• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

hochschule-fresenius

News
HOCHSCHULE-FRESENIUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gastronomie
Studie: Ein "Absacker" aufs Haus erhöht das Trinkgeld

Studie: Ein "Absacker" aufs Haus erhöht das Trinkgeld

Im Schnitt geben Gäste fünf bis zehn Prozent Trinkgeld. Mit einem Gratisgetränk zur Rechnung kann sich diese Quote erhöhen.

Herzogenaurach

Sportbekleidung
Wie aus einem Streit eine Weltfirma wurde

Wie aus einem Streit eine Weltfirma wurde

Am 1. 10. 1948 erfolgte der Eintrag ins Handelsregister. Die Geschichte verlief wechselhaft.

Berlin

Etikette
Frei Schnauze: In Berlin wird immer öfter geduzt

In Deutschland stellt sich für viele immer noch diese Frage. In Berlin aber geht es oft ein bisschen lockerer zu.

Idstein/Wiesbaden

Thema Wirtschaftsforensik

Ab dem Wintersemester 2018/ 2019 startet der berufsbegleitende Master „Wirtschaftsforensik“ (Idstein/Wiesbaden). ...

Köln

Zeit für Aufgaben großzügig planen

„Das muss jetzt aber endlich fertig werden!“ Um ihre To-do-Liste abzuarbeiten, setzen sich viele Berufstätige sehr ...

Herzogenaurach

Marken
Karriere einer Raubkatze

Karriere  einer Raubkatze

Am Anfang stand eine Taschen-Verzierung. Damit begann auch die Ära moderner Firmenlogos.

Köln

An eigene Erfolge denken

Menschen mit Prüfungsangst kreisen in ihren Gedanken häufig um Katastrophenszenarien. Sie malen sich aus, was bei ...

Düsseldorf

Einzelhandel
Gute Laune aus dem Regal

Gute Laune aus dem Regal

Von „Heißer Liebe“ bis zur „Inneren Ruhe“ – die Versprechen der Hersteller scheinen zu wirken. Kunden greifen immer öfter zu.

Düsseldorf

Emotionale Markennamen
„Glück“ findet man im Supermarktregal

„Glück“ findet man im Supermarktregal

Der neue Badezusatz im Supermarkt heißt heute nicht mehr „Rückenwohl“, sondern „Alles wird gut“ oder „Wunschlos glücklich“. Viele glauben das im Namen enthaltenen Versprechen zwar vielleicht nicht. Aber dann greifen sie trotzdem zu.