• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hisbollah

News
HISBOLLAH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nahostkonflikt
Zwischenfälle an Israels Grenzen: Militär vereitelt Anschlag

Zwischenfälle an Israels Grenzen: Militär vereitelt Anschlag

Israels Armee musste in der Nacht auf Montag nach eigenen Angaben zwei Attacken abwehren. Unklar ist noch, wer hinter einem versuchten Sprengstoffanschlag an der Grenze im Norden steckt. Es war der zweite Zwischenfall in der Region binnen kurzer Zeit.

Beirut

Der Libanon Als Urlaubsziel
Eine spannende Reise in die Geschichte der Menschheit

Eine spannende Reise in die Geschichte der Menschheit

Phönizier, Römer, Franzosen und mehr haben ihre Spuren im Libanon hinterlassen. Das Land ist krisengeschüttelt – hat aber dennoch kulturell, geschichtlich und kulinarisch vieles zu bieten.

Warnung an Libanon
Israel: Hisbollah-Kommando an Grenze gestoppt

Israel: Hisbollah-Kommando an Grenze gestoppt

Seit Tagen wachsen die Spannungen zwischen Israel und der Hisbollah. Auslöser war ein Angriff in Syrien, bei dem ein Mitglied der Miliz getötet worden sein soll. Nun wird nach Armeeangaben ein Hisbollah-Kommando an der Grenze aufgehalten.

Hella Mewis
Entführte Deutsche im Irak wieder frei

Entführte Deutsche im Irak wieder frei

Am Montag wurde die Deutsche Hella Mewis von unbekannten Männern in Bagdad verschleppt. Nun ist sie wieder auf freiem Fuß - durch eine Befreiungsaktion der Sicherheitskräfte. Wurde Lösegeld gezahlt?

Suche läuft auf Hochtouren
Deutsche Kuratorin in Bagdad entführt

Deutsche Kuratorin in Bagdad entführt

Abu Nawas im Zentrum von Bagdad gilt eigentlich als vergleichsweise sicher. Nun wird dort eine Deutsche entführt, die sich für die Förderung junger Künstler im Irak einsetzte. Erst vor zwei Wochen wurde in der Stadt ein prominenter Terrorexperte erschossen.

Schwere Wirtschaftskrise
USA verhängen weitere Sanktionen gegen Assad und Machtelite

USA verhängen weitere Sanktionen gegen Assad und Machtelite

Die Landeswährung auf Talfahrt, die Preise für Lebensmittel auf Rekordhöhe: Im Bürgerkriegsland Syrien wachsen Hunger und Armut. Und jetzt verhängt Washington eine Reihe neuer Sanktionen gegen Assad.

Neue US-Sanktionen
Wirtschaftskrise in Syrien führt zu mehr Hunger

Wirtschaftskrise in Syrien führt zu mehr Hunger

Die Landeswährung auf Talfahrt, die Preise für Lebensmittel auf Rekordhöhe: Nach mehr als neun Jahren Bürgerkrieg erleben Syriens Regierungsgebiete eine dramatische Wirtschaftskrise. Hunger breitet sich aus. Und es könnte noch schlimmer kommen.

48 Verletzte
Zusammenstöße mit Hisbollah-Anhängern im Libanon

Zusammenstöße mit Hisbollah-Anhängern im Libanon

Der Libanon erlebt eine der schwersten Wirtschafts- und Finanzkrisen seiner Geschichte. Die Corona-Krise verschärft die Lage. Die Wut der Menschen wird immer größer - und entlädt sich in neuer Gewalt.

Kritik an Seehofer-Erlass
Iran verurteilt Betätigungsverbot für Hisbollah

Iran verurteilt Betätigungsverbot für Hisbollah

Nach der Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer muss die Hisbolla ihre Aktivitäten in Deutschland einstelen. Aus Teheran kommt nun scharfe Kritik am Vorgehen Berlins gegen die schiitische Islamisten-Vereinigung.

Im Nordwesten

Der Morgen Kompakt Im Video
Corona lässt Müllberg in Oldenburg wachsen

Corona lässt Müllberg in Oldenburg wachsen

In der Corona-Zeit verbringen Oldenburger viel Zeit zu Hause - und produzieren entsprechend mehr Hausmüll. In Bremen wurden die Räume der Al-Mustafa-Gemeinschaft durchsucht. Und die Autobranche will mit Kaufprämien aus der Corona-Flaute kommen. Das sind unsere News des Morgens.

