ruhmesblatt

Kein Ruhmesblatt

Nun soll das entscheidende Verfahren für die Vertiefung der Außenems endlich anlaufen. Wenn alles glatt läuft, könnte 2024 gebaggert werden. So lange hätte es nicht dauern dürfen, meint unser Kommentator.

Nordenham

Nordenhamer Geschichte – Kraftverkehr Wesermarsch
Mit einem ausgebrannten Bus fing alles an

Mit einem ausgebrannten Bus fing alles an

Der Busunternehmer Arthur Lückemeyer hatte einst in Nordenham den „Kraftverkehr Wesermarsch“ gegründet. Im Stadtteil Atens ist eine Straße nach ihm benannt.