• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hitlerjugend

News
HITLERJUGEND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zetel

Zeitzeugen Aus Zetel
Das KZ war nur einen Steinwurf entfernt

Das KZ war nur einen Steinwurf entfernt

In der Schule hatte die HJ das Sagen, Bomben gehörten zum Alltag und die Jugend wurde in den Krieg geschickt. Drei Zeitzeugen erzählen ihre Geschichten aus der Nazi-Zeit.

Rastede

Medienpädagoge An Kgs Rastede
Gehirnwäsche mit den Mitteln des Films

Gehirnwäsche mit den Mitteln des Films

Wie werden Ideologien in Spielfilmen transportiert? Und wie werden die Zuschauer dadurch manipuliert? Darüber diskutierte ein Medienpädagoge mit Schülern der Rasteder KGS.

Oldenburg

75 Jahre Kriegsende In Oldenburg
Und plötzlich waren die Engländer da

Und plötzlich waren die Engländer da

Im April 1945 versetzten Kanonendonner und ständige Fliegerangriffe Heinz Meyer und seine Familie in eine Endzeitstimmung. Hier berichtet Meyer, wie er als 15-Jähriger das Kriegsende erlebte.

Frankfurt/Main

„jojo Rabbit“ Im Kino
Nazi-Satire als Drahtseilakt

Nazi-Satire als Drahtseilakt

Ein Junge will mithilfe seines „Freundes“ Hitler ein guter Nazi werden – bis er sich in ein jüdisches Mädchen verliebt.

Oldenburg

Oldenburger Walter Domin Erinnert Sich
Bombenangriff knapp im Keller überlebt

Bombenangriff knapp im Keller überlebt

Das Haus stand dort, wo sich heute der LzO-Parkplatz befindet. Fünf Menschen starben.

Bremen

Geschichte
Bremen erinnert an NS-Zeit

Bremen erinnert an NS-Zeit

Neben Vorträgen und Rundgängen werden auch Gespräche mit Zeitzeugen angeboten. Los geht es am 23. Januar.

Bad Zwischenahn/Ammerland

Ns-Herrschaft Im Ammerland
Mit gestrecktem Arm durch Bad Zwischenahn

Mit gestrecktem Arm durch Bad Zwischenahn

Zwei Filmaufnahmen zeigen den Kreisparteitag der NSDAP im Ammerland 1939. Nach einem NWZ-Artikel im September haben Otto Renken und Günter Marken mit Zeitzeugen gesprochen und Dokumente ausgewertet. Sie beschreiben, wie die NSDAP das Ammerland als einer ihrer ersten Hochburgen eroberte.

Hude

Huder Relikte Aus Der Kriegszeit
Hinter dieser Tür steckt Geschichte

Hinter dieser Tür steckt Geschichte

Der Huder sucht nach Erinnerungen aus den Jahren 1933 bis 1955. Diese schlimme Zeit sollte nicht in Vergessenheit geraten, sagt der Hobby-Heimatforscher.

Friesoythe

Ausstellung In Friesoythe
Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Die Bilder sind Teil einer Ausstellung des Albertus-Magnus-Gymnasiums. Am Samstag wurden die Exponate gezeigt, eine Wiederholung der Ausstellung und ein Buch sind vorgesehen.

"Habe viele Leichen gesehen"
Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Er sei 1944 nicht freiwillig Wachmann im KZ geworden, er habe nie zur Waffe gegriffen. Einmal habe er Häftlingen geholfen, behauptet der 93 Jahre alte Angeklagte im Hamburger Stutthof-Prozess. Eine Äußerung bezeichnet die Richterin als "Ohrfeige" für die Überlebenden.

Aumühle

Villa 1911 Erbaut
Markantes Herrenhaus in Aumühle steht zum Verkauf

Markantes Herrenhaus in Aumühle steht zum Verkauf

Das einstige Gut Aumühle wurde für die Mietnutzung umgebaut. In der Vergangenheit hat es einige Wechsel erlebt.

Oldenburg

Geschichte In Oldenburg
Bilder zeigen Trauerzug für Gauleiter Carl Röver

Bilder zeigen Trauerzug für Gauleiter Carl Röver

Röver starb unter mysteriösen Umständen. Anzeichen deuten auf einen Mord in der Klinik hin.

Oldenburg

Geschichte
Soldaten im Kinderzimmer

Soldaten im Kinderzimmer

Kanadier bewunderten die Modellflugzeugsammlung des Zehnjährigen. Dann gab es reichlich Schokolade.

Stollhamm

Verein In Butjadingen Besteht 100 Jahre
Die Lust an der Reiterei ist ungebrochen

Die Lust an der Reiterei ist ungebrochen

24 Männer legten 1919 bei einer Versammlung im Stollhammer Bahnhof den Grundstein. Heute zählt der Verein mehr als 250 Mitglieder.

Varel

Lesen Und Schreiben
Von Mogelzetteln und Rohrstock

Von Mogelzetteln und Rohrstock

Die Bewohner berichteten den Jugendlichen von ihrer Schulzeit, die bei einigen während des 2. Weltkriegs stattgefunden hatte. Die Vareler Schüler zeigten sich beeindruckt.

Wildeshausen

Geschichte Im Rathaus
Diese Rolle spielte die Polizei im NS-Staat

Diese Rolle spielte die Polizei im NS-Staat

Die Neuausrichtung der Polizei 1933 in Oldenburg, das Pogrom 1938 in Wildeshausen: Peter Heinken beleuchtete mehrere Seiten.

Rastede

Bildung
„Dieser Film ist ein Verbrechen“

„Dieser Film ist ein Verbrechen“

Es war nicht zu überhören, aber als die rund 120 Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) in Rastede nach der ...

Ganderkesee

75 Jahre In Der Feuerwehr
Ganderkeseer leistet Pionierarbeit für mehr Sicherheit

Ganderkeseer leistet Pionierarbeit für mehr Sicherheit

Was mit einem Zwang begann, wurde zu einer lebensbegleitenden Aufgabe für Paul Heise. Der frühere Feuerwehrmann hat im Landkreis seine Spuren hinterlassen.

Ganderkesee

Jahresbilanz Der Feuerwehr Ganderkesee
Seltenes Engagement ausgezeichnet

Seltenes Engagement ausgezeichnet

136 Einsätze verzeichnete die Ortsfeuerwehr Ganderkesee im vergangenen Jahr. Ein Mitglied ist außergewöhnlich lange dabei.