Berlin

Durchsuchung Auch In Bremen
Razzien gegen Hisbollah-Anhänger

Razzien gegen Hisbollah-Anhänger

Im Libanon ist die pro-iranische und anti-israelische Hisbollah eine Partei mit viel Macht. Der Handlungsspielraum der Schiiten-Organisation hierzulande wird jetzt weiter eingeschränkt: Bundesinnenminister Seehofer (CSU) erlässt ein Betätigungsverbot.

Razzien in vier Bundesländern
Betätigungsverbot für Hisbollah in Deutschland

Betätigungsverbot für Hisbollah in Deutschland

Im Libanon ist die Hisbollah eine Partei mit viel Macht, einer vom Iran hochgerüsteten Miliz und einer Wohltätigkeitsorganisation. Ihre Wurzeln liegen im Kampf gegen Israel. Der Handlungsspielraum der Schiiten-Organisation wird hierzulande jetzt weiter eingeschränkt.

Jerusalem

Nwz-Kolumne Zur Seuche Und Dem Brennpunkt Nahost
Corona kann sogar eine Chance sein

Corona kann sogar  eine Chance sein

Weltweit sind Länder im Lockdown. Weltweit ist das Corona-Virus zur größten Bedrohung für Staaten und die Wirtschaft geworden. Doch die alten Konflikte gibt es natürlich auch noch. Wie sich die Seuche auf Israel und die Palästinenser auswirkt, hat NWZ-Kolumnist Arye Sharuz Shalicar aufgeschrieben.

"Heimliche Attacke"
Trump warnt Iran vor Angriff auf US-Truppen im Irak

Trump warnt Iran vor Angriff auf US-Truppen im Irak

Doppelte Botschaft aus dem Weißen Haus: Einerseits droht US-Präsident Trump dem Iran mit schweren Konsequenzen im Fall einer Attacke auf amerikanische Ziele. Andererseits sagt er, Teheran könne schnell einen Deal mit Washington bekommen.

Raketenangriff
US-Vergeltungsangriffe gegen Schiitenmiliz im Irak

US-Vergeltungsangriffe gegen Schiitenmiliz im Irak

Bei einem Raketenangriff im Irak sterben amerikanische und britische Soldaten. Die USA machen eine pro-iranische Miliz verantwortlich - und schlagen nun zurück.

EU fordert Zugang für Hilfe
Waffenruhe beruhigt Lage in Idlib

Waffenruhe beruhigt Lage in Idlib

Seit Wochen erlebt Syriens letzte großes Rebellengebiet ein neues Flüchtlingsdrama. Ein Abkommen zwischen Putin und Erdogan soll die Situation entspannen - doch die Rebellen sind skeptisch. Im Migrationsstreit pocht die EU weiter auf ein Einlenken der Türkei.

Schwere politische Krise
Nach monatelanger Hängepartie: Libanon hat neue Regierung

Nach monatelanger Hängepartie: Libanon hat neue Regierung

Hassan Diab dürfte die Regierungsbildung im Libanon einige Nerven gekostet haben. Nun verkündet der neue Ministerpräsident einen Erfolg - und stellt sein Kabinett vor. Mit bisher unbekannten Gesichtern versucht er in der Krise des Landes den politischen Neuanfang.

Auf internationalem Parkett
Machtkampf in Venezuela: Guaidó will Maduro die Stirn bieten

Machtkampf in Venezuela: Guaidó will Maduro die Stirn bieten

Seit einem Jahr versucht der junge Parlamentschef Guaidó, Venezuelas Präsidenten Maduro aus dem Amt zu drängen - bislang ohne Erfolg. Jetzt unternimmt er einen neuen Anlauf im Ausland, um den Druck auf seinen Rivalen zu erhöhen. Nächste Ziele: London und Davos.

Unterirdischer Horchposten
Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

Tel Aviv (dpa) - Israel beginnt nach Militärangaben mit dem Bau eines Abwehrsystems gegen Tunnel an der Grenze ...