• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

harpercollins

News
HARPERCOLLINS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vertraute der Königin
Die Stylistin der Queen packt aus

Die Stylistin der Queen packt aus

Enthüllungsgeschichten über die britische Queen gibt es fast gar nicht. Ihre Chefstylistin Angela Kelly hat jetzt über ihre ungewöhnliche Freundschaft mit Elizabeth II. ein sehr persönliches Buch geschrieben – und die Queen hat es abgesegnet.

Deutsch-britische Autorin
Kinderbuchautorin Judith Kerr mit 95 Jahren gestorben

Kinderbuchautorin Judith Kerr mit 95 Jahren gestorben

Das Kinderbuch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" machte sie in Deutschland bekannt; die Engländer liebten ihre Bilderbuchgeschichten um einen Tiger und den Kater "Mog". Nun ist Judith Kerr im Alter von 95 Jahren gestorben.

Spannungslektüre
Krimis 2019: Von Putzfrauen und Untaten in der Mongolei

Krimis 2019: Von Putzfrauen und Untaten in der Mongolei

Krimizeit ist immer und überall. Die Verlage bieten ein schier unerschöpfliches Programm auf. Eine Begegnung mit alten Bekannten im Krimifrühjahr ist sicher. Aber auch Debütanten geben alles.

Werben für Verlage
Neuer Lieblings-Nebenjob von US-Stars: Bücher herausgeben

Neuer Lieblings-Nebenjob von US-Stars: Bücher herausgeben

Die eigenen Memoiren oder gar einen Roman zu schreiben ist viel Arbeit - und bringt möglicherweise schlechte Kritiken. Der neueste Trend für Literatur-affine Stars in den USA deswegen: für etablierte Verlage Bücher herausgeben. Sarah Jessica Parker macht es vor.

Spannungsliteratur
Krimi-Jahr 2018: Von Kluftinger bis Clinton

Krimi-Jahr 2018: Von Kluftinger bis Clinton

Ein Präsident schreibt einen Krimi, Kluftinger verrät seinen Vornamen, Bruno gerät in einen Kulturkonflikt und Brunetti in Versuchung - das Krimi-Jahr 2018 hält eine Menge Überraschungen bereit und das Angebot ist riesig.

London

Literatur
„Paddington Bär“-Erfinder gestorben

„Paddington Bär“-Erfinder gestorben

Der britische Schöpfer der Kinderbuchfigur „Paddington Bär“ Michael Bond ist tot. Er sei am Dienstag nach kurzer ...

London

Michael Bond Ist Tot
Vater des Paddington Bär ist gestorben

Vater des Paddington Bär ist gestorben

Es gibt kaum ein Kind, das ihn nicht kennt. Paddington Bär hat mit seinen braunen Knopfaugen die Herzen im Sturm erobert. Jetzt ist sein Schöpfer Michael Bond im Alter von 91 Jahren gestorben.

Tod mit 91
Michael Bond: Erfinder von Paddington Bär gestorben

Michael Bond: Erfinder von Paddington Bär gestorben

Die Briten trauern um den bekannten Kinderbuchautor Michael Bond. "Er war freundlich, ehrwürdig, charmant und liebenswürdig - genauso wie der unsterbliche Bär, den wir ihm verdanken", sagt ein Freund.

Rekorde
Ex-Politiker und ihre Buchdeals

Ex-Politiker und ihre Buchdeals

65 Millionen Dollar: Soviel sollen die Obamas angeblich für ihre Bücher bekommen. In den USA tickt der Buchmarkt anders als in Deutschland. Wie viel wohl Merkel für ihre Memoiren bekommen könnte?

Frankfurt Am Main

„flucht In Die Freiheit“
Wenn Aufgeben keine Option ist

Wenn Aufgeben keine Option ist

Die Jugendliche Nujeen Mustafa hat es geschafft im Rollstuhl von Syrien übers Mittelmeer nach Deutschland zu fliehen. Über ihre abenteuerliche Geschichte hat die junge Frau ein Buch geschrieben.

Belletristik-Charts

Quelle: Spiegel