• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

ig-bau

News
IG-BAU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Arbeitnehmerrechte
Gewerkschaften verlangen besseren Schutz von Saisonarbeitern

Gewerkschaften verlangen besseren Schutz von Saisonarbeitern

Trotz Corona haben auch in der abgelaufenen Saison wieder tausende Wanderarbeiter aus Osteuropa die Ernte in Deutschland eingebracht. Um Ausbeutung zu verhindern, haben Gewerkschafter einige Vorschläge.

Tarifkonflikt
Tarifparteien im Bauhauptgewerbe erreichen Einigung

Tarifparteien im Bauhauptgewerbe erreichen Einigung

Nach zähen Verhandlungen können sich die Tarifparteien im Bauhauptgewerbe auf Lohnerhöhungen in drei Schritten einigen. Zudem sollen die Einkommen in Ost und West bis 2026 angeglichen werden.

Weiterer Preisschub
Droht eine dauerhaft höhere Inflation?

Droht eine dauerhaft höhere Inflation?

Verbraucher merken es vor allem bei den Heizkosten und an der Tankstelle: Die Energiepreise steigen stark. Und es gibt weitere Faktoren, die die Inflation in Deutschland anheizen.

Weiterer Preisschub
Droht eine dauerhaft höhere Inflation?

Droht eine dauerhaft höhere Inflation?

Verbraucher merken es vor allem bei den Heizkosten und an der Tankstelle: Die Energiepreise steigen stark. Und es gibt weitere Faktoren, die die Inflation in Deutschland anheizen.

Tarife
Schlichtung im Baugewerbe hat begonnen

Schlichtung im Baugewerbe hat begonnen

Seit Monaten schwelt der Tarifstreit im Baugewerbe, fünf Verhandlungsrunden brachten bislang kein Ergebnis. Nun soll eine Schlichtung den Konflikt lösen.

Tarifverhandlungen
Bau-Gewerkschaft ruft in Tarifrunde Schlichtung an

Bau-Gewerkschaft ruft in Tarifrunde Schlichtung an

Die Tarifgespräche sind festgefahren, die Gewerkschaft spricht von Blockadehaltung auf Arbeitgeberseite. Kann es erneut ein Schlichter richten?

Industrie
Bau-Tarifverhandlungen ergebnislos abgebrochen

Bau-Tarifverhandlungen ergebnislos abgebrochen

Der Tarifvertrag im Bauhauptgewerbe ist Ende Juni ausgelaufen. Für Mittwoch war ein Ergebnis der Tarifverhandlungen erwartet worden - doch die Differenzen sind groß.

Brake/Wesermarsch

Auswertung für Wesermarsch
Bauarbeiter arbeiten im Schnitt länger als andere Arbeitnehmer

Bauarbeiter arbeiten im Schnitt länger als andere Arbeitnehmer

Bauarbeiter verrichten während ihrer Schichten körperlich anstrengende Arbeiten. Eine Auswertung zeigt nun, dass die Baubeschäftigten in der Wesermarsch zudem besonders fleißig sind.

Landkreis

Bauwesen im Kreis Oldenburg
Zwischen Regelarbeitszeit und Überstunden

Zwischen Regelarbeitszeit und Überstunden

Bauarbeiter im Kreis Oldenburg sind einem hohen Arbeitspensum und Überstunden ausgesetzt, warnt eine Bau-Gewerkschaft. Drei Unternehmer entgegnen: Sie verzichten auf Überstunden.

Wohnen
Mieterbund fordert zentrale Erfassung der Mieten

Mieterbund fordert zentrale Erfassung der Mieten

Wie sieht es aktuell mit Miet-Wohnraum in Deutschland aus? Der Mietenspiegel gibt dazu keine wirklich verlässlichen Aussagen ab. Der Mieterbund will das mit einem Mietenkataster ändern.

Landkreis/Wildeshausen

Zahlen der Arbeitsagentur
355 unbesetzte Ausbildungsstellen im Kreis Oldenburg

355 unbesetzte Ausbildungsstellen im Kreis Oldenburg

Von 750 Ausbildungsstellen sind im Landkreis Oldenburg noch 355 unbesetzt. Gute Chancen für diejenigen, die noch auf der Suche sind. Wie sieht die Situation in Wildeshauser Betrieben aus?

Das bringt der NWZ-Tag
Impfskandal in Friesland, Flucht aus Afghanistan und Azubi-Mangel auf dem Bau

Impfskandal in Friesland, Flucht aus Afghanistan und Azubi-Mangel auf dem Bau

Neues im Impfskandal in Friesland: Die Polizei durchsucht Büros des DRK - wir berichten, was dahinter steckt. Eine bewegende Geschichte gibt es heute in Westerstede - über einen Arzt, der aus Afghanistan geflüchtet ist.

Grundstückspreise
Bauland immer teurer - Mieterbund sieht Länder am Zug

Bauland immer teurer - Mieterbund sieht Länder am Zug

Ohne Aussicht auf eine Wende kennen die Preise für Bauland seit Jahren nur eine Richtung: steil nach oben. Verbände fordern eine gerechtere Verteilung des knappen Gutes.

Brake/Wesermarsch

Ausbildung in der Wesermarsch
Noch zahlreiche freie Plätze in der Baubranche

Noch zahlreiche freie Plätze in der Baubranche

Aktuell sind in der Wesermarsch noch reichlich Ausbildungsplätze in der Baubranche zu vergeben. 190 Stellen seien noch unbesetzt, teilt die IG Bau mit. Die Bezahlung ist überdurchschnittlich.

Immobilien
Mehr Baugenehmigungen - Hohes Plus bei Zweifamilienhäusern

Mehr Baugenehmigungen - Hohes Plus bei Zweifamilienhäusern

Die Bauämter in Deutschland bewilligen mehr neue Wohnungen. Ob das für Entspannung auf dem Wohnungsmarkt sorgt, ist allerdings umstritten.

Emden

Gute Nachrichten für Floristen
Gehalt steigt um fünf Prozent von Beschäftigten in Emden

Gehalt steigt um fünf Prozent von Beschäftigten in Emden

Floristen haben während der Pandemie grüne Zahlen geschrieben. Das Gehalt der Angestellten der Branche wird um fünf Prozent erhöht.

Tarife
Hunderte Bauarbeiter protestieren für höhere Löhne

Hunderte Bauarbeiter protestieren für höhere Löhne

Die Tarifverhandlungen in der Baubranche stocken, von Arbeitgeberseite sei kein akzeptables Angebot vorgelegt worden. In zahlreichen Städten sind Beschäftigte der Branche auf die Straßen gegangen.

Landkreis Aurich

Auswirkungen der Corona-Krise
Über 1300 Minijobs im Kreis Aurich weggefallen

Über 1300 Minijobs im Kreis Aurich weggefallen

Frauen sind nach aktuellen Auswertungen der Arbeitsagentur im Landkreis Aurich besonders vom Wegfall der Stellen betroffen. Regelungen für Kurzarbeitergeld oder Arbeitslosengeld I greifen aber nicht.

Berufsgenossenschaft
Deutlich mehr tödliche Unfälle am Bau

Deutlich mehr tödliche Unfälle am Bau

Die Arbeit auf dem Bau ist nicht nur hart, sondern auch gefährlich. Im vergangenen Jahr starben dort 97 Menschen. Eine Ursache war besonders häufig.