• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hitzewelle

News
HITZEWELLE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Canberra

Hitzewelle verursacht Fischsterben

Im von einer Hitzewelle geplagten Australien sind erneut Hunderttausende Fische verendet. Sie seien im Darling ...

Ist streiken schwänzen?

Ist streiken schwänzen?

Wenn Schüler einfach nicht zur Schule gehen, sondern demonstrieren, gilt das als unentschuldigtes Fehlen – also ...

Verschwunden im Outback
Australien: Suche nach vermisster Deutscher beendet

Australien: Suche nach vermisster Deutscher beendet

Im menschenleeren Zentrum Australiens macht sich eine Deutsche am Neujahrsmorgen auf den Weg zu einer Wanderung. Seither fehlt von der 62-Jährigen jedes Lebenszeichen. Jetzt gibt die Polizei auf.

Ein schwieriges Jahr ist zu Ende gegangen

Ein schwieriges Jahr ist zu  Ende gegangen

Garrel/Cloppenburg

Jahresrückblick
Tolles Sportjahr bringt jede Menge Erfolge

Tolles Sportjahr bringt jede Menge Erfolge

Der Molberger Springreiter Mario Stevens ließ die Konkurrenz bei der Deutschen Meisterschaft hinter sich. Die MSC Cloppenburg Fighters sausten allen davon.

Oldenburg

Feuerwerk Der Turnkunst
Premieren-Show heizt Oldenburgern ein

Premieren-Show heizt Oldenburgern ein

Die Tournee „Connected“ startete am Samstag in der Großen EWE-Arena. Der Veranstalter erwartet bis Ende Januar insgesamt 230 000 Besucher. Auch die nächste Tournee wird ihre Premiere in Oldenburg feiern.

Einsendung bis Jahresende
Viele "Unwort"-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Viele "Unwort"-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Von "Lügenpresse" bis "Alternative Fakten": Eine sprachkritische Jury macht jedes Jahr auf problematische Wortschöpfungen aufmerksam. Diesmal wurden "Asyltourismus" und "DSGVO" bislang am häufigsten als "Unwort des Jahres" vorgeschlagen.

Feature
Etappensieg im Klimaschutz - aber der Weg ist noch weit

Etappensieg im Klimaschutz - aber der Weg ist noch weit

Handelskriege, Populisten, Ego-Politik: Die internationale Zusammenarbeit hat keine Konjunktur. Beim Klimagipfel schafft es die Weltgemeinschaft trotzdem, sich zusammenzuraufen. Ist der Aufbruch für mehr Klimaschutz damit geschafft?

UN-Klimakonferenz in Kattowitz
Neue Klimaschutz-Regeln stehen - Kritik von Umweltschützern

Neue Klimaschutz-Regeln stehen - Kritik von Umweltschützern

Das gefeierte Pariser Klimaabkommen war nur der Anfang. Die zähen Verhandlungen auf der UN-Klimakonferenz zeigen, wie mühsam der Kampf gegen die Erderwärmung bleibt. Jetzt gibt es eine Gebrauchsanweisung für den Klimaschutz. Nicht alle sind begeistert.

Umsetzung von Pariser Abkommen
UN-Klimakonferenz billigt Regelwerk zum Klimaschutz

UN-Klimakonferenz billigt Regelwerk zum Klimaschutz

Das gefeierte Pariser Klimaabkommen war nur der Anfang. Die zähen Verhandlungen auf der UN-Klimakonferenz zeigen, wie mühsam der Kampf gegen die Erderwärmung bleibt. Doch schließlich fällt der Hammer: Jetzt gibt es eine Gebrauchsanweisung für den Klimaschutz.

Kommentar

Wort des Jahres
Zu putzig
von Reinhard Tschapke

In unserer kurzlebigen Zeit ein „Wort des Jahres“ zu küren, ist ein Widerspruch in sich – weil sich schon kein ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum „wort Des Jahres“
Zu putzig

Zu putzig

Das „Wort des Jahres“ ist wieder über Deutschland gekommen. Ein akademischer Kreis verständigt sich darauf, welcher Begriff dazu gekürt wird. NWZ-Kulturchef Reinhard Tschapke wundert sich, was dabei regelmäßig herauskommt.

Zehn Begriffe zur Auswahl
Expertenjury wählt "Heißzeit" zum Wort des Jahres

Expertenjury wählt "Heißzeit" zum Wort des Jahres

Wörter des Jahres spiegeln wider, was die Menschen 2018 bewegt hat. Sei es der heiße Sommer, die Ausschreitungen in Chemnitz oder der Pflegenotstand. Innenminister Horst Seehofer schafft es (indirekt) mehrmals in die Liste.

UN-Konferenz in Polen
Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts erreicht"

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts erreicht"

Die Erde erwärmt sich, Meeresspiegel steigen und bedrohen Staaten in ihrer Existenz. Seit einem Vierteljahrhundert suchen Klima-Diplomaten nach einer Lösung - ohne durchschlagenden Erfolg. Vor Ende der Klimakonferenz in Polen rechnen Betroffene mit Industriestaaten ab.

Kattowitz

Umwelt
Extremwetter trifft Entwicklungsländer

In Europa hat der Hitze- und Dürresommer große Schäden angerichtet. Hierzulande ist Geld da, um den Bauern zu helfen – Entwicklungsländer trifft es schwerer.

Stürme, Starkregen, Hitze
Wetterextreme treffen Entwicklungsländer besonders hart

Wetterextreme treffen Entwicklungsländer besonders hart

In Europa hat der Hitze- und Dürresommer große Schäden angerichtet. Aber hier ist Geld da, um den Bauern zu helfen. Entwicklungsländer trifft es schwerer. Auf der Klimakonferenz in Polen fordern sie Hilfe - und kritisieren die Industriestaaten.

Hitze setzt mehr Menschen zu
Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke.

Hitze und Luftverschmutzung
Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke.

Union Jack auf Klodeckeln
London-Stadttour führt zu kuriosen Toiletten

London-Stadttour führt zu kuriosen Toiletten

Immer weniger öffentliche Toiletten in London: Als die US-Amerikanerin Rachel nach London zog, fand sie kaum ein kostenloses Klo in der Stadt. Seitdem bietet sie Führungen zu stillen Örtchen an.