• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

handelsverband

News
HANDELSVERBAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Konjunktur
Online-Handel erwartet gutes Weihnachtsgeschäft

Online-Handel erwartet gutes Weihnachtsgeschäft

Mehr Umsatz als im Vorjahr erwartet der Handelsverband im November und Dezember. Doch dahinter steckt für viele Händler keine frohe Botschaft.

Berlin/Hannover

Konsum
Handel kritisiert Corona-Beschränkungen

Die Verlängerung des Teil-Lockdowns in den Dezember verschärft nach Einschätzung des Handelsverbandes Deutschland ...

Oldenburg

Corona in Oldenburg
So reagieren Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

So reagieren  Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

Bund und Länder verschärfen die Corona-Regeln vor Weihnachten – das trifft auch den Einzelhandel in Oldenburg. Mit der leichten Zugangsverschärfung kommen viele einigermaßen klar, doch die gesamte Situation stresst sie.

Oldenburg

Kommentar zu Corona-Maßnahmen
Mehr Schaden als Nutzen

Mehr Schaden als Nutzen

Einlassbeschränkungen, Maskenpflicht auf Parkplätzen: Die deutsche Politik verordnet dem Einzelhandel schmerzhafte Beschränkungen. Das ist Symbolpolitik ohne praktischen Wert, schreibt Alexander Will, Mitglied Chefredaktion.

Verlierer Innenstadt-Händler
Handel schlägt Alarm: Corona-Beschlüsse verschärfen Probleme

Handel schlägt Alarm: Corona-Beschlüsse verschärfen Probleme

Der Teil-Lockdown bleibt, und die Vorschriften für den Einzelhandel wer sogar noch verschärft. Im Handel sorgt das für große Unruhe: Die einen befürchten leere Läden, die anderen lange Warteschlangen vor den Eingängen.

Vor Corona-Gipfel
Handel warnt vor strengeren Vorgaben zur Kundenzahl

Handel warnt vor strengeren Vorgaben zur Kundenzahl

Der Einzelhandel leidet immens unter dem Teil-Lockdown. Kunden weichen auf Online-Shops aus. Strengere Vorgaben für die Kundenzahl in Geschäften, könnten zu langen Schlangen vor den Geschäften führen, warnt der Handelsverband Deutschland.

Do-it-Yourself-Branche
Baumärkte boomen in der Corona-Krise

Baumärkte boomen in der Corona-Krise

In Corona-Zeiten stehen vor vielen Baumärkten lange Schlangen. Besonders gefragt waren in den vergangenen Monaten Farben und Malerzubehör, Gartenausstattung, Holz, Gartenmöbel und Werkzeuge. Nur in einer Warengruppe waren die Umsätze rückläufig.

Düsseldorf

Schnäppchenjagd
Rabattschlacht im Teil-Lockdown

Rabattschlacht im Teil-Lockdown

Rabattschlachten im Internet und Schnäppchenjagd in den Einkaufsstraßen: Der Black Friday, der in diesem Jahr auf ...

Kauflust gesunken
Rabattschlacht im Teil-Lockdown: Ein besonderer Black Friday

Rabattschlacht im Teil-Lockdown: Ein besonderer Black Friday

Viele Händler haben in diesem Jahr als sonst damit begonnen, mit Black-Friday-Rabatten zu werben. Doch ob das reicht, die Kauflust der Kunden wie in den Vorjahren anzustacheln, ist angesichts der Corona-Pandemie ungewiss.

Rabattschlacht
Wie gefragt ist der Black Friday im Teil-Lockdown?

Wie gefragt ist der Black Friday im Teil-Lockdown?

Viele Händler haben in diesem Jahr früher als sonst damit begonnen, mit Black-Friday-Rabatten zu werben. Doch ob das reicht, die Kauflust der Kunden wie in den Vorjahren anzustacheln, ist angesichts der Corona-Pandemie ungewiss.

Schlag für Innenstadt-Handel
Handel: Die meisten Weihnachtsmärkte fallen aus

Handel: Die meisten Weihnachtsmärkte fallen aus

Weihnachtsmärkte sind für Innenstädte Publikumsmagnete. Auf diese Hilfe fürs wichtige Weihnachtsgeschäft muss der Handel in diesem Jahr wohl verzichten.

Oldenburg

Ausbildung
Einzelhandel bleibt vorn

Einzelhandel bleibt vorn

Kompliment in schwierigen Zeiten: Die Ausbildungsangebote der deutschen Einzelhändler bleiben sehr beliebt. Dieser ...

Neuer Schlag für Gastgewerbe
Gastrobranche fordert schnelle und unbürokratische Hilfen

Gastrobranche fordert schnelle und unbürokratische Hilfen

Die Infektionszahlen steigen rasant. Bund und Länder reagieren mit erneuten Einschränkungen des öffentlichen Lebens - und treffen damit vor allem die Gastronomie und den Tourismus. Die Branche ruft nach mehr Unterstützung.

Deutliche Bremse befüchtet
Kampf gegen Corona - Sorgen um die Konjunktur

Kampf gegen Corona - Sorgen um die Konjunktur

Die Corona-Infektionszahlen steigen massiv in Deutschland. Die Politik will gegensteuern. Doch neue einschneidende Beschränkungen haben Folgen für die Konjunktur.

Hamstern gegen die Ohnmacht
Nachfrage nach Toilettenpapier steigt

Nachfrage nach Toilettenpapier steigt

Kaum steigen die Corona-Zahlen, gibt es auch wieder erste Bilder von leeren Toilettenpapier-Regalen im Lebensmittelhandel. Psychologisch ist das vielleicht verständlich - doch nötig ist es nach Angaben der Handelsketten nicht. Im Gegenteil.

Berlin

Einzelhandel
Digitalisierung soll City retten

Digitalisierung soll City retten

„Wir schließen“, „Alles muss raus“ oder „Ausverkauf“: Das Ladensterben in Deutschlands Innenstädten war am Dienstag ...

Berlin

Konsum
Vorgezogenes Weihnachtsgeld?

Vorgezogenes Weihnachtsgeld?

Der Handelsverband Deutschland hat zurückhaltend auf Vorschläge von Politikern reagiert, Weihnachtsgeld-Zahlungen ...

Corona-Krise
Weihnachtsgeld vorzeitig auszahlen? Handel ist zurückhaltend

Weihnachtsgeld vorzeitig auszahlen? Handel ist zurückhaltend

Wie kann man dem Einzelhandel in der schwierigen Corona-Zeit helfen? Etwa mit einem früher ausgezahlten Weihnachtsgeld, schlägt ein Politiker vor. Die betroffene Branche ist skeptisch.

Aurich

Serie „leere In Ostfrieslands Städten“
In Aurich findet sich an fast allen Innenstadt-Straßen Leerstand

In Aurich findet sich an fast allen Innenstadt-Straßen Leerstand

Einzig auf dem Marktplatz in Aurich gibt es keinen Leerstand. Die Corona-Pandemie verstärkt das Problem. Um dem entgegenzuwirken, finden Aktionen statt und es wird über finanzielle Anreize nachgedacht.