• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
IAEO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

UN-Vollversammlung
Iran erhöht im Atomstreit Druck auf Europäer

Deutschland, Frankreich und Großbritannien seien unfähig, den Atomdeal mit dem Iran am Leben zu halten, sagt der iranische Präsident Ruhani. Nach seinem Treffen mit Kanzlerin Merkel droht er nun den Europäern.

Washington/Wien

Nahost
Trump droht Iran mit Vergeltung

Trump droht Iran mit Vergeltung

Vom Iran unterstützte Huthi-Rebellen im Jemen bekannten sich zu dem Anschlag auf saudische Ölanlagen. Außenminister Maas forderte eine Untersuchung.

Ölpreise steigen
Drohende Eskalation: USA werfen Iran Angriff vor

Drohende Eskalation: USA werfen Iran Angriff vor

Der Ölpreis ist nach den Drohnenangriffen in Saudi-Arabien sprunghaft angestiegen. Es steht eine militärische Konfrontation mit dem Iran im Raum. China, Russland und Deutschland rufen zur Besonnenheit auf.

"Nur noch wenig Zeit"
Teheran droht mit Ende des Atomabkommens

Teheran droht mit Ende des Atomabkommens

Schnellere Zentrifugen, effektivere Urananreicherung, baldiges Ende des Atomabkommens - der Iran baut eine neue Drohkulisse auf. Was bezweckt die Führung in Teheran?

Risiko für Arktis?
Erstes schwimmendes Atomkraftwerk sticht in See

Erstes schwimmendes Atomkraftwerk sticht in See

Russlands neues Atomprojekt steht kurz vor dem Betriebsstart: Mit dem Segen der Kirche wird das erste schwimmende Atomkraftwerk zu seinem Zielhafen im Polarmeer geschickt. Umweltschützer warnen vor einer Gefahr einer Atomkatastrophe in der Arktis.

Wien

Vereinte Nationen
Explosionen, Drogen und Atomkraft

Explosionen, Drogen und Atomkraft

Ein UN-Standort gilt als politischer und wirtschaftlicher Gewinn. Österreich zog vor 40 Jahren das große Los. Seitdem kann sich das Land umso mehr als Brückenbauer fühlen.

Murmansk

Energie
Das schwimmende Atomkraftwerk

Das schwimmende Atomkraftwerk

Die Russen sehen eine Chance für abgelegene Regionen. Umweltschützer warnen.

Nach Teilausstieg
IAEA berät über Atomabkommen mit dem Iran

IAEA berät über Atomabkommen mit dem Iran

Vor einem Jahr sind die USA ausgestiegen, nun bringt der Iran das internationale Atomabkommen mit seinen diplomatischen Entscheidungen gehörig ins Wanken. Bei der Internationalen Atomenergiebehörde kommen Diplomaten nun zu einer Sondersitzung zusammen.

Brief nach Brüssel
Iran informiert EU über Teilausstieg aus Atomdeal

Der Iran hat die EU auch offiziell informiert, dass er seine Urananreicherung hochfährt. Die diplomatischen Kanäle will das Land aber offenhalten.

Teheran/Brüssel/Berlin

Atom
Iran macht Ernst mit Uran-Anreicherung

Die Zukunft des Atomabkommens mit dem Iran ist nach einem neuen Verstoß Teherans gegen zentrale Auflagen höchst ...

Hintergrund
Die Kernpunkte des Atomabkommens mit dem Iran

Die Kernpunkte des Atomabkommens mit dem Iran

Teheran/Wien (dpa) - Nach jahrelangen harten Verhandlungen einigten sich die fünf UN-Vetomächte - die USA, Russland, ...

Höhere Urananreicherung
Der Iran macht Ernst: Neuer Verstoß gegen Atomabkommen

Der Iran macht Ernst: Neuer Verstoß gegen Atomabkommen

Die Anreicherung von Uran ist brisant. Ab einer bestimmten Schwelle ist der Schritt zur Atombombe nur noch klein. Der Iran wird die im Atomabkommen festgelegte Obergrenze nun überschreiten. Ein Schritt mit möglicherweise gravierenden Folgen.

Iran-Konflikt
Ajatollah droht den USA - Mehr Urananreicherung ab Sonntag?

Ajatollah droht den USA - Mehr Urananreicherung ab Sonntag?

Das Atomabkommen mit dem Iran steht auf der Kippe. Das Land will die Urananreicherung wieder hochfahren. In Europa wächst die Sorge vor einer neuen Flüchtlingskrise. Und aus Teheran kommen schrille Töne.

Russland rüstet auf
Erstes schwimmendes Atomkraftwerk vor dem Start

Erstes schwimmendes Atomkraftwerk vor dem Start

Was in Deutschland bald passé sein soll, wird in Russland als Prestigeprojekt behandelt: Moskau investiert immer stärker in Atomenergie - auch auf See. Umweltschützer warnen vor einem "schwimmenden Tschernobyl".

Trump kontert auf Twitter
Atomdeal ade: Ruhani kündigt Urananreicherung im Iran an

Atomdeal ade: Ruhani kündigt Urananreicherung im Iran an

Es dürfte das endgültige Aus für den Atomdeal bedeuten: Ab dem Wochenende will der Iran wieder unbegrenzt Uran anreichern. Dem Eskalationskurs hat auch ein Vermittlungstreffen hochrangiger Diplomaten nichts entgegenzusetzen.

Streit um Atomprogramm
US-Präsident Trump warnt Iran: "Sie spielen mit dem Feuer"

US-Präsident Trump warnt Iran: "Sie spielen mit dem Feuer"

Der Iran hat erstmals gegen die Auflagen des Atomabkommens verstoßen. Die Diplomatie kommt im Moment nicht weiter. Dafür gibt es wieder Drohungen und Warnungen aus Washington. Wie geht es weiter?

Tel Aviv

AKK für Atomvertrag mit Iran

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat in Israel das internationale Atomabkommen mit dem Iran verteidigt. ...

Atomenergiebehörde
IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Der Schritt war schon vor Tagen erwartet worden. Aus Frust über die aus seiner Sicht enttäuschende Umsetzung des Atomabkommens hat der Iran nun erstmals gegen Auflagen verstoßen.

Konflikt auf dem Höhepunkt
Zehn Minuten vor dem Krieg? Trump bläst Angriff auf Iran ab

Ein Angriff der USA auf den Iran steht unmittelbar bevor, dann sagt ihn Präsident Trump in letzter Minute ab. Endgültig gebannt ist die Gefahr eines Krieges damit nicht. Der Konflikt bleibt ungelöst.