NWZonline.de

heimatverein

News
HEIMATVEREIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ramsloh

„Seelter Glukskouke“
Weisheiten auf Saterfriesisch

Weisheiten auf Saterfriesisch

Vertreter des Heimatverein Saterland haben am Dienstag den „Seelter Glukskouke“. Dieser enthält wie die bekannten Glückskekse im Inneren einen Zettel, auf dem nun aber saterfriesische Sprichwörter stehen.

Jever

Jevers Historie
Gebäudetafeln sollen besser lesbar werden

Gebäudetafeln sollen besser lesbar werden

Der Heimatverein der Stadt Jever fordert neue Beschilderung für Jevers Bauwerke: Sie sind schlecht lesbar und falsch angebracht. Das müsse sich ändern.

Bramsche

Anwohnerbeteiligung in Bramsche
Wie Konflikte um Windparks entschärft werden können

Wie Konflikte um Windparks entschärft werden können

In Umfragen stehen die Deutschen hinter der Energiewende. Doch sobald Windräder in der Nähe gebaut werden sollen, ändern viele ihre Haltung. Ein Projekt in Bramsche zeigt, wie sich die Akzeptanz verbessern lässt.

Lindern

Rückblick auf über 30 Jahre
Linderner Heimatverein ist nicht mehr wegzudenken

Linderner Heimatverein ist nicht mehr wegzudenken

Am 30. November 1988 wurde der Heimatverein der Gemeinde Lindern gegründet. 270 Unterschriften waren im Vorfeld schon für eine Mitgliedschaft im Verein gesammelt worden.

Varel/Wilhelmshaven

Großes Handball-Talent aus Friesland
Varelerin wagt Sprung zum Serienmeister

Varelerin wagt Sprung zum Serienmeister

Johanne Hobbensiefken wechselt im Sommer ins Internat des Bundesligisten Thüringer HC. Die 16-Jährige freut sich über ihren nächsten Karriereschritt – und ihre langjährige Vareler Trainerin Petra Marschner freut sich mit.

Oldenburg/Hamburg

Segler will ab 2022 wieder an großen Regatten teilnehmen
Das plant Boris Herrmann an Land und zu Wasser

Das plant Boris Herrmann an Land und zu Wasser

Im vergangenen Winter hatte der gebürtige Oldenburger große Popularität erlangt. Nun stellte er seine Pläne für die kommenden Jahre vor. 2024 will er wieder bei der Vendée Globe starten.

Weltumsegler
Herrmann startet beim Ocean Race und der Vendée Globe

Herrmann startet beim Ocean Race und der Vendée Globe

Hamburg (dpa) - Etwas mehr als drei Monate nach der Zieldurchfahrt bei seiner Vendée-Globe-Premiere hat der Hamburger ...

Jubiläum
Beuys würde 100 - Aktionen im Netz

Beuys würde 100 - Aktionen im Netz

Die Corona-Pandemie hat vielen Plänen zum Beuys-Jubiläumsjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und auch zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys am Mittwoch läuft einiges anders als gedacht.

Westerscheps

Heimatverein Westerscheps bietet Ausflugsziel
Coronakonforme Ausflüge in Scheps möglich

Coronakonforme Ausflüge in Scheps möglich

An Himmelfahrt bietet der Heimatverein Westerscheps ein kleines Programm an: Das Außengelände kann besucht werden – mit Maske und Abstand. Zur Rast gibt es kalte Getränke und Bratwürste.

Littel

Smöker Stuuv am Swarten Pool
Tauschbörse für Bücher und mehr in Littel eingerichtet

Tauschbörse für Bücher und mehr in Littel eingerichtet

Der Heimatverein und die Dorfgemeinschaft Littel hatten die Idee zu dieser Lesestube an der Straße Am Swarten Pool. Nach Aufhebung der Corona-Regelungen soll als Häuschen als nachbarschaftlicher Treffpunkt dienen.

Wildeshausen

Fußball-Landesliga
Wildeshausen angelt sich erfahrenen Torhüter aus Nordhorn

Wildeshausen angelt sich erfahrenen Torhüter aus Nordhorn

Torhüter Nico Prieto-Falk verstärkt den Fußball-Landesligisten VfL Wildeshausen. Sein Studium in Oldenburg ebnet den Wechsel von Vorwärts Nordhorn zu den Krandel-Kickern.

Barßel/Harkebrügge

Tag der Befreiung
So endete der Zweite Weltkrieg in Barßel

So endete der Zweite Weltkrieg in Barßel

Am 8. Mai 1945 kapitulierte die deutsche Wehrmacht bedingungslos. Doch in Barßel endete der Zweite Weltkrieg schon wenige Tage früher. Ein mutiger Pastor rettete Harkebrügge vor der Zerstörung.

Bühren

Erinnerung
Mit einer Notiz am Baum fing alles an

Mit einer Notiz am Baum fing alles an

Der BV Bühren hat schon einige großartige Fußballer hervorgebracht. Zweitliga-Profi Oliver Hüsing und Bundesliga-Torhüterin Kira Witte sind zwei aktuelle Beispiele.

Schierbrok

Orts- und Heimatverein Schierbrok-Stenum
Maikranz für ein bisschen Normalität

Maikranz für ein bisschen Normalität

Damit auch in besonderen Zeiten ein wenig Normalität herrscht, hat der Orts- und Heimatverein Schierbrok-Stenum auch in diesem Jahr einen Maikranz aufgehangen.

Ahlhorn hat Maibaum coronakonform aufgestellt

Ahlhorn hat  Maibaum coronakonform aufgestellt

Eine Zwei-Mann-Aktion ist das Maibaumsetzen beim Ahlhorner Krug auch in diesem Jahr am 1. Mai gewesen. Kurz nach ...

Loquard

Platzgeschichte aus der Krummhörn
Einen festen Sportplatz gab es in Loquard nicht

Einen festen Sportplatz gab es in Loquard nicht

Zwei mitgeschleppte Tore, eine einigermaßen ebene und grüne Wiese: Mehr hatten manche Sportvereine nach ihrer Gründung nicht, um Fußball zu spielen. Auch beim FC Loquard gibt es den Sportplatz erst seit 1960.

Varel

Werke von Julius Preller gefunden
Vareler Kunst aus dem Sperrmüll gerettet

Vareler Kunst aus dem Sperrmüll gerettet

Das Werk des Vareler Künstlers Julius Preller war in Vergessenheit geraten. Aber Dank eines Suchaufrufs konnten inzwischen knapp 100 Bilder ausfindig gemacht werden.

Wittenberge

Seltenes Handwerk im Ammerland
Reetdach des „Tollhus“ gedeckt wie vor 300 Jahren

Reetdach des „Tollhus“ gedeckt wie vor 300 Jahren

Das „Tollhus“ im Freilichtmuseum „Up’n Wurnbarg“ in Wittenberge wurde endlich repariert. Nur noch zwei Dachdecker im Ammerland beherrschen die Technik, um Reetdächer zu decken.

Bookholzberg

Infrastruktur in Bookholzberg
Neuer Anlauf für Nahversorger in Bargup

Neuer Anlauf für Nahversorger in Bargup

Ist der Bauboom in Bookholzberg außer Kontrolle? Ortsverein und Anwohner des Baugebiets "Bargup“ sorgen sich um die Infrastruktur. Ihr Vorwurf: Zu wenige Märkte zur Nahversorgung.